Thule Group

Fester und sicherer Halt sind kein Problem mehr mit dem Thule RaceWay Heckträger

Pressemitteilung   •   Aug 29, 2013 10:00 CEST

Viele Radfahrer haben lange nach einem Qualitäts-Fahrradträger gesucht, der perfekt an ihr Fahrzeug passt. Räder werden immer exklusiver und teurer, deshalb steigt auch der Bedarf für sichere Befestigungsvorrichtungen für den Träger und das Auto. Der neue, Heckträger, Thule RaceWay, ist die Antwort auf alle diese Wünsche.

Moderne Bikes gibt es in vielen Styles und Formen. Dieses kann für traditionell aufgehängte Fahrradträger zu einer Herausforderung werden. Der Thule RaceWay wurde so entworfen, dass er dieses Problem löst, in dem er einen etwas schmaleren Abstand zwischen den Halterungen bietet, dabei aber trotzdem eine benutzerfreundliche und sichere Befestigung für so gut wie jedes Rad hat. Thule hat mit einem zusätzliches Kabelschloss für den Träger ebenso an die Sicherheit gedacht.

“Radfahren hat in den letzten Jahren wirklich an Bedeutung gewonnen und viele leidenschaftliche Enthusiasten haben auf einen Fahrradträger gewartet, der ihrem High Quality Equipment entspricht. Ich denke, wir haben mit dem Thule RaceWay genau das richtige Produkt gefunden. Er entspricht nicht nur zu den vielen geforderten Sicherheits und Schutz- Features, er ist auch sehr einfach zu montieren und zu verstauen”, sagt Eric Norling, International Product Manager Bike. 

Egal um welches Auto-Modell es sich handelt, der Thule RaceWay ist sehr einfach zu montieren. Die detaillierten Instruktionen und der patentierte FitDial machen die Montage zur einer sicheren Sache mit perfektem Sitz. Einfach die zum Automodell gehörende fit-Nummer im Thule fit-Guide nachschlagen und nach Anweisung einstellen, und Sie erhalten den korrekten Winkel. Durch die Benutzung eines innovativen Verschlußsystem mit Ratschenkabeln  und nicht der eher üblichen Nylon Riemen, ist der Träger sicher am Auto festgemacht. Da sich Kabel nicht so wie Gurte ausdehnen, bieten sie eine stabilere Alternative, um den Träger am Fahrzeug zu befestigen. Die Lagerung ist mit dem vollends faltbaren Thule RaceWay genauso einfach.  Wird er nicht benutzt, rollen sich die Kabel in den Fahrradgepäckträger ein.

Thule RaceWay ist in zwei Versionen erhältlich – eine Version mit Aufhängung für zwei Räder und eine für drei Räder.

Fakten – Thule RaceWay

·  Sure-Tight™ Ratschenkabel sorgen für maximale Befestigungssicherheit am Fahrzeug  

·  Patentierter FitDial™ garantiert einen perfekten Sitz am Fahrzeug.

·  Geformte Gummipolster bieten festen Halt am Fahrzeug und schützen vor Kratzern.

·  Patentierte No-Sway™ Halterungen schützen vor Kontakt zwischen den Fahrrädern und Auto und Fahrrädern.

·  Schmale Halterungen halten eine Vielzahl von Fahrradrahmen inklusive kleine Kinderräder und lassen sich falten, wenn sie nicht in Gebrauch sind.  

·  Verriegelbare Rad-Träger und Träger-Auto Schlösser inklusive

·  Lässt sich für einen einfachen Transport und eine bequeme Lagerung flach zusammenfalten.

Thule auf Facebook: www.facebook.com/thulebringyourlife

Thule auf YouTube: www.youtube.com/thule

Für Presse- und Medienanfragen kontaktieren Sie bitte:

Snezana Tadic

EHRENBERG Kommunikation GmbH

E-mail: st@ehrenberg-kommunikationcom

Tel.: +49 40 6891627-10


---

Über Thule 

Die Marke Thule wurde bereits 1942 in Schweden gegründet. Thule ist heute eine weltweit bekannte Premium-Marke. Unter dem Motto Bring your life bietet Thule ein breitgefächertes Produktsortiment zur Erleichterung des Transports Ihrer Ausrüstung - sicher, einfach und mit Stil. Dachgepäckträger, Fahrrad- und Wassersportträger, Dachboxen, Zubehör für Wohnmobile, Anhänger für Freizeitaktivitäten (Pferde, Boote usw.), Schneeketten sowie Taschen und Koffer für Reisegepäck sind eine Auswahl aus der Vielzahl der Produkte von Thule.

Thule ist die größte Marke der Thule Group.