eSKa-Drain

Dachterrassen - frostsicher und leicht

Pressemitteilung   •   Nov 29, 2016 12:14 CET

Frostsicherer leichter Drainageestrich

Die Firma eSKa-Drain™ hat ein Drainagesystem entwickelt, dass Terrassen- und Balkonbesitzer lang anhaltende Freude an ihren Außenanlagen beschert.

Unter Verwendung eines speziellen VOC-freien Bindemittels (Prüfzeugnis nach AgBB) werden Estriche und Flächendrainagen zu einem in sich stimmigen Produkt vereint. Das System ist zementfrei und wasserdurchlässig, was größtmögliche Frostsicherheit in den Wintermonaten gewährleistet und Kalkausblühungen ausschließt.

Unter Verwendung des ökologischen Leichtzuschlags Poraver® wird ein Leichtestrich hergestellt, der sich durch sein sehr geringes Gewicht auszeichnet (1 m³ Blähglasgranulat wiegt ca. 200 kg). Unter Nutzung der guten Dämmeigenschaften wird zugleich eine deutliche Reduzierung der gesamten Aufbaumasse erreicht.

Dank der hohen Druckfestigkeit von Poraver® geht die Gewichtreduzierung nicht zu Lasten der Stabilität. Das frostsichere eSKa-Drain-System wird seit 1998 erfolgreich eingesetzt.

Selbstverständlich bleiben auch alle sonstigen Vorteile des Drainagesystems bei eSKa-Drain-Light in vollem Umfang erhalten. eSKa-Drain™-Light ist einfach im Aufbau, kostengünstig und ermöglicht kurze Verarbeitungszeiten. Darüber hinaus verhindert der gesamte Aufbau, dass unter den Platten bzw. Fliesen ein zu hoher Wasserdampfdruck entsteht. Dieser kann stattdessen problemlos über den Drainageestrich entweichen und somit keinen Schaden anrichten.

Es können alle üblichen Oberbeläge (Fliesen, Naturstein, Feinsteinzeug etc.) verlegt werden. Schon nach etwa 24 h kann der Belag begangen werden.

Der Inhaber der Firma eSKa-Drain Dipl.-Ing. Gerd Schultz beschäftigt sich seit 1996 intensiv mit dem Thema frostsichere Verlegung von Fliesen und Platten auf Balkone und Terrassen.

Langjährige Erfahrungen aus seiner Tätigkeit an der Bauakademie in Berlin sowie seine umfangreichen Kenntnisse aus den Produktbereichen Wärmedämmung, Flachdach, Bauwerksabdichtung und Produkte des Fliesenlegerhandwerks halfen Ihm ein frostsicheres System für den Außenbereich zu entwickeln.

Die markantesten Eigenschaften des eSKa-Drain™ - Systems sind:

  •  Frostsicherheit
  •  zementfrei und wasserdurchlässig
  •  garantiert keine Kalkausblühungen

Im Jahr 1998 wurde der erste Balkon in seinem neu entwickelten eSKa-Drain - System ausgeführt.

Es folgten viele weitere Anwendungen in und um Deutschland (Dänemark, Holland, Belgien, Luxemburg, Österreich, Schweiz und Italien-Südtirol).

Frostschäden auf Balkone und Terrassen lassen sich mit dem eSKa-Drain- System erfolgreich vermeiden.

Einige Anwendungen hat sich Herr Schultz patentrechtlich schützen lassen.

Weitere Anwendungsgebiete sind im Laufe der Zeit hinzugekommen. Es sind zum Beispiel:

  •   frostsichere Treppengestaltung
  •   Ausgleichsestrich mit/ohne Fußbodenheizung
  •   Leichtestrich
  •   Solarabsorber Terrassen

Es ist zu erwarten, dass im Hause eSKa-Drain weitere neue Ideen entstehen und umgesetzt werden.