Netigate Deutschland GmbH

Anbieter für Online-Befragungen ausgezeichnet: Netigate erhält Ruban d'Honneur-Award

Pressemitteilung   •   Jun 17, 2013 16:05 CEST

Das in Wiesbaden ansässige Unternehmen Netigate hat im Rahmen der European Business Award-Verleihung in Istanbul den renommierten Preis Ruban d'Honneur erhalten. Der europäische Anbieter von cloud-basierten Online-Befragungen erhielt den Award in der Kategorie "RSM International Entrepreneur of the Year". Der Preis würdigt die Leistung von Firmen, die über einen langen Zeitraum eine Innovation mit geschäftlichem Erfolg verbinden. Netigate ist das einzige schwedischstämmige Unternehmen unter den 100 europäischen Finalisten.

Der Wettbewerb zum European Business Award begann bereits im vergangenen Jahr mit der Untersuchung von 15.000 Unternehmen aus Europa. Aus diesen wurden 3.000 Firmen ausgewählt, die sich mit einem eigenen Video vorstellen konnten. Aufgabe war es unter anderem, in diesem Video zu beschreiben, was den Erfolg des eigenen Unternehmens ausmacht. Eine Jury hat daraus den Kreis der potenziellen Award-Gewinner schließlich noch einmal auf 450 Firmen eingeschränkt, die allesamt den Titel "National Champion" erhielten. Die National Champions konkurrierten fortan um den Award Ruban d'Honneur - Software-as-a-Service-Anbieter Netigate tat dies mit Erfolg und sicherte sich die begehrte Auszeichnung.

Die Online-Befragungen von Netigate können den verschiedensten Zwecken angepasst werden - sowohl intern als auch extern für Kunden, Partner etc. Innerhalb eines Betriebes ist es mit Netigate beispielsweise möglich, Mitarbeiter zu speziellen Themen zu befragen. Das jeweilige Unternehmen erhält so Aufschluss über die Zufriedenheit der Mitarbeiter, über Verbesserungsvorschläge etc. Aber auch extern sind die Einsatzszenarien vielfältig: Weitere Anreize zu Optimierungen geben z.B. Seminarevaluationen oder Feedback-Auswertungen von Events. Gezielte Befragungen zur Kundenzufriedenheit zeigen den Entscheidern gegebenenfalls Baustellen im Firmenkonzept auf.

Netigate trifft den Nerv

Die Award-Vergabe fand in Istanbul stand. Netigate CFO Thomas Nyström und Sales Manager Tobias Thalbäck nahmen den Ruban d'Honneur-Award entgegen. Thalbäck kommentiert: "Es ist wirklich eine Ehre für uns, diesen Award erhalten zu haben und damit in einem Atemzug genannt zu werden mit Branchengrößen wie Skoda, DHL und AstraZeneca."

Netigate CEO Victor Molander ergänzt: "Innerhalb der European Business Awards soweit gekommen zu sein, erfüllt uns mit Stolz. Die Ruban d'Honneur-Auszeichnung ist eine Bestätigung für den Erfolg unseres Geschäftsmodells und für die Tatsache, dass unsere Idee, ein intuitives Tool für Online-Befragungen anzubieten, ankommt. Trotz der schwierigen wirtschaftlichen Situation in Europa scheinen wir am Markt einen Nerv getroffen zu haben."

Welche Vorteile die Umfrage- Software von Netigate zusätzlich bietet, fasst der Hersteller in einem YouTube-Video zusammen. Weitere Informationen über Netigate stehen unter http://www.netigate.de bereit.

Netigate ist ein europaweit agierendes Software-as-a-Service-Unternehmen für Online-Befragungen und Feedback-Management. Die Netigate-Lösung ermöglicht es, ohne Vorkenntnisse, einfach und intuitiv, individuelle Fragebögen zu erstellen und Online-Studien durchzuführen. Das Unternehmen wurde 2005 gegründet und hat heute rund 80 Mitarbeiter. Mit Hauptsitz in Stockholm verfügt Netigate über weitere Niederlassungen in Oslo, Berlin und Wiesbaden. Das Unternehmen ist zudem auf den Märkten Nordeuropas, in der Schweiz, in Österreich und Großbritannien aktiv. Rund 1.500 Kunden europaweit vertrauen Netigate bereits - darunter Branchengrößen wie McDonald's Deutschland Inc., Schenker Deutschland AG und CASIO. Weitere Informationen unter http://www.netigate.de