Skip to main content

Rekordsieg für Pernod Ricard Deutschland beim 11. ISW

Pressemitteilung   •   Mai 12, 2014 10:12 CEST

beim 11. ISW Absolut Vodka Peppar ist „Markenspirituose 2014“

Große Freude bei Pernod Ricard Deutschland: Die Tochtergesellschaft des franzö-sischen Spirituosenkonzerns erhält in diesem Jahr insgesamt 24 Auszeichnungen beim Internationa-len Spirituosen Wettbewerb (ISW) und hält mit Absolut Vodka Peppar zudem die „Markenspirituose 2014“ im Portfolio. Mit dem Seriensieg unterstreicht das Kölner Unternehmen erneut seine Marktfüh-rerposition in Deutschland und knüpft an das erfolgreiche Abschneiden aus dem Vorjahr an. Der ISW zählt zu den wichtigsten Wettbewerben der Branche, bei dem in diesem Jahr über 700 Spirituosen durch eine renommierte Fachjury verkostet wurden. In dem hart umkämpften Teilnehmerfeld erhiel-ten zwei Spirituosen aus dem Hause Pernod Ricard Deutschland die höchste Auszeichnung der Ex-pertenjury: Für ihren einzigartigen Geschmack und ihre Premiumqualität wurden Absolut Vodka Peppar und Havana Club Especial jeweils mit der „Großen Goldmedaille“ ausgezeichnet. Dabei ist die zweite „Große Goldmedaille“ für Havana Club Especial besonders hervorzuheben. Der dunkle Premium-Rum wurde als Sortimentsergänzung von Havana Club erst im Herbst 2013 eingeführt und konnte die Fachjury, bestehend aus Wissenschaftlern, Destillateurmeistern, Barkeepern und Fach-journalisten, direkt überzeugen. „Dies ist ein starkes Signal zu unserem 25-jährigen Firmenjubiläum und zusätzlicher Ansporn, unser Portfolio auch in Zukunft durch Premium-Innovationen zu ergän-zen“, so Axel Herpin, Geschäftsführer bei Pernod Ricard Deutschland.

Insgesamt 24 Medaillen für Marken von Pernod Ricard Deutschland

Neben der „Markenspirituose 2014“, Absolut Vodka Peppar, wurden zahlreiche weitere Produkte des führenden Spirituosenunternehmens in Deutschland mit den begehrten Medaillen des ISW prämiert. So gehen insgesamt zwölf Goldmedaillen nach Köln, u.a. für Ramazzotti, Chivas Regal, Malibu und Absolut Elyx. Zu den zehn Silbermedaillen-Gewinnern zählen neben anderen Marken Beefeater, Jameson Select Reserve und Havana Club 3 und 7 Jahre. Der Innovationsdrang von Pernod Ricard Deutschland wird auch durch eine Goldmedaillen-Auszeichnung für den neu aufgesetzten Ramazzot-ti Limone honoriert. Ramazzotti, die „Markenspirituose 2013“, eroberte den deutschen Markt im ver-gangenen Jahr in einer ganz neuen Variation – ausgestattet mit einem extra Schuss Zitrone. Das breite Sortimentsspektrum überzeugt sowohl Verbraucher als auch Experten.

Axel Herpin freut sich über den großen Erfolg beim Wettbewerb: „Alle unsere Top-Marken im Premi-um-Segment wurden von der Jury ausgezeichnet, darunter beliebte Klassiker wie Havana Club, Beefeater und unsere Blended Scotch Serie von Chivas. Abe auch Neukreationen wie Havana Club Especial und Ramazzotti Limone wurden mit Gütesiegeln prämiert. Dieser Auszeichnungs-Rekord ist nicht nur Ausdruck unseres eigenen Qualitätsanspruchs, sondern auch eine klare Bestätigung unse-rer Unternehmensphilosophie, die Innovationen fördert und fordert. Wir wollen uns auch in Zukunft ständig verbessern und unsere Marktposition weiter ausbauen.“

Der Internationale Spirituosen Wettbewerb fand in diesem Jahr zum elften Mal statt. Im Zeitraum vom 1. bis 2. April 2014 haben 50 kompetente Fachjuroren beim Meininger Verlag in Neustadt die eingereichten Spirituosen verkostet und nach einem strengen Reglement ausgezeichnet. Zu den re-levanten Kriterien zählen zum Beispiel Aussehen, Geruch, Geschmack und Gesamteindruck/Stilistik.

