Erwin Hymer Group AG & Co. KG

Ein Zuschuss für den Zweitwohnsitz

Pressemitteilung   •   Jan 01, 2014 13:26 CET

Bürstner fördert die Anschaffung eines Reisemobils mit bis zu 6000 Euro

Kehl-. Mit einer bemerkenswerten Unterstützung fördert Bürstner den Kauf eines Reisemobils. Bis zu 6000 Euro Zuschuss bekommt der Kunde, wenn er bis zum 15. April 2014 einen Kaufvertrag für ein neues Fahrzeug bei einem Bürstner Handelspartner abschließt. „Wir fördern Ihren Zweitwohnsitz“ lautet das Motto der Aktion, die Förderung kann über Wunschzubehör aus der Liste der verfügbaren Sonderausstattungen für das jeweilige Modell abgerufen werden, die Summe dieser Extras wird bis zu einer Höhe von 6000 Euro angerechnet.
„Wir sind sicher, mit dieser Unterstützung einen attraktiven Anreiz für die Kaufentscheidung des Kunden geschaffen zu haben“, sagt Klaus-Peter Bolz, Mitglied der Geschäftsführung des, bei teilintegrierten Reisemobilen, führenden europäischen Herstellers, im badischen Kehl. Der Käufer kann technische Sonderausstattungen wie einen Beifahrerairbag, die Treibstoff sparende Geschwindigkeitsregelanlage oder einen Heckträger für Fahrräder wählen. Oder sich für die Steigerung von Komfort und Wohnerlebnis im Innenraum mit Ausstattungen wie einem Backofen mit Grill, Klimaanlage, oder einer TV-Satelliten-Schüssel entscheiden. „Für 6000 Euro Zuschuss lässt sich so das individuelle Wunschmobil konfigurieren und das Fahrzeug mit vielen Extras erheblich aufwerten“, so Bolz. Interessenten können sich auf der Webseite www.buerstner-zweitwohnsitz.de anmelden und dort die Wunschliste für ihr Traummobil zusammenstellen.


Bürstner Abdruck honorarfrei, wir bitten um zwei Belegexemplare.

Ihr Ansprechpartner:
Bürstner GmbH
Wilfried Leupolz
Center Manager
Elsässer Str. 80
D-77694 Kehl/Neumühl
Telefon: 07851 – 85251
Mobil: 0171 – 3391332
Fax: 07851 – 855251
Email: leupolz@buerstner.com

Die ERWIN HYMER GROUP ist Europas größter Hersteller von Reisemobilen und Caravans mit einem Umsatz von über 1,4 Mrd. Euro. Jährlich verkauft die Gruppe mehr als 35.000 Freizeitfahrzeuge und beschäftigt rund 4.400 Mitarbeiter in den angeschlossenen Unternehmen.
Zur ERWIN HYMER GROUP gehören die Reisemobil- und Caravanmarken Bürstner, Carado, Dethleffs, HYMER, Niesmann+Bischoff, Laika, LMC und Sunlight, Europas größte Reisemobilvermietung McRent, der Fahrwerksspezialist Goldschmitt, der Zubehörspezialist Movera sowie der Zeltcaravan-Hersteller 3DOG camping.