Club Med

Club Med Columbus Isle auf den Bahamas ab Ende Januar wieder geöffnet

News   •   Jan 14, 2016 10:34 CET

Ab 31. Januar 2016 empfängt Club Med in seinem Bahamas-Resort Columbus Isle wieder Gäste an den traumhaften Karibikstränden. Hurrikane Joaquin hatte das Club Resort auf der Insel San Salvador im Oktober 2015 getroffen und dabei Dächer an einigen Gebäuden abgedeckt. Der Club befand sich in der regulären Sommerpause, sodass sich keine Gäste im Resort aufhielten. Keiner der Mitarbeiter vor Ort war verletzt worden. Der reguläre Saisonstart Ende Oktober 2015 musste allerdings verschoben werden.

Die Insel San Salvador ist eines der Schmuckstücke in der Inselwelt der Bahamas. Das Meer um das Mini-Eiland (163 km²) ist besonders klar, die Strände sind malerisch und die Tauchplätze aufregend. Mit nur rund 500 Einwohnern ist San Salvador der ultimative Rückzugsort für jeden, der sich nach Entspannung in gelassener Atmosphäre sehnt. Auch Yoga-Kurse sind im Angebot und im Spa by L’Occcitane können Gäste den Alltagsstress hinter sich lassen.