ESET

Antivirenhersteller ESET verlängert „Safer Internet Day“

Pressemitteilung   •   Feb 09, 2011 01:02 CET

Jena, 9. Februar 2011 - Ohne professionelle Antivirensoftware sollte niemand im Internet surfen – weder Papa, Mama und erst recht nicht die Kinder. Aufgrund des hohen Interesses und vieler Nachfragen verlängert der Antivirenhersteller ESET den „Safer Internet Day“ bis Donnerstag, den 10.02.2011. Auch heute und morgen verschenkt ESET täglich 1000 Virenschutzpakete „ESET Smart Security 4“ als Download-Versionen.

Interessierte PC-Anwender können die Vollversion von ESET Smart Security 4 kostenlos herunterladen und 6 Monate lang nutzen. Die Software darf auf drei PCs in den heimischen vier Wänden installiert werden. Alle Updates sind selbstverständlich inbegriffen.

Die kostenlose Version kann hier heruntergeladen werden:
http://www.eset.de/sid2011

Vor dem Download der Software ist lediglich eine kurze Registrierung notwendig. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nicht für Werbe-Maßnahmen genutzt.
Am Ende der Laufzeit kann der Anwender wählen, ob er die Software weiter nutzen möchte oder nicht.

Richtig informiert, richtig geschützt
Weitere Informationen, wie man sich vor Internet-Gefahren richtig schützt und sich im WWW sicher bewegt, befinden sich ebenfalls unter www.eset.de/sid2011.

ESET Smart Security 4: Komplettschutz für Heim-PCs, Note- und Netbooks
ESET Smart Security 4 ist der Rundum-Schutz für Familien-PCs: Mit Antivirus und Firewall bleibt der Rechner frei von Schädlingen aller Art, Hackern und Datenspionen. Antispam bewahrt vor lästigen Werbemails – in Outlook, Outlook Express, Outlook Mail, Thunderbird und anderen gängigen E-Mail-Programmen.