Lingner Marketing GmbH

Dritter Neukundengewinn in einem Monat für Lingner Marketing: UFB:UMU (Union Freier Berufe und Mittelständischer Unternehmen) gibt Website-Relaunch in Auftrag.

Pressemitteilung   •   Jun 04, 2013 12:06 CEST

Fürth, 4. Juni 2013 – Mit der UFB:UMU (Union Freier Berufe und Mittelständischer Unternehmen) kann die Lingner Marketing GmbH den dritten Neukundenzugang innerhalb von nur einem Monat vermelden. Neben dem DFB und Dr. Karg, legt nun auch der Nürnberger Versicherungsdienstleister einen Teil seines Kommunikationsetats in die Hände der Fürther Full-Service-Agentur und beauftragt den Relaunch seiner Unternehmenswebsite (http://www.ufb-umu.de).

Zielsetzung des Relaunches ist die Konzeption, Gestaltung und Umsetzung eines zeitgemäßen, modernen sowie userfreundlichen Online-Auftrittes. Dies umfasst neben einer grundsätzlichen, strukturellen Neugestaltung auch die Realisierung der technischen Komponente, in diesem Fall mit einem der führenden Open Source CMS TYPO3. Durch den neuen Online-Auftritt soll zum einen das Profil des Unternehmens geschärft und zum anderen die Zielgruppe präzise und anschaulich über das Angebot der UFB:UMU informiert werden. „Die Vorteile für den Kunden liegen klar auf der Hand“, erläutert Agenturchefin Sibylle Lingner die Entscheidung. „Als Full-Service-Agentur mit umfassender Online-Kompetenz können wir sämtliche Leistungen wie Konzept, Screendesign sowie Programmierung komplett inhouse abwickeln. So steht dem Kunden ein zentraler Ansprechpartner zur Verfügung, was Zeit und Nerven spart.“ Die Verabschiedung des neuen Screendesigns ist bereits erfolgt, sodass dem Go-Live Ende Juli nichts im Wege steht.

Zur Union Freier Berufe und Mittelständischer Unternehmen gehören die UFB:UMU Aktiengesellschaft, die UFB:UMU Assekuranzmakler GmbH, die UFB:UMU Dienstleistung GmbH sowie die UFB:UMU Versicherungsvermittlungs- und Service GmbH. Zielgruppe sind die freien Berufe und mittelständischen Unternehmen. Über den Unternehmerverband UFB:UMU e. V. werden zudem die Interessen von Unternehmen, Selbstständigen und freien Berufen gegenüber der Politik vertreten.

Der dritte Neukundengewinn innerhalb eines Monats bestätigt die nachhaltig steigende Auftragslage der Agentur, die zu einer der führenden der Metropolregion Nürnberg zählt. So wurde neben dem Pitch für die Neugestaltung der Autogrammkarten der DFB Frauen-Nationalmannschaft auch der Zuschlag für ein Marketing- und Kommunikationskonzept der Marke Dr. Karg im Rahmen der internationalen sowie Sortimentsexpansion gewonnen.


Über Lingner Marketing
Lingner Marketing ist eine unabhängige, inhabergeführte Full-Service-Agentur und zählt mit derzeit 55 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu den führenden Agenturen in Bayern. Seit 2012 ist Lingner Marketing im Ranking der 50 größten, inhabergeführten Werbeagenturen der Fachzeitschrift W&V vertreten. Seit September 2010 ist das expandierende Unternehmen auch mit einer Dependance in München präsent. Die Agentur zeichnet sich durch einen ausgewogenen Mix konzeptionell agierender Strategen, kompetenter Online-Experten und ideenreicher Kreativen aus und erarbeitet integrierte, medienübergreifende Kampagnen für internationale Konzerne sowie große mittelständische Unternehmen. www.lingner.de

Weitere Informationen zu Lingner Marketing finden Interessierte bei:

Facebook: www.facebook.com/LingnerMarketing
Twitter: www.twitter.com/LingnerGmbH
Xing: www.xing.com/companies/lingnermarketinggmbh

Filmische Einblicke in das Agenturleben bietet der Lingner-Trailer auf
YouTube: www.youtube.com/user/MarketingLingner Frau Ulrike Puka Lingner Marketing Kaiserstraße 168-170 90763 Fürth EMail: ulrike.puka@lingner.de Website: www.lingner.de Telefon: 0911-350 188 13