NOSADE

Magisches Marokko: 9 Dinge, die Sie in der Wüste unbedingt erleben sollten

News   •   Dez 24, 2015 11:07 CET

Endlose Weite – enge Gassen, pure Luft – Gewürzduft, berührende Ruhe – pulsierendes Treiben – die Wüste und Marrakesch könnten unterschiedlicher nicht sein. Und doch eint die beiden Orte Marokkos mehr, als es die FOCUS-Online-Redakteurin Kerstin Kotlar auf den ersten Blick vermutete.

Es ist vor allem die Kultur der Berber. Neben den Arabern machen diejenigen, die sich selbst Imazighen nennen, einen Großteil der Bevölkerung aus. Deswegen ist das quirlige Marrakesch der ideale Ausgangspunkt, um von dort zu ihren Ursprüngen in der Wüste zu reisen.

Bevor es losging, hat Kerstin eine der vielen Beduinenweisheiten gelesen: „Wer in die Wüste geht und wiederkehrt, ist nicht mehr Derselbe.“ Tatsächlich erlebt sie auf dem Weg und in der Wüste mindestens neun Momente, die sie nachhaltig beeindruckten. 

Lesen Sie jetzt den ganzen Bericht auf FOCUS online!