Verträglich Reisen

Einfach loslaufen: Verträglich Reisen 2016 widmet sich dem Megatrend Fernwandern

Pressemitteilung   •   Nov 05, 2015 11:42 CET

Verträglich Reisen 2016 – das Magazin für nachhaltiges und klimafreundliches Reisen – ab 20.11.2015 im Zeitschriftenhandel!

„Was für ein Wandertyp bin ich?“ – Der Themenschwerpunkt Fernwandern der neuen Ausgabe hilft bei der Suche nach dem richtigen Wanderweg und den richtigen Wegbegleitern.

Für Genusswanderer: Tagsüber Teutoburger Wald, abends speisen beim Sternekoch.
Für Sportliche: Das Fernwandernetz in Frankreich bietet viel Raum für Improvistation.
Für Naturliebhaber: Der Alpe-Adria-Trail verbindet Hochgebirge, Almenlandschaften und Mittelmeer.
Für Couchpotatoes: Komfortable Wanderhotels mit Außenpool, von dem aus sich Berge bequem bewundern lassen.

Außerdem im Magazin:

  • Austria statt Asien: Meditation, Yoga und Gesundheitsprogramme ganz in der Nähe
  • Urlaub mit und ohne Kinder: Was sich ändert, wenn die Kinder nicht mehr mit den Eltern verreisen
  • Natur und Kultur: Wo Naturerlebnis und Kulturgenuss ganz nah beisammen liegen
  • Reiseveranstalter, die sich auf ökologischen, naturnahen Urlaub spezialisiert haben
  • Ökologische Urlaubsunterkünfte in ganz Europa

Verträglich Reisen ist ab 20. November 2015 im Kiosk erhältlich (Preis: 5,90 Euro) oder portofrei zu bestellen: Magazinbestellung online oder direkt beim Verlag:

Tel.: +49 (0)228/98585-45, E-Mail: redaktion@fairkehr.de

Das Cover der aktuellen Ausgabe in druckfähiger Auflösung finden Sie hier.

Gerne schicken wir Ihnen ein Rezensionsexemplar der neuen Ausgabe zur Ansicht.

Bei Fragen: Regine Gwinner, Tel.: +49 (0)228/98585-47 oder regine.gwinner@fairkehr.de

Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihren Lesern und den Nutzern Ihrer Online-Medien unser Magazin vorstellen.

Ihr Verträglich Reisen-Team

Klimaschonendes Reisen hat nichts mit Verzicht zu tun. Ganz im Gegenteil: Das Reiseportal Verträglich Reisen zeigt, dass die Gäste profitieren, wenn Hoteliers, Reiseveranstalter oder Tourismusregionen Umwelt- und Klimaschutz ernst nehmen. Unser Motto: Nicht über Nachhaltigkeit reden, sondern die besseren Angebote für sich sprechen lassen.
Sprechen Sie uns an, wenn Sie über nachhaltigen Tourismus berichten möchten. Wir kennen Angebot und Nachfrage, Forschungs- und Umfrageergebnisse, Trends und Zahlen und wissen, wie man mit der Bahn in alle europäischen Urlaubsgebiete kommt.