BIMobject®

Cree wählt BIMobject® als digitale Plattform

Pressemitteilung   •   Apr 07, 2016 17:18 CEST


Der österreichische Holz-Hybrid-Bauspezialist Cree hat die Hercules- Plattform von BIMobject gewählt, um seine digitalen technischen Inhalte weltweit zu verwalten.

Cree hat schon immer innovative Strategien gefördert, mit denen neue Initiativen und Ideen für natürliche Baumethoden angeboten werden können. Nach der Entwicklung der völlig neuartigen Holz-Hybrid-Bauweise LCT (LifeCycle Tower) unternimmt das Tochterunternehmen der international renommierten Rhomberg- Gruppe deshalb jetzt erste Schritte zu einem globalen Roll-out ihrer neuen BIM- Technologie. Unterstützt wird das Unternehmen dabei vom schwedischen Anbieter BIMobject und der Hercules-Plattform.

Für Cree war es notwendig, eine digitale Lösung zu finden, die das LCT-System perfekt abbildet, welche der Holz-Hybridbaupionier zukünftig Franchisenehmern und Partnern auf der ganzen Welt zur Verfügung stellt. Dazu haben sich die Verantwortlichen für die einzigartige Cloudtechnologie von BIMobject entschieden, mit der eine digitale Darstellung von Bauelementen, Komponenten, Entwürfen oder Komplettlösungen organisiert und so der gesamte Lebenszyklus der Cree-Gebäude abgebildet werden kann. Cree wird damit als weltweite Plattform Komplettlösungen mit allen notwendigen Details anbieten.

Im BIM-Prozess von Cree ist alles durch das Handbuch von BIMobjects modularisiert und den Planern vorgegeben. So ist es Cree möglich, auch Bauplanung und -vorbereitung so zu industrialisieren, dass in Zukunft, mehrstöckige Gebäude standardmäßig innerhalb kürzester Zeit geplant, produziert und zusammengebaut bzw. montiert werden können. Der achtstöckige Prototyp LCT ONE in Dornbirn wurde von fünf Arbeitern in nur acht Tagen montiert.

Beauftragt werden können ausschließlich Hersteller oder Subunternehmer, die im digitalen System mitwirken. So garantiert Cree Lieferzeiten, Qualität, Fixpreise, CO2-Einsparung und -Ausstoß. Der neue Ansatz soll den Einsatz von Ressourcen und Energie im ganzen Lebenszyklus von Gebäuden reduzieren und ist die Antwort auf die Anforderungen des Klimawandels. 

„Als Pionier im Bereich des nachhaltigen Bauens sind wir sehr glücklich darüber, mit BIMobject einen Partner gefunden zu haben, der unsere innovativen Ansätze kompetent und auf Augenhöhe umsetzen kann. Auf Basis unserer Systemlösung können wir bereits heute Planungs- und Bauprozesses abbilden. Diese Plattform stellt Schnittstellen auch für andere, ergänzende Technologien bereit, die unsere Bauprozess-Lösungen unterstützen. Wir werden auf unserer Cree-Plattform nicht nur unserer eigenen, bewährten System-Bauteile anbieten, sondern auch digitalisierte Inhalte von Partnern, die unser holistisches Bau-System ergänzen. Das bedeutet, dass wir auch andere vorhandene Systemlösungen als digitales System integrieren und Kunden zur Verfügung stellen. Cree ist somit die einzige Plattform, in der sinnvolle Lösungen für künftige Planungs- und Bauvorhaben abgebildet sind“, sagt Hubert Rhomberg, Geschäftsführer der Rhomberg Holding sowie Gründer und Geschäftsführer von Cree.

„Cree hat in der Vergangenheit mehrfach bewiesen, dass mit innovativen Ansätzen das Bauen der Zukunft neu definiert werden kann. Es gibt so viele Gemeinsamkeiten zwischen unseren beiden Unternehmen, dass wir uns dazu entschlossen haben, sehr eng zusammen zu arbeiten und wesentlich zum globalen Roll-out von Cree beizutragen. Cree und BIMobject passen ideal zueinander, und wir werden der globalen Bauindustrie zeigen, wie wir mit vorausgewählten, nachhaltigen Produkten und Baumaterialien in einem integrierten und abgestimmten System ressourcenschonend Gebäude entwerfen und zusammenbauen bzw. montieren – sowohl in der virtuellen als auch in der realen Welt. Die Hercules-Plattform ist eine echte Innovation, die sehr gut zu den innovativen Prozessen und Lösungen von Cree passt“, sagt Stefan Larsson, Geschäftsführer und Gründer von BIMobject AB.


Über die Cree GmbH

Cree – der Name ist der naturverbundenen Lebensweise der gleichnamigen Ureinwohner Amerikas entlehnt und steht für Creative Resource & Energy Efficiency – ist als Teil der international renommierten Rhomberg-Gruppe die logische Konsequenz aus vier Generationen Hochbau-Erfahrung. Das 2010 gegründete Unternehmen will mit innovativen Strategien Impuls- und Ideengeber für einen besseren Umgang mit der Natur sein. Neue Ansätze sollen den Ressourcen- und Energieeinsatz im gesamten Lebenszyklus von Gebäuden vermindern und den Erfordernissen des Klimawandels Rechnung tragen. Vision des Holzbauspezialisten ist ein Hybrid-Holzhochhaus mit bis zu 30 Stockwerken und 100 Metern Höhe, das einen minimierten Energie- und Ressourceneinsatz von der Planung bis zum Rückbau bietet. Mittel zum Zweck ist das LCT (LifeCycle Tower)-System. Mit dem LCT ONE-Büroturm in Dornbirn und dem Illwerke Zentrum Montafon in Vandans hat Cree mittlerweile gleich doppelt den Beweis angetreten, dass das Konzept unter realen Nutzungsbedingungen funktioniert.

BIMobject®:

BIMobject® verändert mit seinem Portal BIMobject.com die weltweiten Planungsprozesse. Wir  bieten Software-Tools, Web-Lösungen und Dienstleistungen rund um die Erstellung, Konvertierung und dem Internet-Publishing von digitalen Abbildern realer Bauprodukte - BIM-Objekte - an.

Durch unsere Lösungen kreieren wir somit einen direkten digitalen Weg von unseren Kunden - den Herstellern von Bau-, Einrichtungs-, und Ausstattungs- Produkten- über die Benutzer von BIM-Software Lösungen zu den Entscheidern in Bauprojekten aller Größen rund um die Welt.

Hersteller, die auf BIMobject.com vertreten sind, können durch eine stärkere Web-Präsenz und intelligente, qualitativ hochwertige Produktinformationen für den BIM Planungsablauf in mehr Entscheidungsprozessen berücksichtigt werden und somit messbar mehr Umsatz generieren.

BIMobject ist unabhängig, innovativ und immer bestrebt, außergewöhnliche und kostengünstige Lösungen zur Vertriebs- und Marketing Unterstützung für Hersteller von Produkten im Bauwesen zu entwickeln und zu vermarkten.

BIMobject® - ist Gewinner des Red Herring Top 100 Europe und Red Herring Top 100 Global Award 2013! 

Alle anderen Markenzeichen oder registrierte Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.
Weitere Information und Bildmaterial befindet sich auf http://www.mynewsdesk.com/uk/pressroom/bimobject  

BIMobject AB- ist ein börsennotiertes Unternehmen, gelistet an der NASDAQ OMX First North - Share Ticker: BIM