Skip to main content

Lymphologie im Fokus

Pressemitteilung   •   Okt 12, 2016 14:20 CEST

Fortbildung für Ärzte und Therapeuten in der MediClin Rose Klinik

Horn-Bad Meinberg, 12. Oktober 2016. In Deutschland sind etwa zwei Millionen Menschen von einem Ödem betroffen, das unterschiedliche Ursachen haben kann. Die MediClin Rose Klinik und das Sanitätshaus Müller bieten deshalb für Ärzte und Therapeuten eine Fortbildungsveranstaltung zum Thema „Lymphologie heute − Diagnostik und Therapie in Theorie und Praxis“ an, und zwar am 26. Oktober von 17 bis 20 Uhr.

Ziel der Fortbildung ist die Darstellung eines Leitfadens zur Behandlung von Patienten mit Lymphödemen, von der Anamnese bis zur Therapie und Versorgung. Neben den Ärzten, die nach abgesicherter Diagnose den Therapieverlauf gemeinsam mit dem Patienten planen und entsprechend steuern, sind die Physiotherapeuten, Sanitätshäuser und auch Rehakliniken wichtige Glieder der Behandlungskette.

Winfried Schneider, Leitender Arzt der Klinik „Haus am Schlosspark“ in Bad Berleburg, wird eine Einführung in die Differentialdiagnostik der Lymphologie geben und das Thema „Komplexe Physikalische Entstauung“ beleuchten. Im Anschluss daran wird Dr. Garbiele Sbrisny das Lymphnetz Lippe e.V. vorstellen; abschließend bleibt Zeit für Fragen und Austausch.

Für die Veranstaltung sind Ärzte- und Therapeutenfortbildungspunkte bei der Ärztekammer NRW und der Deutschen Gesellschaft für Lymphologie beantragt. Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung wird bis zum 21.10. gebeten per Fax unter 05234/907-588 oder E-Mail: melina.garz@mediclin.de.

Über die MediClin Rose Klinik
Die MediClin Rose Klinik in Horn-Bad Meinberg ist ein überregional angesehenes Fachzentrum für onkologische, orthopädische und rheumatologische Rehabilitation. Zu der Einrichtung gehört auch ein Zentrum für Traditionelle Chinesische Medizin. Insgesamt bietet die Klinik 230 Betten. In der Klinik sind rund 180 Mitarbeiter beschäftigt.
Zum MediClin-Standort Bad Meinberg gehören auch die MediClin Seniorenresidenz Am Rosengarten und die MediClin Ambulante Pflege Rose. Insgesamt beschäftigt MediClin rund 230 Mitarbeiter in Bad Meinberg.

Über die MediClin
Die MediClin ist ein bundesweit tätiger Klinikbetreiber und ein großer Anbieter in den Bereichen Neurologie, Psychosomatik, Psychiatrie, Orthopädie sowie Geriatrie. Mit 34 Kliniken, sieben Pflegeheimen und acht Medizinischen Versorgungszentren ist die MediClin in elf Bundesländern präsent und verfügt über eine Gesamtkapazität von rund 8.000 Betten. Bei den Kliniken handelt es sich um Akutkliniken der Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung sowie um Rehakliniken. Für die MediClin arbeiten rund 9.000 Mitarbeiter.
MediClin – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar