Skip to main content

#100million: Eine Stimme kann Millionen erreichen

Blog-Eintrag   •   Mär 14, 2016 07:24 CET

Ob Mittelständer, Start-up, Großunternehmen, Öffentliche Verwaltung, Charity oder One-Woman/Man-Show - überall schlummern Geschichten, die nur darauf warten, erzählt zu werden.

Was würden Sie sagen, wenn es Ihre Story wäre, über die morgen in der U-Bahn, in der Mittagspause und im Web gesprochen wird? Eine Reichweite von der Sie immer geträumt haben? Mit unserer Kampagne “100 Million Reach Challenge” geben wir Ihnen die Chance mit einem Millionenpublikum zu kommunizieren. Wir schenken Ihnen eine Kampagne, von der wir behaupten, dass Sie damit 100 Millionen Menschen erreichen werden.

Es braucht nicht nur eine gute Story und das richtige Tool dieses Ziel zu erreichen, sondern auch Ihren Mut und Ehrgeiz, Ihre Geschichten zu erzählen! Oft sind sogar die erfolgreichsten Brands zurückhaltend, weil sie glauben, dass eine Story nicht interessant genug ist. Wir sehen das anders. Die Menschen warten darauf inspiriert und begeistert zu werden. Nicht selten sind es die kleinen, alltäglichen, witzigen und emotionalen Geschichten, die Begeisterung auslösen.

Also trauen Sie sich und machen Sie die Welt zu Ihrer Bühne. Bewerben Sie sich jetzt für die Challenge!

Hier finden Sie unsere Story und warum wir glauben, dass eine Stimme wirklich die Macht hat, ein Millionenpublikum zu erreichen.

Warum wir daran glauben

Egal, ob Sie für die Kommunikationsabteilung eines großen Unternehmens oder eines Start-Up verantwortlich sind: Reichweite ist immer wieder eine große Herausforderung.

Um eine Story erfolgreich zu erzählen, gibt es viele Faktoren die berücksichtigt werden müssen: Content-Erstellung, visuelle Elemente, gepflegte Kontaktlisten, passende Social-Media-Kanäle und vieles mehr. Wenn Sie nicht mit dem richtigen Tool arbeiten, kann das schnell ein schwieriges Unterfangen werden. Ein Mynewsdesk Newsroom und eine fesselnde Story sind hingegen ein unschlagbares Duo. Ihre Story bekommt die richtige Bühne und verbreitet sich wie ein Lauffeuer an die richtigen Journalisten, Influencer und im Social Web. 

Um unseren Newsroom kostenfrei zu testen klicken Sie hier.Mynewsdesk Websignup

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.