Deutsche Molkereien im Dialog mit ihren Milcherzeugern

Pressemitteilungen   •   Jun 18, 2018 08:30 CEST

Die deutsche Molkereiwirtschaft steht im Dialog mit ihren Milcherzeugern und überprüft regelmäßig ihre Vertrags- und Lieferverhältnisse. Der allergrößte Teil der Molkereien ist Veränderungen gegenüber aufgeschlossen und setzt diese um. Das ergab eine aktuelle Umfrage des Milchindustrie-Verbandes unter seinen rund 80 Mitgliedern.

Unterschiedliche Vorzeichen am Milchmarkt 2018

Pressemitteilungen   •   Mär 16, 2018 12:00 CET

Berlin, 16. März 2018. „Deutsche Milch im internationalen Wettbewerb“ lautet das Thema des 9. Berliner Milchforums 2018.

Milchlieferverträge zwischen Milcherzeuger und Molkerei funktionieren

Pressemitteilungen   •   Mär 16, 2018 12:00 CET

Berlin, 16. März 2018. Zur anhaltenden Diskussion um die Gestaltung der Lieferbeziehung zwischen Milcherzeugern und ihren Molkereien nimmt der Milchindustrie-Verband (MIV) anlässlich des Berliner Milchforums Stellung.

Brexit auf dem diesjährigen Milchgipfel in Brüssel

Pressemitteilungen   •   Feb 22, 2018 10:06 CET

Die traditionelle Veranstaltung zum Brüsseler Milchgipfel des Milchindustrie-Verbandes in der Vertretung des Landes Baden-Württemberg bei der EU am 21.02.2018 befasste sich in diesem Jahr mit dem Thema Brexit.

Milchmarkt 2018 – Milchangebot aktuell über der Nachfrage

Pressemitteilungen   •   Jan 23, 2018 12:45 CET

Milchmarkt 2018 – Milchangebot aktuell über der Nachfrage Weltweit steigende Milchanlieferung, zufriedenstellender Absatz

Milchpolitik 2018: MIV spricht sich gegen Renationalisierung aus

Pressemitteilungen   •   Jan 23, 2018 12:45 CET

Milchpolitik 2018: MIV spricht sich gegen Renationalisierung aus Der Vorsitzende Peter Stahl warnt vor möglichen Einzelentscheidungen der Mitgliedstaaten

Molkereiausbildung ist wichtig

Pressemitteilungen   •   Jan 11, 2018 14:42 CET

Der europäische Milchsektor verändert sich derzeit rasant in Richtung einer zunehmenden Konzentration und Spezialisierung der Produktion und die Anforderungen an die Milchprodukte steigen weltweit. Dieser Situation steht ein Bildungsangebot in der EU gegenüber, das vielfach unzureichend darauf ausgerichtet ist, die vom Arbeitsmarkt benötigten Kompetenzen zu vermitteln.

MIV zeichnet Agrarwissenschaftlerin aus – Verleihung Milch-Wissenschaftlicher Innovationspreis 2017 an Frau Prof. Nieberg

Pressemitteilungen   •   Nov 17, 2017 13:50 CET

Der Milchindustrie-Verband (MIV) hat den Milch-Wissenschaftlichen Innovationspreis 2017 an Frau Prof. Dr. Hiltrud Nieberg vom Thünen-Institut für Betriebswirtschaft verliehen.

Milchindustrie-Verband (MIV) wählt Vorstand neu

Pressemitteilungen   •   Okt 27, 2017 11:00 CEST

Die Mitgliederversammlung des Milchindustrie-Verbandes e.V. (MIV) hat auf der Jahrestagung in Augsburg turnusgemäß Vorstand und Vorsitzenden neu gewählt.

Agrarpolitik: Was kommt auf die Molkereien zu?

Pressemitteilungen   •   Okt 26, 2017 12:10 CEST

In Brüssel und Berlin wird erneut über die Agrarpolitik gestritten: Die alte Regelung sollte 2020 auslaufen...

  • Pressekontakt
  • Pressesprecher
  • Milchmarkt, Milchwirtschaft, Logistik, Handelsfragen, Exportfragen, Außenhandel, Geschäftsführung Export-Union für Milchprodukte e.V.
  • boergermann@milchindustrie.de
  • +49 30 4030445-30

Über Milchindustrie-Verband e.V.

Interessensvertretung von rund 80 leistungsstarken, mittelständischen Unternehmen der deutschen Milch- und Molkereiwirtschaft.

Milch ist ein Grundnahrungsmittel und ein Lebenselixier. Um den hohen Stellenwert der Milch auch in Zukunft zu bewahren, stellt sich der Milchindustrie-Verband den gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen: Immer moderner werden die Methoden, immer komplexer die Zusammenhänge, immer intensiver der Wettbewerb. Die deutsche Milchindustrie steht im Spannungsfeld von Politik und Markt – national, EU-weit und international.

Seit über 100 Jahren vertreten wir die Interessen der Milchindustrie. Seit der Gründung im Jahr 1912 hat der Milchindustrie-Verband erfolgreich expandiert und sich, trotz zweier Weltkriege und vor dem Hintergrund des Wirtschaftswunders und der Wiedervereinigung, als Spitzenverband etabliert.

Dabei repräsentieren wir mit rund 80 Mitgliedsunternehmen beinahe die gesamte Molkereiwirtschaft in Deutschland. Durch die Kombination von regionaler Expertise und internationaler Vernetzung tragen wir dazu bei, die globale Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Milchindustrie nachhaltig zu stärken.

Vertrauen zu schaffen durch eine intensive Zusammenarbeit mit Politik, Verwaltung, Verbänden, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien bildet die Grundlage unserer erfolgreichen Verbandsarbeit. Mit unseren Mitgliedern und Partnern gehen wir die vielfältigen Aufgaben auch in Zukunft gemeinsam an.