Von Experten lernen: Storytelling-Webinar

News   •   Okt 08, 2018 12:15 CEST

Wie wird hochwertiger Content entwickelt, der die Erwartungen und Bedürfnisse Ihrer Zielgruppen übertrifft? Im Webinar teilen die Kommunikatoren von Electrolux, Scandic, Mention und Mapillary Ihre Erfahrungen und Geheimtipps für packendes Storytelling!

​Mynewsdesk kauft Mention und greift nach weltweiter Branchenführung für Echtzeit-Monitoring und Social Listening

Pressemitteilungen   •   Sep 03, 2018 09:45 CEST

Stockholm, 31. August 2018 – Mynewsdesk, einer der führenden Anbieter einer All-in-One Lösung für digitale PR, verkündet die Übernahme von Mention, einem Unternehmen mit Expertise im Bereich künstlicher Intelligenz und datengesteuerter Analysen. Das Tool von Mention ist spezialisiert auf Echtzeit-Monitoring im Bereich Web und Social Listening.

Sommerloch = Hauptsaison! 3 essentielle Workflow-Schritte für die Kommunikation im Tourismus

Blog-Einträge   •   Aug 09, 2018 07:30 CEST

Während Reisende sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen, arbeiten nicht nur Hotelfachkräfte, Flugbegleiter und andere Servicekräfte unermüdlich, um diese glücklich zu machen: Auch Sie als Kommunikatoren in der Tourismusbranche haben alle Hände voll zu tun.

Neben erfreulicheren Themen wie etwa Pressereisen oder Beiträge zu den besten Insidertipps gibt es auch Angelegenheiten, die Sie richtig ins Schwitzen bringen. Diese reichen von Problemen bei der Hotelbuchung bis hin zu unvorhergesehenen Streiks oder richtigen Katastrophen, wie etwa Unruhen in Reisegebieten. Das Themengebiet ist vielfältig und Ihre PR-Abteilung muss oftmals schnelle Reaktionsfreudigkeit beweisen. Um sich auf das Wesentliche konzentrieren zu können, ist es wichtig, entsprechende Grundlagen zu schaffen. Drei Bereiche sind dabei besonders wichtig:

  1. Social-Media-Kanäle koordinieren – mit einem zentralen Content-Hub

Gerade für kurze Informationswege ist es wichtig, dass die Zielgruppen schnell und einfach erreicht werden können. Um den Überblick zu behalten, hilft hier ein zentral gesteuerter Hub, mit dem der Content – egal ob Videos, Fotos oder Text – verbreitet werden kann.

Es ist kein Zufall, dass Kommunikatoren in der Tourismusbranche häufig digitale Newsrooms nutzen, denn diese sind besonders für Unternehmen geeignet, die

  • extrem visuell,
  • extrem Social Media-orientiert
  • und extrem unter Zeitdruck arbeiten und daher auf effiziente Lösungen angewiesen sind.

“Der Newsroom von Mynewsdesk ist unser zentrales Visibilitätstool für veröffentlichten Content” AccorHotels

2. Reputation aufbauen und Krisen vorbeugen – mit passenden Medienkontakten

Beziehungspflege zu Journalisten ist in der PR eines der wichtigsten Erfolgsfaktoren. Warum? Journalisten müssen sich aufgrund der Vielzahl von Themen und dem wachsenden Zeitdruck auf gute Kommunikationsarbeit verlassen. Sie sind Ihnen dankbar, wenn Sie gut aufbereitete Themen liefern, die es leichter macht, daraus Artikel zu verfassen und crossmedial zu streuen. Das kann Ihr Vorteil sein, um eine gute Reputation sowohl bei Journalisten als auch deren Leserschaft aufzubauen. Zudem stärkt das Ihre Position bei möglichen Krisen: Journalisten, die Ihnen dank langer Zusammenarbeit vertrauen, werden Ihnen gegebenenfalls mehr Zeit einräumen, um eine Erklärung zu liefern und verzichten im besten Fall darauf, eine vernichtende Schlagzeile zu formulieren. Mit dem “Audience Builder” von Mynewsdesk können Sie die passenden Kontakte aus Ihrer Branche identifizieren und daraus eine individuelle sowie zielgerichtete Mediendatenbank entwickeln, mit der Sie Ihre Beziehungen im Blick behalten können. 

“Der Newsroom ist unsere neue Medienzentrale. Auf einfache Art und Weise können wir hier unsere Zielgruppen anspielen“ Fred.Olsen Cruise Lines

3. Auf verschiedene Informationsbedürfnisse eingehen – mit multimedialem Content

Gerade in der Reisebranche trifft man auf unterschiedliche Zielgruppen, die ihre Inhalte auf verschiedene Arten konsumieren möchten: Ob emsiger Blog-Leser, treuer Newsletter-Abonnent oder die junge Zielgruppe, die “snackable Content” bevorzugt, der die Kern-Message in kompakter Weise vermittelt. Für all diese Bedürfnisse müssen Sie unterschiedliche Inhalte entwickeln. Die Branche bietet viele Möglichkeiten, doch eine hohe Wettbewerbsdichte und viele ähnliche sowie wiederkehrende Themen machen es nicht leicht, sich mit neuen Ideen hervorzutun. Hier hilft das Create-Team von Mynewsdesk. Von der Pressemitteilung über Blog bis hin zu Video, Infografik oder Bild liefert das Team Hilfestellung mit seinen Dienstleistungen.

"Professionelle Beratung, effiziente Unterstützung und Texte auf den Punkt - die Create-Leistung von Mynewsdesk sehe ich als zeitgemäße Unterstützung für digitale und zielgruppengerechte Content-Erstellung" Trasty

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Fordern Sie kostenlos weitere Infos an. 

​Während Reisende sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen, arbeiten nicht nur Hotelfachkräfte, Flugbegleiter und andere Servicekräfte unermüdlich, um diese glücklich zu machen: Auch Sie als Kommunikatoren in der Tourismusbranche haben alle Hände voll zu tun.

Erfahren Sie mehr

Das Digital PR Bootcamp in Frankfurt - 08.06.2018

Blog-Einträge   •   Jun 15, 2018 07:30 CEST

Es war eine Premiere in Frankfurt: Das Digital PR Bootcamp fand am letzten Freitag zum ersten Mal in der Bankenmetropole statt. Dass die Stadt aber auch Lust auf PR hat, zeigte sich ganz klar an dem regen Interesse an unserem Event. In nur 48 Stunden waren die Tickets bereits ausverkauft, der Vortragssaal des Museums für Kommunikation voll besetzt.

Auf dem Programm standen neben zwei Impuls-Sessions sowie den Networking-Möglichkeiten in den Brunch-Pausen auch die Workshops "Krisenkommunikation" und "Social Media", zwischen denen sich die Teilnehmer entscheiden konnten. 

"Was denken Sie, kostet so ein amazon Dash Button? Quasi nichts. Sie machen sogar einen Gewinn, wenn Sie zum richtigen Zeitpunkt zuschlagen. Wieso also nicht mal probieren?", so Michael Kuriat, Marketing- und Digitalisierungsexperte und Unternehmensberater.

Sein Plädoyer: Wagen Sie sich an die neuen Trends heran, solange sie nichts oder wenig kosten. Experimentieren Sie und bewerten Sie für sich, ob die Technologie oder die neueste App für Sie Mehrwert bietet. Denn eine Trendwelle zu verschlafen, mündete in einigen Fällen bereits in Umsatzeinbrüchen oder dem K.o. – wie beispielsweise H&M derzeit zu spüren bekommt. 

Im Workshop "Krisenkommunikation" lernten die Teilnehmer, was es bedeutet, unter Druck professionelle PR-Arbeit zu leisten. In einer Simulation konnten sie zum einen in die Rolle als Krisenstab eines Unternehmens, zum anderen in die Rolle der Öffentlichkeit schlüpfen. Neben handfesten Tipps zu Prozessen und dem Eintritt eines Ernstfalls hatten die Teilnehmer zudem die Möglichkeit, mit den Referenten der Klenk & Hoursch AG, Tobias Müller, Managing Partner, sowie Susanne Nicolai, Consultant und Mitglied der #30u30-Crew 2017, über Krisenkommunikation in der digitalen Ära austauschen.

"Regelmäßigkeit auf weniger Kanälen ist Number One im Content Marketing - vor allem für die PR" – Anja Mutschler, Head of Content Management

Als letzten Impuls gab Anja Mutschler allen Teilnehmern Tipps und Tricks, wie Sie ihre internen Prozesse für guten Content ausrichten können – und erklärt, warum Content PR-Sache ist, wie es sich von platten Werbesprüchen absetzt und wie man gute Themen findet. Sie spricht aus Erfahrung: Die meisten unserer Kunden stellen fest, dass Themen letztlich nicht das Problem sind, sondern vielmehr die Umsetzung in eine gute Story. Wenn Sie mehr dazu lesen möchten, wie Sie zu mehr Engagement durch guten Content und Storytelling gelangen, legen wir Ihnen unseren Blogbeitrag zum Thema ans Herz. Hier entlang!

Abschließend gab es für alle die Möglichkeit, an der Führung durch die Ausstellung im Museum für Kommunikation teilzunehmen. 

Es war eine Premiere in Frankfurt: Das Digital PR Bootcamp fand am letzten Freitag zum ersten Mal in der Bankenmetropole statt. Dass die Stadt aber auch Lust auf PR hat, zeigte sich ganz klar an dem regen Interesse an unserem Event. In nur 48 Stunden waren die Tickets bereits ausverkauft, der Vortragssaal des Museums für Kommunikation voll besetzt.

Erfahren Sie mehr

Zielgerichtet Journalisten erreichen: Die neue Mediendatenbank von Mynewsdesk

Pressemitteilungen   •   Jun 14, 2018 07:00 CEST

Durch die Kooperation mit Agility PR Solutions haben Mynewsdesk-Kunden ab sofort Zugriff auf über 800.000 Medienkontakte und Presseverteiler aus der ganzen Welt. Hintergrund und Ziel der Zusammenarbeit ist es, Kommunikatoren einen zielgerichteteren Versand ihrer Inhalte zu ermöglichen.

Überblick zur neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung

Pressemitteilungen   •   Mai 14, 2018 11:07 CEST

Wie tangiert mich die neue EU-DSGVO als Kommunikator? Wir haben alles, was Sie beachten sollten, kurz und knapp für Sie zusammengestellt. Holen Sie sich unser kostenloses Factsheet zum Thema!

Ihnen schwirrt bereits der Kopf, wenn Sie an den 25. Mai 2018, dem Stichtag, an dem die neue EU-Datenschutzgrundverordnung in Kraft tritt, denken?

Wir liefern Ihnen eine kurze und verständliche Übersicht über die wichtigsten Aspekte, die Sie als Kommunikator betreffen. Hier können Sie sich unser Factsheet herunterladen.

2003 in Stockholm von Journalisten und Web-Enthusiasten ins Leben gerufen, ist Mynewsdesk die smarte Plattform für digitale PR. Wir expandieren kontinuierlich und haben neben Schweden heute Niederlassungen in Deutschland, Großbritannien, Norwegen, Dänemark, Finnland und Singapur. Seit 2013 sind wir auf dem deutschen PR Markt aktiv. 5.000 Marken weltweit, wie Sony, VISA und Playmobil, aber auch viele kleine und mittelständische Unternehmen, nutzen mit einer Kundenzufriedenheit von 97% die Newsrooms von Mynewsdesk.

Wie tangiert mich die neue EU-DSGVO als Kommunikator? Wir haben alles, was Sie beachten sollten, kurz und knapp für Sie zusammengestellt. Holen Sie sich unser kostenloses Factsheet zum Thema!

Erfahren Sie mehr

Neues Whitepaper: Ist die PR Branche bereit für die neue DSGVO?

Pressemitteilungen   •   Apr 18, 2018 10:30 CEST

Der 25. Mai rückt immer näher ­– der Stichtag, an dem die neue EU-DSGVO wirksam wird. Zu diesem Thema existieren bereits unzählige Beiträge und Veröffentlichungen, doch kaum eine befasst sich explizit mit den Auswirkungen auf die PR- und Kommunikationsbranche.

