Skip to main content

Wurst- und Fleischfabrikant Wilke startet LEH-Offensive

Pressemitteilung   •   Aug 16, 2017 10:13 CEST

Wilke Geschäftsführer Klaus Rohloff freut sich auf die neue Zusammenarbeit mit dem LEH. Bild: Litzka Design/Wilke

Einer der führenden Anbieter für Wurst- und Fleischwaren für die professionelle Qualitätsküche hat den Startschuss für seine bundesweite LEH-Offensive abgefeuert: Wilke Waldecker Fleisch- und Wurstwaren GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Twistetal-Berndorf – bisher erfolgreich und beliebt bei Hotels, Restaurants und Großküchen – spricht mit seiner neuen Marke „Wilke my taste“ jetzt auch gezielt Endverbraucher an. Das Portfolio hält leckere Convenience Produkte im Glas, aufmerksamkeitsstark präsentierte Wurstwaren sowie vorbereitete Braten in der Bratenfolie bereit.

„So wollen wir den Handel optimal unterstützen, seine Verbraucher direkt am Regal anzusprechen und bei der Kaufentscheidung zu führen“, erklärt Geschäftsführer Klaus Rohloff. „Daher haben wir gemeinsam mit unserer Agentur Litzka Design für unsere Marke Wilke my taste Verpackungen entwickelt, die auf Ablenkung durch grafische und psychologische Tricks komplett verzichten. Gleichzeitig ist dieser ungestörte Blick auf das Produkt unsere Qualitätsaussage.“ Das Verpackungs-Design ist bewusst reduziert gehalten, fällt zugleich aber mit seinem leuchtend-warmen Gelb positiv am PoS ins Auge. So kann der Verbraucher ganz leicht seine persönlichen my taste-Lieblingsprodukte im vollbestückten Themenregal des Handels (wieder)finden.

Das Wilke my Taste-Portfolio:

easy to cook- Frischegläser mit Schraubverschluss für Mikrowelle oder Wasserbad. Die Gläser in der praktischen 400 g Portionierung sind der Geheimtipp, wenn’s mal schnell gehen darf, Geschmack und Qualität aber nicht auf der Strecke bleiben sollen. Und so geht‘s: Einfach Banderole und Deckel entfernen, das Glas kurz erwärmen, Essen auf dem Teller anrichten und genießen. Sorten: Currywurst, Currybockwurst, Rinderroulade, Hausmacher Gulasch, Ungarisches Gulasch, Schaschlik Topf, Gulasch-Suppe, Kasseler mit Sauerkraut u.v.m.

easy to cook-Braten in der Bratenfolie machen die eigentlich komplizierte Fleischzubereitung einfach. Die eigens entwickelte Folie sorgt dafür, dass das Fleisch perfekt gegart oder gebacken wird sowie alle wichtigen Vitamine und Mineralstoffe erhalten bleiben. Erhältlich in sechs Sorten zu jeweils 1,6 kg: Leberkäse fein, Leberkäse grob, Pizza-Fleischkäse, Lachsbraten, Spießbraten und Nackenbraten.

Das my taste Wurstsortiment liefert Klassiker wie Leberkäse, Jagdwurst, Salami und Bacon neu definiert. Auch hier überzeugt das farbstarke und reduzierte Verpackungs-Design. Mit Hilfe der Hochkant-Präsentation gelingt außerdem der „Ausbruch“ aus dem üblichen Standard-Querformat anderer Marken. Somit gelingt auch hier eine prominente PoS-Platzierung.

Fazit: Ein erfahrener Fleischproduzent mit definierten und zertifizierten Herstellungsverfahren sowie modernste Logistik und Gestaltung – mit Wilke my taste erfährt der LEH definitiv eine spürbare Bereicherung.

Hinweis: Einkäufer und Interessierte werfen gerne einen Blick auf die neu gestaltetet Website: https://www.wilke-mytaste.de oder kontaktieren das Unternehmen direkt über die Hotline +49 5631 9730.

Zum Unternehmen

Die Wilke Waldecker Fleisch- und Wurstwaren GmbH & Co. KG nahm ihren Anfang vor über 80 Jahren in einer Dorfmetzgerei. Im Laufe der Jahre wuchs das Geschäft durch Kontinuität, Leistungsbereitschaft und Qualität zu einem soliden und modernen Unternehmen der Fleischwarenindustrie heran. Mit ca. 200 engagierten Mitarbeitern werden auf 25.000 m² Betriebsfläche wöchentlich ca. 300t bester Roh-, Brüh-, und Kochwurstartikel, sowie Roh- und Kochpökelwaren, als auch Konserven hergestellt und vermarktet und weltweit exportiert. 


Pressekontakt:

Peter und Susanne Laaks sind echte Profis in Sachen Presse & Medien. Als Power-Kombination aus Journalist und PR-Beraterin führen wir Redaktionen und unterstützen seit 1999 nationale wie internationale Unternehmen bei ihrer Pressearbeit. Außerdem machen wir in unseren kompakten PR-Trainings Unternehmer fit, die ihre Medienarbeit künftig firmenintern durchführen wollen. 

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy