diybook

NEU: Der Newsfeed auf diybook

News   •   Sep 18, 2014 10:12 CEST

Aller Anfang ist meistens schwer. Das gilt jedoch nicht für unsere Heimwerker-Nachrichten! Wer sich nur mit schmaler Begeisterung durch die Zeitung wühlt oder lieber schnell von unterwegs einen Blick in die aktuellsten Meldungen wirft, ist jetzt mit unserer RSS-Feed-Funktion gut beraten. Denn damit lassen sich unsere News als Ganzes oder in Themensauswahl direkt auf Rechner oder Mobilgerät beziehen. Einbinden, anschauen, Zeit sparen!

Alle derzeit verfügbaren Feeds sind auf unserer Übersichtsseite einsehbar. Hier werden alle Themenbereiche einzeln aufgelistet. Mit einem Klick auf URL geht es direkt in den jeweiligen News-Bereich. Über die Funktion Link auf der rechten Seite lässt sich der Newsfeed in ein Ticker-Programm oder - je nach Browser - direkt ins Lesezeichen-Menü einbinden. So können aktuelle Meldungen immer gleich gesehen werden, auch wenn man mal nicht auf diybook stöbert.