Euronetwork Andreas Manoussos

Die Oralchirurgie Berlin - Professionalität auf höchstem Niveau

Pressemitteilung   •   Sep 30, 2014 08:00 CEST

Bevor ein Eingriff -welcher Art auch immer - in der Oralchirurgie Berlin durchgeführt wird, wird der Patient in jedem Fall zu einem Erstgespräch geladen. Dabei bildet sich der Arzt eine eigene Meinung über die medizinische Notwendigkeit des Eingriffs. Denn nicht selten gibt es nicht vertretbare Vorstellungen seitens der Kunden, die von den Ärzten jedoch abgelehnt werden. Denn die Oralchirurgie Berlin führt nur Behandlungen durch, die entweder medizinisch indiziert oder aber auch kosmetisch vertretbar sind.


Bei diesem Erstgespräch wird eine Anamnese des Kunden (= Lebensgeschichte mit medizinischem Hintergrund) und eine genaue Beurteilung des Vorgriffes vorgenommen. Möglicherweise werden Röntgenaufnahmen getätigt, Vermessungen durchgeführt u.ä., um alle notwendigen Dokumente für die anstehende Operation zusammenzutragen. Ein ganz wesentlicher Inhalt der Oralchirurgie Berlin liegt auch im Bereich der Patientenaufklärung. Denn egal für welche Operation: Eine individuelle Aufklärung ist bei jedem Eingriff nötig und muss auch dokumentiert werden. An dem tatsächlichen Operationstag werden die Kunden dan rundum vorbereitet und nach der Operation bestens umsorgt, so dass sie bereits nach kurzer Zeit die Oralchirurgie wieder verlassen können.


Ein Bereich wachsender Nachfrage: Die Oralchirurgie Berlin

Aufgrund der immer sich weiterentwickelnden Medizin und den ästhetischen Ansprüchen der Gesellschaft steigen die Nachfragen an oralchirurgische Eingriffe immer weiter an. Wurden früher ausschließlich medizinisch indizierte Eingriffe vorgenommen, so werden heutzutage immer mehr kosmetische Operationen vorgenommen. Die letzte Entscheidung für oder gegen eine Operation fällt jedoch immer noch der Chirurg. Denn ein unnötiger Eingriff, bei dem möglicherweise die Gefahren größer einzuschätzen sind als die tatsächlichen Nutzen der OP sollte in jedem Fall abgelehnt werden.

Euronetwork

Andreas Manoussos

Blumenstr. 6

39122 Magdeburg


info@euronetwork.de

www.euronetwork.de

Tel.: 0391-5566051