Digital Collections Verlagsgesellschaft mbH

Digital Collections auf der dmexco 2014 in Köln

Pressemitteilung   •   Sep 03, 2014 14:34 CEST

Hamburg, den 3.9.2014. Der Softwarehersteller Digital Collections präsentiert auf der dmexco in Köln am 10. und 11. September innovative Lösungen für digitales Publizieren. Die Hamburger Firma ist gemeinsam mit Partnerfirma ppi Media an Stand D-22 in Halle 6 zu finden.

Lassen Sie sich zeigen, wie Sie mit der DC-X Content Hub Ihren digitalen Workflow optimieren und Ihre Inhalte vermarkten können. Entdecken Sie das von uns entwickelte Video-Portal, mit dem Filmmaterial direkt im Browser recherchiert, abgespielt und framegenau zugeschnitten werden kann. Überzeugen Sie sich vom Marketing-Potenzial der semantischen Suchtechnologie SES und werfen Sie einen exklusiven Vorab-Blick auf unsere neue Benutzeroberfläche für mobile Endgeräte.

Ihre Ansprechpartner auf der Messe:

Ole Olsen, CEO
Tim Storbeck, COO
Nina Drewes, Public Relations


Digital Collections beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit der Entwicklung und dem Vertrieb von hochverfügbaren Media Asset Management Systemen zur Organisation, Verwaltung, Klassifizierung und Weiterverarbeitung von digitalen Informationen: Texte, Bilder, Grafiken, Videos und Audiodateien. In Verbindung mit der angewandten Forschung und der Weiterentwicklung intelligenter Suchtechnologien können die wachsenden Datenbestände der Kunden medienneutral und zentralisiert – ob im Internet oder Intranet – nutzbar gemacht werden. Bis heute installierte DC auf fünf Kontinenten ca. 180 Systeme bei Verlagen, der öffentlichen Hand und weiteren Branchen.