esc mediagroup

esc interactive und Spree7 vereinbaren Rich-Media-Kooperation

News   •   Sep 09, 2014 11:56 CEST

Der in Hamburg ansässige Onlinevermarkter esc interactive sowie der Berliner Trading-Desk-Service Spree7 kooperieren, um in der DACH-Region und der Türkei Rich-Media-Formate programmatisch zu handeln. 

esc interactive ist dabei exklusiver Vermarkter und Technologiedienstleister, Kunden von Spree7 können ihre Kampagnen um großformatige Rich-Media-Formate erweitern. Als eines der ersten Unternehmen nutzte Die Onlinefabrik aus Berlin Rich-Media-Elemente für eine Kampagne, bei der Spree7 das technische Set-up lieferte.

Benjamin Birkner, Head of Business Development bei Die Onlinefabrik, zeigt sich zufrieden: „Die Nutzung der Rich-Media-Formate von esc interactive hat uns in einer aktuellen Recruiting-Kampagne eine bis zu zehnfache Erhöhung der Klickrate beschert.“

Bildquelle: Jjron, CC BY-SA 3.0