GATC Biotech AG

GATC Biotech präsentiert weltweit erstmalig Gewebe- und Flüssigbiopsie-basierte Dienstleistungen aus einer Hand

Pressemitteilung   •   Nov 14, 2016 08:15 CET

Düsseldorf, 14. November 2016: GATC Biotech, ein weltweit führender Anbieter für innovative Sequenzierdienstleistungen und diagnostische Lösungen, präsentiert auf der diesjährigen MEDICA sein exklusives Produktportfolio für die vergleichende Analyse von Tumorgewebe- und Flüssigbiopsieproben. Mit GATCLIQUID, der weltweit führenden Produktfamilie für die Analyse von Flüssigbiopsieproben, bietet GATC Biotech einzigartigen Zugang zu Exom-Sequenzierung, Krebspanel-Analyse oder zur Einzelgen-Sequenzierung aus zellfreier DNA (cfDNA). Diese Dienstleistungen lassen sich hervorragend mit der INVIEW Produktreihe für die genomische Analyse von Gewebebiopsieproben kombinieren. Zusammen oder allein, die Produkte ermöglichen die Mutationstypisierung von individuellen Krebserkrankungen für eine verbesserte personalisierte Überwachung des Krankheitsverlaufs.

„Das Neuartige an unseren Produkten zur Krebsforschung ist, dass wir Wissenschaftlern die Möglichkeit bieten, Gewebe- und Flüssigbiopsieproben direkt zu vergleichen,“ sagt Dr. Tobias Paprotka, Direktor Research & Development bei GATC Biotech. „Diese Kombination ermöglicht auf einfache Weise den Abgleich von detektierten Mutationen in Gewebe- und Flüssigbiopsieproben.“

Die drei hochempfindlichen Services unterscheiden sich im Umfang der Mutationsanalyse. GATCLIQUID ONCOEXOME ermöglicht einen nicht-selektiven Überblick über alle proteinkodierenden Regionen des Tumorgenoms. Dieser Service lässt sich perfekt mit INVIEW HUMAN EXOME für Gewebebiopsie-Proben ergänzen. GATCLIQUID ONCOPANEL und INVIEW ONCOPANEL ermöglichen die gezielte Analyse von mehr als 200 tumorassoziierten Mutationen aus Blut- und Gewebeproben. GATCLIQUID ONCOTARGET bietet die hochsensitive routinemäßige Überwachung einer Einzelmutation.

„Zur Etablierung der Flüssigbiopsie im klinischen Alltag werden dringend Daten aus vergleichenden Studien zwischen Gewebe- und Flüssigbiopsieproben benötigt“, so Dr. Paprotka. „Berücksichtigt man diese Tatsache, ist GATC Biotech mit seinem breiten Portfolio der ideale Partner für jegliche klinischen Studien im Bereich Krebsdiagnostik.“

GATC Biotech ist Europas führender Anbieter von Sequenzierdienstleistungen und Bioinformatik. Seit mehr als zwei Jahrzehnten entwickelt das Familienunternehmen innovative und komplette Lösungen rund um DNA- und RNA-Sequenzierung, inklusive der bioinformatischen Auswertung. Die Aufträge aus Industrie und akademischer Forschung reichen dabei von einzelnen DNA-Proben bis hin zu komplexen Genomprojekten. Bis heute hat GATC Biotech über 6 Millionen Proben sequenziert, darunter zehntausende Genome von Pflanzen, Bakterien und anderen Organismen sowie hunderte von menschlichen Genomen.

Als zertifizierter Agilent und Illumina Service Provider bieten GATC Biotech Sequenzierungen auf allen führenden Technologien in den unternehmenseigenen Laboren an. Das nach ISO 17025 zertifizierte Genom und Diagnostic Centre mit Schwerpunkt auf der Next Generation Sequenzierung befindet sich im Firmenhauptsitz des Unternehmens in Konstanz. Köln bietet als logistische Drehscheibe den idealen Standort für das hauseigene Labor der Sanger Sequenzierung. Voll automatisierte Prozesse aller Labore garantieren die Einhaltung neuester und hochmodernster Qualitätsstandards. Weiterführende Informationen finden Sie auf der Firmenwebseite www.gatc-biotech.com.