Die DSGVO wird jedes Unternehmen betreffen, das mit persönlichen Daten arbeitet ­­– im Klartext: Nahezu jeden.

Speziell als Kommunikatoren agieren wir tagtäglich mit persönlichen Daten: Von der Recherche nach geeigneten Journalistenkontakten hin zur Aussendung personalisierter Mailings und Pressemitteilungen an interessierte Stakeholder. Mit dem Inkrafttreten der neuen Datenschutzgrundverordnung werden die Regularien im Sinne des Verbrauchers strikter. Die Datenverarbeitung und deren Speicherung bedarf nun noch mehr Umsichtigkeit.

Unser E-Book beantwortet folgende Fragen, die Kommunikatoren beschäftigen:

  • Was bedeutet die neue EU-DSGVO für die PR- und Kommunikationsbranche?
  • Wie gehe ich in Zukunft mit persönlichen Daten um?
  • Was muss ich in Zukunft bei der Sammlung, Verarbeitung und Speicherung von Daten beachten?
  • Welche Auswirkungen hat die Verordnung speziell auf meinen Arbeitsalltag?

Sie haben das Gefühl, dass Sie noch lange nicht alle Vorkehrungen getroffen haben? Keine Sorge: Wir haben eine Checkliste mit den wichtigsten Schritten für Sie vorbereitet.

Sie haben noch weitere Fragen oder möchten gerne mit einem Experten sprechen? Nehmen Sie kostenlos an unserem Webinar zum Thema teil und stellen Sie Tobias Göldner, Leiter der Bitkom Consult und zertifizierter Datenschutzbeauftragter (GDDCert.), Ihre Fragen. Weitere Infos dazu finden Sie hier.

Das Webinar ist für Sie kostenfrei. Melden Sie sich hier an!

2003 in Stockholm von Journalisten und Web-Enthusiasten ins Leben gerufen, ist Mynewsdesk die smarte Plattform für digitale PR. Wir expandieren kontinuierlich und haben neben Schweden heute Niederlassungen in Deutschland, Großbritannien, Norwegen, Dänemark, Finnland und Singapur. Seit 2013 sind wir auf dem deutschen PR Markt aktiv. 5.000 Marken weltweit, wie Sony, VISA und Playmobil, aber auch viele kleine und mittelständische Unternehmen, nutzen mit einer Kundenzufriedenheit von 97% die Newsrooms von Mynewsdesk.

Der 25. Mai rückt immer näher ­– der Stichtag, an dem die neue EU-DSGVO wirksam wird. Zu diesem Thema existieren bereits unzählige Beiträge und Veröffentlichungen, doch kaum eine befasst sich explizit mit der Auswirkung auf die PR- und Kommunikationsbranche.

Erfahren Sie mehr

Webinar: FAQ zur neuen Datenschutzgrundverordnung in Kooperation mit der Bitkom

News   •   Apr 10, 2018 11:35 CEST

Insbesondere Kommunikationsverantwortliche sollten sich den 25. Mai 2018 notieren. Denn dann tritt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Ihren Ruf hat sie schon weg als DAS Online-Schreckgespenst des Jahres. Die Strafen bei Missachtung sind gesalzen: bis zu 20 Millionen Euro oder 4% des weltweiten Vorjahresumsatzes werden fällig, wenn personenbezogene Daten gesetzwidrig verwendet werden.

Grund genug für Mynewsdesk, einen Profi zu fragen. Tobias Göldner ist Leiter der Bitkom Consult und Datenschutzbeauftragter. In einem Webinar am 17. Mai (Anmeldung) beantwortet der derzeit vielbeschäftigte Jurist eine Stunde lang die wichtigsten Fragen für die PR- und Marketingbranche. Darunter auch:

