Skip to main content

Neue Spielideen von PLAYMOBIL 1.2.3

Pressemitteilung   •   Sep 20, 2019 11:50 CEST

Sieben farbenfrohe Spielsets mit reichlich Zubehör erweitern ab sofort die Kleinkindserie PLAYMOBIL 1.2.3 für die Jüngsten ab 1 ½ Jahren. Die neuen Sets haben die Spielbedürfnisse der Kleinsten fest im Blick und punkten dank vielfältiger Lernfunktionen auch bei den Eltern.

Achtung Baustelle!
Kaum etwas bringt die Kleinen so sehr zum Staunen wie die riesigen Maschinen auf einer Baustelle. Mit dem Schaufelbagger und dem Kipplaster können sie selbst Bausteine ausgraben, aufladen und abtransportieren. Erstmalig gibt es jetzt auch einen Baukran für die jüngsten Baustellen-Profis. Mit dem drehbaren Ausleger und der Hebepalette können sie Baumaterialien und Lasten verladen. Dank der altersgerechten Spielfunktionen ein großer Spaß!

Fröhliches Familienleben
Auf dem Kinderspielplatz und im Einfamilienhaus können die Jüngsten ihre täglichen Erlebnisse nachspielen – vom gemeinsamen Frühstück oder Zubettgehen bis zum Herumtoben auf der Rutsche oder Schaukel. Ein originelles Highlight sind die funktionierende Türklingel und das Bad mit Soundfunktion für die Toilettenspülung. Das umfangreiche Zubehör regt zum Benennen von Farben und Gegenständen aus der Lebenswelt der Kleinkinder an.

Die Spielsets Prinzessin mit Einhorn und der Ritter mit Gespenst eignen sich ideal als Mitbringsel oder für den Einstieg in die Welt von PLAYMOBIL 1.2.3.

Mit kleinen Schritten in die große Welt von PLAYMOBIL
Mit klaren Farben und runden Formen eignet sich PLAYMOBIL 1.2.3 besonders gut für die Hände von Kindern ab 1 ½ Jahren. Die Sets sind robust und beinhalten keine verschluckbaren Kleinteile. Abwechslungsreiche Spiel- und Lernfunktionen garantieren lange anhaltendes Spielvergnügen. Wie bei den PLAYMOBIL-Spielwelten für Kinder ab vier Jahren, laden liebenswerte Figuren dazu ein, kreative Geschichten zu spielen und die Welt im Kleinen zu entdecken. Ganz spielerisch werden dabei motorische Fähigkeiten, Sprache, Einfühlungsvermögen und Fantasie gefördert.

------------------------------------------------------------------------------------

Die Neuheiten von PLAYMOBIL 1.2.3:
empfohlen ab 1 1/2 Jahren | Erscheinungstermin: 20. September 2019
70125 Schaufelbagger
70126 Kipplaster
70127 Prinzessin mit Einhorn
70128 Ritter mit Gespenst
70129 Einfamilienhaus
70130 Kinderspielplatz
70165 Baukran

------------------------------------------------------------------------------------

Sehr geehrte Redaktionen,

sind Sie an zusätzlichem Bildmaterial, einer Gewinnspielkooperation oder Rezensionsexemplaren für Ihre Berichterstattung interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage an pr@playmobil.de und stehen Ihnen bei Fragen gern zur Verfügung.

Die geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG mit Sitz im fränkischen Zirndorf bei Nürnberg ist der Hersteller von PLAYMOBIL und steht für Premium-Spielzeugqualität „made in Europe“. Die 7,5 cm großen PLAYMOBIL-Figuren stehen im Zentrum dieses kreativen, vielfach ausgezeichneten Systemspielzeugs. Das fantasievolle Rollenspiel mit den historischen und modernen Themenwelten fasziniert Kinder und wird von Eltern und Pädagogen gleichermaßen geschätzt. Seit 1974 wurden bereits über 3 Milliarden PLAYMOBIL-Figuren gefertigt. Die über 30 Spielthemen werden in rund 100 Ländern weltweit vertrieben. Die Brandstätter Gruppe mit Produktionsstätten in Deutschland, Malta, Spanien und Tschechien erreichte 2018 einen Gesamtumsatz von 748 Mio. Euro und beschäftigt weltweit mehr als 4.600 Mitarbeiter. Das innovative Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt unter dem Markennamen LECHUZA zudem seit 2000 hochwertige Pflanzgefäße aus Kunststoff sowie seit 2015 Design-Gartenmöbel.


 

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.