Improve Digital

DMEXCO: IMPROVE DIGITAL VERÖFFENTLICHT SIEBEN BAHNBRECHENDE PUBLISHER FALLSTUDIEN INKLUSIVE MEDIA GROUP ONE, PERFORM, URBAN MEDIA UND WEGENER

Press Release   •   Sep 10, 2014 09:58 CEST

Amsterdam und Köln, 10. September 2014: Improve Digital, Europas führender Anbieter für Real Time Advertising Technologie für Publisher und Vermarkter, setzt sein rasantes Wachstum fort und verdoppelt das Umsatzvolumen im Vergleich zu 2013. Der automatisierte Handel hat die kritische Größe schneller als erwartet erreicht und hat die Werbelandschaft völlig umgestaltet. Improve Digitals Plattform reagiert auf diesen Trend und liefert Publishern die Technologie, die sie benötigen um von diesem dynamischen Markt zu profitieren.

Auf der dmexco veröffentlicht Improve Digital sieben Publisher Fallstudien inklusive Perform, Media Group One, Urban Media und Wegener, um heutige Erfolge aufzuzeigen.

Ausgewählte Fallstudien-Highlights:

·  Ein Fokus auf den automatisierten Handel mit Video-Formaten führte zu einem Umsatzwachstum des gesamten automatisierten Handels von 125% und einem Preisanstieg von 173% in den ersten 90 Tagen.

·  Der einzigartige ‚Top Down’ Ansatz investiert in erster Linie in den automatisierten Direkthandel des Werbeinventars und öffnet den Zugang zu neuen Einnahmequellen, ermöglicht Effizienzsteigerung und reduziert Umsatzkosten.

·  Die holistische Auslieferung der Werbeformate durch die Improve Digital Plattform führte zu einem Umsatzwachstum von 33%, einem eCPM Anstieg von 100% und lieferte einen Anstieg in CTR (Click Through Rate) von 300% für Performance Deals.

·  Mehr Transparenz führte zu einer Umsatzsteigerung von 93%.

·  Die Verlagerung des gesamten Performance und automatisierten Werbeinventars auf die Improve Digital Plattform resultierte in eine Umsatzsteigerung von 180% und einem Preisanstieg von 245%.

“Der Strukturwandel in Richtung Automatisierung des Handels mit Werbeinventars entwickelt sich rasant weiter und Publisher denken bereits weiter,“ sagt Joelle Frijters, CEO und Mitbegründer bei Improve Digital. „Es geht nicht mehr nur um klassisches RTB, der automatisierte Handel von Rich Media, garantiertem Direktverkauf und dem Verkauf auf Deal ID Basis, liefern spektakuläre Resultate für Publisher.“

Diese neuen Fallstudien werden ab 10. September bei der dmexco veröffentlicht. Der Improve Digital Stand befindet sich in Halle 8 / Stand E040. Die Fallstudien werden auch auf der Improve Digital Webseite zum Download bereitgestellt. 


Improve Digital bietet die Monetarisierungs-Plattform, mit der Publisher die Effizienz und Erträge ihres digitalen Anzeigengeschäfts steigern. Inklusive Premium können alle Inventararten und Kanäle – Desktop, Tablet, Mobile, in-App und Video – für Branding- und Performancekampagnen automatisiert werden. Dabei werden die Erlöse sowohl der Direktverkäufe als auch von Real Time Advertising-Kampagnen je Impression optimiert. Improve Digital erstellt PMPs (Private Marketplaces), integriert Agenturnetzwerke, Ad Networks, DSPs, DMPs, Exchanges und 3rd Party Media Buyer. Zu den Kunden aus Deutschland zählen unter anderem iq digital, Media Group One und Urban Media.