XO Extrema Outdoor - Niederlande

Hollands beliebtes Extrema Outdoor-Festival geht in die 19. Runde

Pressemitteilung   •   Mai 15, 2014 11:07 CEST

EINDHOVEN: Dancefestival Extrema Outdoor hat mit Netsky (live), Afrojack, Fedde Le Grand, Jeff Mills, Tommy Trash und Oliver Koletzki sowohl Weltstars als auch Underground-Helden auf dem Programm. ‘XO’, wie das Festival unter Kennern gern genannt wird, findet am 12. Juli 2014 am Erholungsstrand Aquabest bei Eindhoven statt.

Diamond Stage, eine der Hauptbühnen von Extrema Outdoor, wird der Ort sein für viele Shows, Performances und andere Sensationen. Auch was Musik angeht, denn hier spielen die internationalen Stars der Niederländischen ‘Electronic Dance Music’, Fedde le Grand, Laidback Luke, Bakermat und natürlich Afrojack. Sein aktuelles Album bietet als Gäste Wiz Khalifa und niemand geringeren als Sting. Auch die hübschen, weltberühmten Nervo-Zwillinge werden auf dem Diamond Stage begeistern.

Techno zurück
Extrema bietet dieses Jahr drei extra Bühnen. Auf Wunsch vieler Besucher wird wieder mehr Techno geboten. Die Organisatoren haben ordentlich zugegriffen: Der Detroiter Techno-Kaiser Jeff ‘The Wizard’ Mills wird ein extra langes DJ-Set bieten. Zudem geben Großmeister Ben Sims und Len Faki sich die Ehre. Eine weitere Area wird mit House von Oliver Koletzki und Finnebassen sehr spannend werden. Auf der “It’s Eindhoven”- Area unter der Führung von Levon Vincent wissen lokale Talente zu begeistern.

Innovativ 
Die Quartz Arena betont den innovativen und kreativen Charakter des Festivals. Hier wird ein gigantisches technologisches und visuelles Spektakel geboten. Der Live-Auftritt von Belgiens Wunderkind Netsky, der mit seiner Show nur beim XO auftritt, wird sicher ein Höhepunkt werden. Etwas ganz besonderes erwartet die Bucher auch beim Set von Baauer, eine Party für alle im Harlem Shake-Hype. Sein Auftritt in den Niederlanden mit großer Produktion und beeindruckender Lightshow ist eine Premiere.
Dabei befinden sich Netsky und Baauer in bester Gesellschaft. Zu ihr gehören auch Dillon Francis und Zeds Dead. Die beiden können zusammen mit Tommy Trash (Crystal Stage) sicher die Dance-Perlen dieses Sommers genannt werden.

Show
Nach dem Riesenerfolg der Eröffnungsshow im letzten Jahr, bei der via einer App die Smartphones der Besucher zu einem Teil der Show wurden - seinerzeit eine Weltpremiere - erwartet die Besucher auch dieses Jahr beim XO 2014 eine spannende Eröffnungsshow. Sie zieht sich mit Performance und Show durch den ganzen Festivaltag über das ganze Gelände um in einer besonderen Endshow ihren Höhepunkt zu haben.

Jubiläum
Extrema Outdoor ist auch in dieser 19. Ausgabe ein Trendsetter in Bezug auf Dekoration, Design und Innovation. Dazu wird das Netzwerk und die Zusammenarbeit von Kreativen und Künstlern sowohl aus der sich stark entwickelnden Region Eindhoven als auch international stets erweitert. Schon jetzt beginnt diese Gruppe Kreativer mit den ersten Vorüberlegungen zur großen Jubiläumsausgabe zum 20. Geburtstag des XO Festivals in 2015.

XO Extrema Outdoor Festival
12. Juli 2014
Aquabest, Best/Eindhoven
Eintritt: 49,- €
XO Plus Comforttickets:79,- €


Extrema Outdoor ist ein Dancefestival, das 1996 in dem herrlichen Erholungspark  Aquabest bei Eindhoven begann. Es ist der ersten dieser Art  in den Niederlanden, dass noch immer mit viel Einsatz und Liebe zur Musik und Dekoration organisiert wird.