Homburg & Partner

"Zunehmend gute Stimmung" - Redaktioneller Beitrag von Homburg & Partner im "baustoffmarkt" veröffentlicht

News   •   Mär 22, 2017 17:04 CET

Zum 15. Mal hat Homburg & Partner in Kooperation mit der Fachzeitschrift  "baustoffmarkt" Geschäftsführer, Vertriebs- und Marketingleiter der herstellenden Unternehmen der deutschen Baustoff-Branche nach ihrer Einschätzung der aktuellen und zukünftigen Lage befragt. Hierzu wurde ein redaktioneller Beitrag ("Zunehmend gute Stimmung") veröffentlicht, den unser Geschäftsführer Dr. Sven Kühlborn zusammen mit Alexa Mühlen, Principal im Kompetenzzentrum Bauwesen, für die März-Ausgabe verfasst hat. 

In dem beigefügten PDF-Artikel erläutern unsere Autoren aktuelle Trends und gehen auf strategische Herausforderungen der Branche ein. Die Ergebnisse und Ausführungen beziehen sich auf den 15. "Baustoffmonitor" - ein gemeinsames Projekt zusammen mit dem Fachmagazin "baustoffmarkt". Das Ziel der Datenerhebung ist es, halbjährlich die Stimmungslage, Trends und Herausforderungen in der Baustoffindustrie herauszuarbeiten und den Unternehmen dadurch ein Instrument an die Hand zu geben, mit dem sie ihre Geschäftssituation überwachen und „benchmarken“ können.