Im Rahmen der BARZONE – Gastro Trend & Trade Show in Köln am 26. und 27. Mai 2014 werden die Gewinner des 11. ISW schließlich offiziell verkündet. Dort haben interessierte Fachbesucher auch die Möglichkeit, die Siegerprodukte aus dem Hause Pernod Ricard Deutschland zu verkosten.

Alle Auszeichnungen des ISW für Pernod Ricard Deutschland in der Übersicht:

Goldmedaillen gibt es für:

- Absolut Vodka Peppar („Große Goldmedaille“)
- Havana Club Especial („Große Goldmedaille“)
- Pernod
- Ricard
- Four Roses Single Barrel
- Elyx
- Chivas 12
- Chivas 18
- Absolut Citron
- Absolut Raspberri
- Ballantine’s Finest
- Malibu
- Ramazzotti Limone
- Ramazzotti

Silbermedaillen gibt es für:

- Four Roses
- Absolut Vanilia
- Beefeater
- Beefeater 24
- The Glenlivet Nadurra
- The Glenlivet 18
- Jameson Select Reserve
- Aberlour 18
- Havana Club 7
- Havana Club 3

Ansprechpartner für Journalisten:

Pernod Ricard Deutschland GmbH 
Unternehmenskommunikation: Nicole Lichius 
Telefon: 0221 - 43 09 09 - 120 
Habsburgerring 2 50674 Köln

Pernod Ricard Deutschland GmbH 
Unternehmenskommunikation: Anke Erdt 
Telefon: 0221 - 43 09 09 - 122 
Habsburgerring 2 
50674 Köln 

E-MAIL:

presse@pernod-ricard-deutschland.com

PDF-DOWNLOAD:

Diese Pressemitteilung als PDF downloaden

Die Gruppe Pernod Ricard mit Hauptsitz in Paris ist der zweitgrößte Spirituosen- und Weinkonzern weltweit mit führender Marktposition in allen Kontinenten. 
Die Fusion der französischen Unternehmen Pernod und Ricard legte 1975 den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft. Weltweit vertreibt und vermarktet Pernod Ricard mit 19.000 Mitarbeitern in 80 Ländern Spirituosen und Weine.

Auf dem deutschen Markt wird die Gruppe durch Pernod Ricard Deutschland GmbH mit Sitz in Köln repräsentiert. Als deutsche Tochtergesellschaft des internationalen Spirituosen- und Weinkonzerns vermarktet Pernod Ricard Deutschland auf dem hiesigen Markt ein Portfolio von bekannten Premiumspirituosen. Das Sortiment umfasst unter anderem die Marken Ramazzotti, Havana Club, Absolut, Ballantine´s, Chivas Regal, Jameson, The Glenlivet, Malibu und Lillet. Mit 185 Mitarbeitern konnte Pernod Ricard Deutschland im Geschäftsjahr 2012/13 einen Bruttoumsatz von 594 Millionen Euro und einen Absatz von 27,7 Millionen Litern verzeichnen und damit seine Marktführerposition weiter ausbauen. Dabei ist sich Pernod Ricard Deutschland seiner unternehmerischen Verantwortung bei der Vermarktung von alkoholischen Getränken bewusst. Durch strikte Einhaltung von weitreichenden Selbstbeschränkungsregeln tritt Pernod Ricard Deutschland für einen verantwortungsbewussten Genuss von Alkohol ein.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar