AMONDO GmbH

Facebook - als Verkaufsunterstützung nicht zu unterschätzen

News   •   Mai 23, 2016 11:55 CEST

Wir haben einige unserer Reiseberater gebeten, uns über ihre Erfahrungen mit der Nutzung von Facebook zu berichten. Wirklich nur Zeitverschwendung und Teenie-Kram? Lesen Sie hier, was Michael Höner von "Höner's Reisen" aus Büsum dazu sagt: "zu dem Thema Facebook kann ich nur sagen das jeder Reiseberater sehr gut beraten ist sich eine solche Seite zu erstellen.

Du kannst dir nicht vorstellen wie viele Neukunden ich durch Facebock schon gewonnen habe. Auch Kunden
aus meinem Bestand reagieren auf diese Werbung von mir und teilen diese noch unter Ihren Freunden. Einen Beitrag mal mit 15.- Euro zu bewerben lohnt sich auch.
Zum Beispiel die Kunden M., sie haben im 2015 auf so eine Werbung reagiert und Ihren ersten Urlaub bei mir gebucht.
Gesamtumsatz der Kunden M. bis heute, über 20.000.- Euro. Da soll mal einer sagen das sich das nicht lohnt, oder.......
Viele Grüße
Michael"

Anmerkung von AMONDO: mehr als 22% unserer Facebook Nutzer sind zwischen 45 und 54 Jahre alt, Tendenz steigend. Auch der Anteil der über 65 jährigen Nutzer steigt kontinuierlich und liegt über dem Wert der unter 25 jährigen! Facebook bietet durchaus eine reelle Chance, die angestrebte Zielgruppe zu erreichen. Demnächst startet für unsere Reiseberater wieder unsere drei-teilige kostenlose Workshop Reihe zur Social Media Nutzung - wer wissen möchte, ob und wie die Nutzung von sozialen Netzwerken zu bewerkstelligen ist, wird dort ausführliche Informationen erhalten.