public touch GmbH

AEG Boomerang – Telefon mit Wow-Effekt

Pressemitteilung   •   Sep 25, 2014 12:27 CEST

Dieses DECT-Telefon ist ein echter Hingucker: Das „Boomerang“ aus der Retro-Reihe von AEG macht seinem Namen alle Ehre. In dem extravaganten Gehäuse steckt ein benutzerfreundliches und leistungsstarkes Telefon mit hoher Funktionalität.

Ein Telefon als Designobjekt – zu Hause oder im Büro: Basisstation und Mobilteil des AEG Boomerang sehen gemeinsam tatsächlich aus wie ein moderner Bumerang. Das DECT-Telefon ist mit einem starken Akku ausgestattet, der bis zu 13 Stunden Gesprächszeit und bis zu 230 Stunden Standby ermöglicht.

AEG hat die attraktive Design-Hülle mit einer Vielzahl an Komfort-Features befüllt. Das LC-Display sowie die Bedientasten sind hintergrundbeleuchtet und so auch bei schlechten Lichtverhältnissen gut zu erkennen. Es lassen sich bis zu vier Mobilteile an einer „Boomerang“-Basis betreiben. Die  Basisstation ist mit einem digitalen Anrufbeantworter für bis zu 30 Minuten Aufnahmezeit ausgestattet. Die eingegangenen Nachrichten werden wahlweise über die Basisstation oder vertraulich über das Mobilteil abgehört.

Ideal für Vieltelefonierer: Im Telefonbuchspeicher finden bis zu 200 Einträge Platz, es werden zudem die letzten 20 eingegangenen Anrufe und die letzten zehn gewählten Nummern abrufbereit hinterlegt. Selbstverständlich verfügt das Mobilteil auch über eine Freisprecheinrichtung mit klarem Klang.

„Boomerang“ ist Mitglied der Retro-Line von AEG und Teil der neuen Telefongeneration für Geschäfts- und Privatkunden und ist ab sofort in der Farbe Carbon zum UVP von 109,99 und in Weiß zum UVP von 99,99 Euro inklusive MwSt. verfügbar.


Über IVS Industrievertretung Schweiger GmbH:

Die IVS GmbH mit Sitz in Amberg bei Nürnberg ist ein Vertriebs- und Vermarktungsspezialist für Telekommunikationsprodukte, Informationstechnik, VoIP und Bürokommunikation. IVS ist Exklusivvertriebspartner für die Marken AEG, DeTeWe, Doro, Motorola PMR-Funkgeräte und Babyphones, Swissvoice und swisstone. Das Unternehmen wurde 1991 von Helmut Schweiger als Industrievertretung Schweiger GmbH (IVS) gegründet und wurde im Mai 2013 100%ige Tochtergesellschaft der Doro AB. Neben dem Hauptsitz mit Unternehmens- und Logistikzentrale im bayerischen Amberg ist IVS mit eigenen Niederlassungen in Osnabrück und Berlin vertreten.