1. DSGVO übersetzt: Gibt es eine leicht verständliche, nicht-juristische Erklärung? Was ist das Ziel des Ganzen und wer ist betroffen?
2. Newsletter: Was muss ich bei der Verarbeitung von E-Mail-Adressen beachten? Gibt es Unterschiede zwischen B2C- und B2B-Adressaten? Gibt es Ausnahmen für Bestandskunden? Wie muss die Einwilligung in den Newsletter-Versand nach der neuen DSGVO eingeholt werden?
3. PR-Clipping: Warum betrifft die DSGVO auch mein Medienmonitoring? Was ist wichtig, wenn ich hierfür externe Services nutze?
4. Apps: Welche Besonderheiten gibt es bei der Verwendung von Apps für die Kommunikation mit meiner Zielgruppe?
5. Social Media: Gibt es hier etwas Neues zu beachten?
6. Webseiten-Tracking: Was ist hier wichtig? Welche Besonderheiten gibt es bei der Nutzung von Google Analytics?
7. … Hier könnte Ihre Frage stehen: Welche Sorgen oder Fragen rund um die DSGVO haben Sie? Ask the Expert! Übermitteln Sie uns Ihr spezielles Anliegen bis zum 8. Mai über das Registrierungsformular und Tobias Göldner beantwortet sie im Webinar. 

Das Webinar ist für Sie kostenfrei. Melden Sie sich hier an!

Wir freuen uns auf Sie!

Kurz und knapp
Termin: Donnerstag, 17. Mai 2018, 10:00 – 11:00Uhr
Kosten: keine
Ort: Online – drei Tage vor dem Webinar erhalten Sie den Link zur Teilnahme
Anmeldung: Über diesen Link

Über Tobias Göldner
Tobias Göldner ist Berater im Bereich Datenschutz bei Bitkom Consult und zertifizierter Datenschutzbeauftragter (GDDCert.). Er berät Unternehmen zu datenschutzrechtlichen Fragen und zur erfolgreichen Umsetzung des Datenschutzes im betrieblichen Management. Als Referent der Bitkom Akademie schult er regelmäßig Geschäftsführer, Datenschutzbeauftragte und IT-Verantwortliche zu rechtlichen und technischen Aspekten aktueller Datenschutz-Themen.

Erfahren Sie mehr

Was erwartet den Kommunikator der Zukunft? Digital PR Bootcamp Recap

Blog-Einträge   •   Mär 27, 2018 15:30 CEST

Was ist auf dem Digital PR Bootcamp passiert? Lesen Sie mehr über die Learnings zu den Herausforderungen an den Kommunikator der Zukunft, die Workshops, die unsere Teilnehmer dafür fit gemacht haben, sowie der Preisverleihung der "Digital PR Awards" – Freudentränen inklusive.

Live-Streaming des Digital PR Bootcamps & den Digital PR Awards in Berlin

Blog-Einträge   •   Mär 21, 2018 12:00 CET

Sie können nicht an unserem Bootcamp teilnehmen? Wir bieten ein kostenloses Live-Streaming für alle diejenigen an, die nicht vor Ort sein können. Selbstverständlich werden wir diesen auch auf unserem Youtube-Kanal zur Verfügung stellen, falls Sie sich diesen gerne zu einem späteren Zeitpunkt ansehen möchten.

  • Pressekontakt
  • suwspponorhst@ymmyugnefkwsfzdekuskpz.cveomgj
  • +49 (0) 341 350 587 77

  • Pressekontakt
  • Geschäftsführerin Mynewsdesk Deutschland
  • syvflvyuiaih.eolbefjrlmc@mwfynwuewafsdtuesrtk.pwcotbmhb
  • +49 89 2070 42 440
  • +49 175 57 64 965

Über Mynewsdesk GmbH

Mynewsdesk GmbH

2003 in Stockholm von Journalisten und Web-Enthusiasten ins Leben gerufen, ist Mynewsdesk die smarte Plattform für digitale PR. Wir expandieren kontinuierlich und haben neben Schweden heute Niederlassungen in Deutschland, Großbritannien, Norwegen, Dänemark, Finnland und Singapur. Seit 2013 sind wir auf dem deutschen PR Markt aktiv. 5.000 Marken weltweit, wie Sony, VISA und Playmobil, aber auch viele kleine und mittelständische Unternehmen, nutzen mit einer Kundenzufriedenheit von 97% die Newsrooms von Mynewsdesk.

Adresse

  • Mynewsdesk GmbH
  • Hainstraße 20-24
  • 04109 Leipzig
  • Deutschland