IFi Media Wirtschaft & Finanzen - Die Pressefrau

Für mehr Kundennähe: MOTUL mit praktischer App für Smartphones

Pressemitteilung   •   Mai 13, 2014 06:00 CEST

Köln, 13.05.2014. Seit Neuestem bietet MOTUL eine kostenfreie App an, mit der Smartphone-Nutzer stets aktuelle News abrufen, schnell und einfach Informationen über Produkte finden und den mobilen Ölberater nutzen können. Für noch mehr Kundennähe und besseren Service hat der Schmierstoffproduzent zudem die Website www.motul.de in wesentlichen Punkten optimiert und optisch noch ansprechender gestaltet.

„Wir freuen uns, die Nutzer von Smartphones künftig schnell und gezielt über Neuigkeiten per Push-Benachrichtigung aus unserem Haus informieren zu können. Des Weiteren stehen ihnen auch die Produktsuche sowie eine mobile Version unseres Ölberaters zur Verfügung“, sagt Marcus Jaeger, Marketing Manager der MOTUL Deutschland GmbH. Die neue App ist für aktuellste Informationen mit der MOTUL Facebook Seite verlinkt. Damit ist es Nutzern, die im eigenen Facebook Account eingeloggt sind, zusätzlich möglich, die MOTUL Meldungen zu „liken“ und zu kommentieren. So steht der Schmierstoffproduzent in noch engerem Austausch mit seinen Verbrauchern. Zum Abruf von Produktinformationen oder für die Händlersuche können diese zudem über die App auf die für Smartphones optimierte MOTUL Website zugreifen sowie für die optimale Schmierstoffwahl des Fahrzeugs den MOTUL Ölberater nutzen.

Roadtrip-Kampagne mit attraktiven Gewinnen

Um den Launch der neuen App zu feiern, hat diese seit dem 1. Mai bis 31. August 2014 eine ganz besondere, zusätzliche Funktion: Sowohl Kunden als auch Fans können ihren Roadtrip, ihr Event oder Erlebnis mit dem Auto, Motorrad oder anderen motorisierten Fahrzeugen in die MOTUL App und somit auf die MOTUL Facebook Seite laden. Wer dafür die meisten „Likes“ von anderen Nutzern erhält, hat Aussicht auf tolle Gewinne: Als erster Preis winken acht Runden mit einem Suzuki Swift Sport auf der Nordschleife – Renn-Feeling pur. Des Weiteren verlost MOTUL rechtzeitig zum Start der neuen Grill-Saison einen Weber Kugel-Grill, ein iPad, eine MOTUL Sitzecke bestehend aus den Originalfässern des Schmierstoffproduzenten sowie ein MOTUL Zelt. Die App ist ab sofort in den Stores für alle Smartphone-Betriebssysteme (außer Blackberry) erhältlich.

MOTUL Website noch nutzerfreundlicher und optisch ansprechender

Um gewünschte Informationen künftig noch schneller und übersichtlicher zu erhalten, hat der Schmierstoffproduzent außerdem die Website www.motul.de überarbeitet und mit einem frischeren Design versehen. So finden Kunden direkt auf der Startseite nun je einen Button für die drei wichtigsten Bereiche Produkte, Händlersuche und den Ölberater. Neu ist außerdem der Einstieg in den B2B-Bereich direkt über die Startseite. Damit ist jetzt eine noch schnellere Online-Bestellung für Händler garantiert. Der Ölberater wurde im Zuge des Redesigns ebenfalls weiter optimiert: Mit Wechsel des Datenbankanbieters kann nun ein umfangreicherer und sehr aktueller Fahrzeugbestand abgerufen werden. Insgesamt umfasst der Ölberater jetzt die sechs Bereiche Auto, Transporter (dieser Bereich war bisher in der Kategorie Auto integriert), Motorrad, klassische Fahrzeuge sowie neu Lkw und Busse sowie Traktoren.


MOTUL auf einen Blick

Als eine der weltweit ersten Ölmarken wurde MOTUL bereits 1853 in den USA registriert. Damit ist kaum eine Ölmarke so eng mit der Entwicklungsgeschichte von Verbrennungsmotoren verbunden wie MOTUL. Als Spezialist für die Entwicklung und Herstellung hochwertiger Schmierstoffe für Automobile und Motorräder verfügt MOTUL seit Jahrzehnten über ein fundiertes Know-how und langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Schmierstofftechnologie. MOTUL besitzt sämtliche bestehenden und aktuellen Freigaben der Fahrzeughersteller. Das Unternehmen zählt mit seiner Zentrale in Paris und Niederlassungen in Deutschland, Italien, Spanien, Russland und den USA sowie weltweit 100 weiteren Vertretungen zu den Global Playern der Schmierstoffbranche. Die 1980 gegründete MOTUL Deutschland GmbH vertreibt ihre Produkte über Autohäuser, Werkstätten und den Fachhandel und ist dort erster Ansprechpartner. Dieses gelebte MOTUL Fachhandelskonzept sorgt für erstklassige Kundenzufriedenheit.

Weitere Infos unter www.motul.de