G Data Software AG

it-sa 2010 – Die IT-Security-Welt zu Gast in Nürnberg

Pressemitteilung   •   Okt 11, 2010 11:10 CEST

Die it-sa in Nürnberg ist der IT-Treffpunkt für den Mittelstand. Vom 19. bis zum 21. Oktober stellt G Data in Halle 12, Stand 305 seine leistungsstarken Netzwerklösungen für Unternehmen aus. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf G Data EndpointProtection. Die innovative Security-Lösung umfasst den gewohnten Testsieger-Virenschutz, Spam-Abwehr und eine Firewall. Der integrierte G Data PolicyManager regelt zusätzlich die Nutzung von Internet, Geräten und Applikationen und blockt alle unerwünschte Aktivitäten. Das schafft Rechtsicherheit und gibt Unternehmen die volle Produktivität zurück.

„G Data präsentiert auf der it-sa 2010 in Nürnberg sein Security-Flaggschiff G Data EndpointProtection. Mit dieser All-In-In-Lösung gehen wir das Thema IT-Sicherheit ganzheitlich an. Die Software schützt nicht nur effektiv vor jeglichen Angriffen auf die IT-Infrastruktur eines Unternehmens, sondern stellt gleichzeitig auch die Einhaltung der Firmen-Policy sicher. Dies bringt neben der Rechtssicherheit eine deutliche Produktivitätssteigerung!“ erklärt Uwe Rehwald, Leiter des G Data Partnervertriebs.

G Data-Vortrag auf der it-sa
Neben der Produktpräsentation können sich Fachbesucher bei den G Data-Vorträgen informieren: Am 19. Oktober 2010 spricht Matthias Koll um 14:00 Uhr über das Thema „IT-Sicherheit in Firmennetzwerken – Riskanter Alltag im Unternehmen“ im Forum Rot.

Mit G Data EndpointProtection auf der sicheren Seite
Das G Data-Flaggschiff ist die ideale Sicherheitslösung für kleine, mittlere und große Unternehmensnetzwerke. Die neuen G Data-Technologien bilden ein unüberwindbares Bollwerk und schützen effektiv vor jeglichen Attacken auf die IT-Infrastruktur und bieten einen bestmöglichen Schutz vor Malware-Bedrohungen für Laptops, Desktops und Server.

G Data PolicyManager
Der G Data PolicyManager gibt Unternehmen die volle Kontrolle über das Firmennetzwerk, überwacht automatisch die Policy, blockt alle unerwünschten Aktivitäten und gibt Unternehmen so die volle Produktivität zurück:

- Device Control: Blocken von USB-Sticks, Laufwerken, externen Festplatten, Webcams etc.
- Application Control: Blocken von Messengern, Games, Tauschbörsenprogrammen uvm.
- Content Filter: Blocken von Chats, Erotik, Jobbörsen, Joke-Seiten, Online-Auktionen uvm.
- Surf Control: Einschränkung der Internetnutzung (Zeitfenster/Zeitkonten)
=== G Data Software AG ===

IT Security wurde in Deutschland erfunden: Die G Data Software AG gilt als Erfinder des AntiVirus. Das 1985 in Bochum gegründete Unternehmen hat vor mehr als 25 Jahren das erste Programm gegen Computerviren entwickelt. Heute gehört G Data zu den weltweit führenden Anbietern von IT-Security-Lösungen.

Testergebnisse beweisen: IT-Security „Made in Germany“ schützt Internetnutzer am besten. Seit 2005 testet die Stiftung Warentest InternetSecurity Produkte. In allen sechs Tests, die von 2005 bis 2013 durchgeführt wurden, erreichte G Data die beste Virenerkennung. In Vergleichstests von AV-Comparatives demonstriert G Data regelmäßig beste Ergebnisse bei der Erkennung von Computerschädlingen. Auch international wurde G Data InternetSecurity von unabhängigen Verbrauchermagazinen als bestes Internetsicherheitspaket ausgezeichnet – u.a. in Australien, Belgien, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Österreich, Spanien und den USA.

Das Produktportfolio umfasst Sicherheitslösungen für Endkunden, den Mittelstand und für Großunternehmen. G Data Security-Lösungen sind weltweit in mehr als 90 Ländern erhältlich.

Weitere Informationen zum Unternehmen und zu G Data
Security-Lösungen finden Sie unter www.gdata.de

Herr Thorsten Urbanski

G Data Software AG
Königsallee 178b
44799
Bochum
Deutschland

EMail: presse@gdata.de
Website: http://www.gdata.de
Telefon: 49-(0) 234-9762-239