Erwin Hymer Group AG & Co. KG

Dethleffs auf der CMT: Neuheiten, Aktionen, außergewöhnliche Kreationen und eine Weltpremiere!

Pressemitteilung   •   Dez 01, 2015 11:17 CET

4-travel bekommt Zuwachs – Trend Alkoven runderneuert – Präsentation des Designcaravans von Jan des Bouvrie – Patricia Kelly zu Gast auf der Aktionsbühne – 4-Pfoten-Paket zum Vorzugspreis – Ein neues Serienfahrzeug feiert Weltpremiere! 

Die CMT, die vom 16. bis 24. Januar in Stuttgart stattfindet, bietet mit mehr als 2.000 Ausstellern Urlaubsideen und die größte Neuheiten-Schau für Camping und Caravaning zum Saisonstart an. Auch Dethleffs gehört schon seit vielen Jahren zur Entourage der CMT und zeigt traditionell auf der Messe nicht nur sein neuestes Modellprogramm, sondern hat immer ein paar Überraschungen für die Besucher in petto. So auch diese Mal.
Zum einen zeigt Dethleffs mit dem 4-travel T 7156-4 und dem Einzelbettenmodell T 7116-4 zwei neue Grundrisse seiner Teilintegrierten-Baureihe, die mit einem innovativen Längshubbett auftrumpft. Der T 7116-4 kombiniert die beliebte Bettlösung der Heck-Einzelbetten mit allen Vorzügen des 4-travels. Die Einzelbetten dieses Grundrisses sind hochgesetzt, so dass die darunterliegende Heckgarage eine E-Bike-taugliche Höhe hat. Das Besondere am T 7156-4: Das Queensbett im Heck dieses Modells ist optional höhenverstellbar, so dass während der Fahrt die gesamte Höhe der geräumigen Heckgarage als Stauraum genutzt werden kann. Am Reiseziel angekommen, kann dann bei Bedarf zum Nächtigen das Bett nach Entladen der Heckgarage heruntergelassen werden und ermöglicht so einen bequemen Ein- und Ausstieg.
Zum anderen feiert der neue Trend Alkoven Premiere auf der CMT. Nachdem die Teilintegrierten der Baureihe bereits zum neuen Modelljahr einer Rundum-Erneuerung unterzogen wurden, erhalten nun die Alkoven-Modelle ebenfalls die Gene der Erfolgsfahrzeuge. Frisch und komplett anders präsentiert sich der Trend A mit neuem Exterieur, moderner Inneneinrichtung und attraktivem Preis. Zudem wartet er mit Komponenten auf, die sicherlich dazu beigetragen haben, dass der Trend T für Dethleffs zum Verkaufsschlager des laufenden Modelljahres geworden ist.
Aber dies sind nicht die einzigen Neuheiten! Dethleffs wird auf der CMT eine bis dato geheime Weltpremiere feiern. Um was für ein Fahrzeug es sich dabei handelt, will das Unternehmen noch nicht preisgeben. Nur so viel sei verraten: Es handelt sich weder um ein Sondermodell, noch um eine Edition, sondern um ein neues Serienmodell, das im Reisemobil-Segment ein Novum darstellt.

Weitere Aktionen und Highlights
Als Jan des Bouvrie auf der Messe in Utrecht seine Designstudie eines Dethleffs Caravans mitsamt Vorzelt enthüllt, ist das Medieninteresse vor Ort enorm. Schließlich gehört der Möbeldesigner zu den bekanntesten Gesichtern der Niederlande. Dass er einen von ihm designten Caravan vorstellt, ist im Land, in dem das Caravaning die Urlaubsform Nummer Eins ist, schon eine kleine Sensation. Diese will Dethleffs den deutschen Messebesuchern nicht vorenthalten und stellt den c´trend à la „des Bouvrie“ im Foyer des Eingangsbereiches Ost zur Halle 1 aus, in der der Dethleffs Stand angesiedelt ist.
Für die meisten ist das geliebte Haustier ein richtiges Familienmitglied – das gilt vor allem für die Vierbeiner – und soll deshalb auch im Urlaub nicht fehlen. Ein Caravan oder Reisemobil bietet sich hierzu als das perfekte Urlaubsdomizil für die ganze Familie an. Dethleffs, seines Zeichens Freund der Familie, bietet deshalb auf der CMT als erster Hersteller ein Vierbeiner-Zusatzpaket für seine Neufahrzeuge an. Dieses 4-Pfoten-Paket, das für Hunde und Katzen geeignet ist, gibt es für alle Dethleffs Neufahrzeuge während der Messe zum Vorzugspreis von 149.- Euro statt 229.- Euro für Reisemobile oder 199.- Euro für Caravans.
Dass Patricia Kelly, Musikerin und Mitglied der legendärenKelly Family, schon seit einiger Zeit wieder mit einem Reisemobil auf Tour ist, dürfte eingefleischten Dethleffs Fans bereits bekannt sein. Auf der Aktionsbühne der CMT wird sie am ersten Messewochenende über ihren ersten Familienurlaub mit dem Dethleffs Globebus berichten. Die Besucher dürfen sich auf Anekdoten, spannende Geschichten, ein Ständchen und natürlich auch Autogramme freuen. Zudem wird Patricia Kelly 50 CDs ihres aktuellen Albums zum Preis von gerademal 6.- Euro zugunsten der Dethleffs Family Stiftung verkaufen. Der Erlös soll Kindern und Familien, die sich keinen Urlaub leisten können, zu Gute kommen.

Auftritte von Patricia Kelly auf der Aktionsbühne der Messe – Eingang Ost:
Samstag, 16. Januar 2016, 12.00 Uhr, anschließend Autogrammstunde im Foyer vor Halle 1
Sonntag, 17. Januar 2016, 13.00 und 14.00 Uhr, anschließend ab 14.30 wieder Autogrammstunde im Foyer vor der Halle 1.

Über Dethleffs
Mit der Erfindung des ersten Caravans in Deutschland – von ihm damals noch "Wohnauto" genannt – legte Firmengründer Arist Dethleffs 1931 den Grundstein für das Caravaning in Deutschland. Heute ist die Dethleffs GmbH & Co. KG mit Sitz in Isny im Allgäu einer der größten Hersteller von Freizeitfahrzeugen Europas. Mit seinen knapp 800 Mitarbeitern werden in einem der modernsten Produktionswerke der Branche jährlich bis zu 10.000 Reisemobile und Caravans gefertigt. Damit gehört das Unternehmen zu den bedeutendsten Herstellern von Freizeitfahrzeugen weltweit.

Die ERWIN HYMER GROUP ist Europas größter Hersteller von Reisemobilen und Caravans mit einem Umsatz von über 1,4 Mrd. Euro. Jährlich verkauft die Gruppe mehr als 35.000 Freizeitfahrzeuge und beschäftigt rund 4.400 Mitarbeiter in den angeschlossenen Unternehmen.
Zur ERWIN HYMER GROUP gehören die Reisemobil- und Caravanmarken Bürstner, Carado, Dethleffs, HYMER, Niesmann+Bischoff, Laika, LMC und Sunlight, Europas größte Reisemobilvermietung McRent, der Fahrwerksspezialist Goldschmitt, der Zubehörspezialist Movera sowie der Zeltcaravan-Hersteller 3DOG camping.