Erwin Hymer Group AG & Co. KG

​Klaus Rudolph wird neuer CFO der Erwin Hymer Group

Pressemitteilung   •   Jan 11, 2016 08:13 CET

Klaus Rudolph wird neuer CFO der Erwin Hymer Group


Bad Waldsee, 11.01.2016 – Der Beirat der Erwin Hymer Group AG & Co. KG, Europas größter Hersteller von Reisemobilen und Caravans, hat Klaus J. Rudolph zum neuen Finanzvorstand berufen. Er tritt die neue Stelle zum 15. Februar 2016 an und wird die Bereiche Finanzen, Controlling, Einkauf, Recht und Informatik verantworten.

Klaus J. Rudolph verfügt über langjährige internationale Erfahrungen in den Bereichen Finanzen und Controlling. Zur Erwin Hymer Group wechselt Herr Rudolph von der Saint-Gobain Oberland AG, einem führenden Hersteller von Verpackungsglas.

Der studierte Diplom-Volkswirt und Chartered Director (IoD, London) stieg nach seinem Studium direkt bei Boehringer Ingelheim ein, wo er die nächsten 15 Jahre verschiedene nationale und internationale Positionen im Finanzbereich bekleidete. Unter anderem war er wesentlich an der Einführung des Wertmanagement auf Konzern- und Länderebene beteiligt und als Abteilungsleiter Planning and Control in Brasilien sowie als CFO in Portugal tätig. In beiden Funktionen trug er wesentlich dazu bei, die Unternehmen erfolgreich durch herausfordernde Marktbedingungen zu führen. 2008 ging er im Auftrag des Pharmakonzerns als CFO UK & Ireland, Member of the Board und Company Secretary nach London. Anfang 2011 wechselte Herr Rudolph die Branche und wurde CFO bei Saint-Gobain Oberland AG, wo er die Bereiche Finanzen, Controlling, Einkauf, Informatik Produktionsplanung/Logistik und Energiemanagement verantwortet. Zusätzlich zu diesen Aufgaben übernahm er 2012 als Vorsitzender der Geschäftsführung die Maschinenbausparte (GPS) der Gruppe und leitete dort wesentliche Veränderungen am Geschäftsmodell ein.

„Ich freue mich über die Berufung von Herrn Klaus J. Rudolph zum CFO der Erwin Hymer Group und bin überzeugt, dass er gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen die erfolgreiche Strategie der Erwin Hymer Group fortführen wird. Herr Rudolph verfügt über fundierte Finanzkenntnisse und besitzt umfangreiche Industrieerfahrung im In- und Ausland“, sagt Johannes Stegmaier, Vorsitzender des Beirates der Erwin Hymer Group.

- ENDE - 

Die ERWIN HYMER GROUP ist Europas größter Hersteller von Reisemobilen und Caravans mit einem Umsatz von über 1,4 Mrd. Euro. Jährlich verkauft die Gruppe mehr als 35.000 Freizeitfahrzeuge und beschäftigt rund 4.400 Mitarbeiter in den angeschlossenen Unternehmen.
Zur ERWIN HYMER GROUP gehören die Reisemobil- und Caravanmarken Bürstner, Carado, Dethleffs, HYMER, Niesmann+Bischoff, Laika, LMC und Sunlight, Europas größte Reisemobilvermietung McRent, der Fahrwerksspezialist Goldschmitt, der Zubehörspezialist Movera sowie der Zeltcaravan-Hersteller 3DOG camping.