Dennert Poraver GmbH

Elterninitiative krebskranker Kinder Nürnberg e.V. erhält 5.000 €

News   •   Dez 21, 2015 17:02 CET

Die Dennert Poraver GmbH unterstützt auch dieses Jahr den Verein Elterninitiative krebskranker Kinder inNürnberg. Die Spende in Höhe von 5.000 Euro wird am 18.12.2015 in den Räumlichkeiten der Firma Dennert Poraver GmbH in Postbauer-Heng übergeben.

Die Freude ist groß, als Matthias Gebhardt, Geschäftsführer Dennert Poraver GmbH, den Scheck von 5.000,00 € an Herrn Josef Schlierf, den 2. Vereinsvorsitzenden überreicht. Mit dieser willkommenen Spende wird das wichtige Engagement der Organisation, die Familien von an Krebs erkrankten Kindern hilft, gewürdigt. „Helfen ist unser Ziel“ – der pragmatische Slogan der Initiative, die bereits seit 1981 aktiv hilft, lässt sich so auch auf das Engagement der Dennert Poraver GmbH übertragen.

Verwendet wird das Geld für die Renovierung und Ausstattung der Elternwohnung in der Johannisstraße. „Wir sprechen hier von 3-4 Wochen Intensivbehandlung der Kinder, in denen die Eltern naturgemäß so nah wie möglich bei ihren Kindern bleiben wollen und durch die Wohnung hierzu die Möglichkeit haben“, so Schlierf.

Aufgrund des erfolgreichen Geschäftsjahres 2015 hat sich die Firma dazu entschieden, den bisherigen Spendenbetrag von 3.000 € auf 5.000 € zu erhöhen und somit die Arbeit des Vereins in einem noch höheren Maße zu unterstützen.