Energiefreiheit GmbH

Die Energiefreiheit GmbH – Mitglied im Wirtschaftsrat der Deutschen Umweltstiftung

Pressemitteilung   •   Sep 22, 2014 10:24 CEST

Die Energiefreiheit GmbH hat damit einen wichtigen Meilenstein genommen. Seit seiner Gründung vor drei Jahren geht es dem schwäbischen Unternehmen nicht nur um geschäftlichen Erfolg, sondern auch um aktiven Umweltschutz. Mit ihrem bundesweit und inzwischen auch international präsenten Partnernetzwerk sorgt die Energiefreiheit GmbH dafür, dass Bauherren in ihrem Portfolio alles finden, was sie für energieeffizientes Bauen und Sanieren brauchen. Nachdem sie in diesem Bereich bereits mit dem Vertrieb sowie komplettem Service für einzelne Komponenten sehr erfolgreich war, hat sie vor wenigen Wochen nun auch ein integriertes Umweltkonzept auf den Markt gebracht.

Energiefreiheit – integrierte Lösungen für energieautarkes Bauen

Die Möglichkeit der Energieautarkie war von vornherein das grundsätzliche Ziel der Energiefreiheit-Vision. Zwar eignen sich alle Produkte der Energiefreiheit GmbH auch für den – sehr energieeffizienten – Betrieb im Rahmen einer konventionellen Energieversorgung, ihr volles Potential entfalten sie jedoch vor allem in Verbindung mit einer dezentralen und weitgehend autarken Energiegewinnung. Inzwischen hat das Unternehmen dafür auch ganzheitliche Lösungen im Angebot. Das integrierte Konzept „Energiefreiheit“ umfasst  folgende Komponenten:

  • Dezentrale Energiegewinnung und modernes Energiemanagement durch Photovoltaik und Stromspeichersysteme
    Die Energiefreiheit GmbH übernimmt für ihre Kunden die Ausstattung des Bauprojektes mit moderner Photovoltaik- und Stromspeichertechnik und schafft damit die Grundlagen für eine autonome Energieversorgung. In der Planungsphase erfolgt eine umfassende Energieberatung inklusive der Berechnung, in welchem Umfang Zukäufe von konventionell erzeugtem Strom erforderlich sind und welche Menge an Solarstrom an die öffentlichen Netze abgegeben werden kann.
  • Innovative Infrarotheizungen „Made in Süddeutschland“
    Aus Sicht der Energiefreiheit GmbH ist eine qualitativ hochwertige Infrarotheizung die energieeffizienteste, umweltfreundlichste und innovativste Art, zu heizen. Die Infrarotheizsysteme des Energiefreiheit-Produktpartners REDPUR stammen komplett aus deutscher Produktion – konkret: aus dem schwäbischen Hayingen – sind zum Teil patentgeschützt und erfüllen die jeweils aktuellsten Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltstandards. Durch ökologische Materialien und Dämmstoffe bietet die REDPUR BIO Classic als Kernstück des Programms zudem komplette Bio-Qualität.
    Die innovativen Speicherheizungen punkten durch ihren hohen Wirkungsgrad bei minimalen Energieverlusten, die Verbesserung der Wärmedämmung des Gebäudes durch die Wärmespeicherung in den Außenwänden und durch physiologisch optimale Wellnesswärme. Für den Betrieb im Rahmen einer weitgehend autarken Energieversorgung durch Photovoltaik sind sie optimal geeignet.

  • Energieeffiziente Oekoboiler für die Brauchwasseraufbereitung
    Der makscom Oekoboiler wurde in der Schweiz entwickelt, um die Brauchwasserversorgung von Gebäuden in energieeffizienter und ökologischer Form zu optimieren. Die Wärmeenergie für ihren Betrieb gewinnt die 300-Liter-Brauchwasserpumpe aus der Umgebungsluft. Als Nebenfunktionen sorgt der Oekoboiler auch für Trocknung, Lüftung oder Kühlung. Gegenüber herkömmlichen Wasserboilern spart er um bis zu 70 Prozent an Energie. Die Firme makscom gehört zu den innovativsten ökologisch orientierten Unternehmen in der Schweiz. Ihr Oekoboiler wurde durch das Wärmepumpenzentrum Schweiz mit hervorragenden Ergebnissen getestet.

Über die Deutsche Umweltstiftung

Die Deutsche Umweltstiftung in Mainz ist die älteste und größte bundesdeutsche Bürgerstiftung. Gegründet wurde sie am 31. März 1982. Seitdem hat sie allein oder mit Partnern weit über 300 Projekte konzipiert und umgesetzt. Das Motto der Stiftung „Hoffnung durch Handeln“ verweist darauf, dass die natürlichen Lebensgrundlagen und Ressourcen auch für kommende Generationen erhalten werden müssen. Die Ziele der Energiefreiheit GmbH sind mit dieser Programmatik deckungsgleich – insgesamt also beste Voraussetzungen für eine perfekte und produktive Partnerschaft. 


Unser Unternehmensziel besteht in der komplexen Realisierung weitgehend energieautarker und ökologisch ausgerichteter Bau- und Sanierungsprojekte. Zum Produkt-Portfolio der Energiefreiheit GmbH gehören die Bereiche Ökologisches Bauen/Das Aktive Energiehaus, innovative und energieeffiziente Infrarot-Heizsysteme, ökologische Wasseraufbereitung sowie umweltfreundliche Thermostate. In den Angeboten der Energiefreiheit GmbH verbinden sich die Expertise unserer Partner mit höchsten Ansprüchen an Produkt- und Service-Qualität. Die Partnerunternehmen der Energiefreiheit GmbH stehen dafür ein, ihre innovativen Produkte an den jeweils aktuellsten Technologie- und Umweltstandards auszurichten.