Redaktion München

Erfolgreiche Premiere für den Kugler Cup

Pressemitteilung   •   Jul 12, 2016 15:08 CEST

Baldham-Vaterstetten, 12. Juli 20116. Sommer, Sonne, schwitzende Nachwuchskicker: Mit großem Erfolg fand am Wochenende 9. und 10. Juli 2016 im Sportstadion Vaterstetten erstmals der Kugler Cup des SC Baldham-Vaterstetten statt. Bei dem zweitägigen Fußballturnier für E-, F- und-G-Mannschaften (U6 – U11) kämpften 90 Mannschaften und 1000 Jugendfußballer bei sengender Hitze um Pokale und Medaillen. In den spielerisch stärksten Jahrgängen G1/U7, F2/U8, F1/U9 und E2/U10 ging es für die Mannschaften jeweils um einen Wanderpokal. Namensgeber und Förderer der Nachwuchsarbeit des SC Baldham-Vaterstetten ist das in Parsdorf ansässige Unternehmen Kugler Feinkost GmbH, die auch sämtliche Pokale und Medaillen sowie einen erheblichen Teil des gastronomisch-kulinarischen Angebots gestiftet hat.

Bei den 220 immer wieder spannenden Spielen legten sich alle Nachwuchskicker kräftig ins Zeug. Wie immer lagen Freude und Enttäuschung nah beieinander, je nachdem wie die Ergebnisse ausfielen. Am Samstag nahmen die U7 stark des TSV Milbertshofen,die U7 normal des SC Kirchheim, die U9 normal des FT Gern, die U9 stark des TSV Milbertshofen und die U10 normal des SC Waldeck Obermenzig den Siegerpokal mit nach Hause. Den Kugler-Wanderpokal gewannen die U7 stark des TSV Milbertshofenund die die U9 stark des TSV Milbertshofen. Am Sonntag gingen die U6 des TSV MIlbertshofen, die U8 normal des SV Lohhof, die U8 stark des TuS Bad Aibling, die U10 stark des SC Fürstenfeldbruck sowie die U11 des ASV Dachau als Sieger vom Platz. Die Die U8 stark des TuS Bad Aibling und die U10 stark des SC Fürstenfeldbruck feierten zudem den Gewinn des Kugler-Wanderpokals.

„Der Kugler Cup 2016 war eine erfolgreiche Veranstaltung. Ein Riesenkompliment geht an alle teilnehmenden Mannschaften, die bei sengender Sonne spannende und tolle Spiele abgeliefert haben. Ein besonderer Dank geht an die Firma Kugler Feinkost , die durch ihr Engagement für den Jugendsport die Basis für diese tolle Veranstaltung gelegt hat“, sagte Josef Schmidt, 1. Vorstand des SC Baldham Vaterstetten und Gemeinderat von Baldham-Vaterstetten.

„Sport und gesundes Essen gehören untrennbar zusammen, und das sollte schon von Klein auf gelernt werden. Wir freuen uns daher, diese Botschaft bei einem Jugendturnier mit einem derart großen Teilnehmerfeld beispielhaft unterstützen zu können“, sagte Oliver Kugler, Geschäftsführer der Kugler Feinkost GmbH.

Rund 100 ehrenamtliche Helfer aus dem Mitgliederkreis des SC Baldham-Vaterstetten waren im Einsatz, um das Turnier für die Teilnehmer sowie die mehr als 1000 Gäste zu einem gelungenen Erlebnis zu machen. Der SC Baldham-Vaterstetten ist Bayerns größter Amateur-Fußballverein mit rund 1000 Mitgliedern und 90 Trainerinnen und Trainern.

Der Kugler Cup wird als eines der größten Nachwuchsturniere in Südbayern im nächsten Jahr seine Fortsetzung finden. Der Termin steht bereits fest: 8. und 9. Juli 2017.

Weitere Fotos finden Sie unter diesem Link.

Unter Angabe der Fotoquelle Max Ziegler/SCBV sind die Fotos zur Verwendung frei.

Ihr Ansprechpartner:
Heiner Sieger
Orga-Team Kuglercup 2016
Redaktion Münchenheiner.sieger@redaktionmuenchen.com
+49 8106 3772 444
+49 151 546 796 22
Zugspitzstraße 140
85591 Vaterstetten