AIDA Cruises

Kreuzfahrtreederei AIDA mit zwei Schiffen bei der 23. Hanse Sail

Pressemitteilung   •   Jul 31, 2013 12:03 CEST

(Mynewsdesk) Rostock, 31. Juli 2013, Die AIDA Kreuzfahrtschiffe sind ein gern gesehener Gast im Hafen von Warnemünde. Besonders viele Kreuzfahrtbegeisterte und Schaulustige versammeln sich hier rund um die Hanse Sail vom 8. bis 11. August 2013. Wenn sich Segler aus aller Welt in Warnemünde treffen, sind gleich zwei AIDA Schiffe im Hafen, die von hier aus zu ihren Reisen durch die Ostsee starten.

Zum Höhepunkt der Hanse Sail am Samstag, 10. August 2013, liegt AIDAmar von 8:00 bis 18:00 Uhr am Warnemünde Cruise Center. Kapitän Sven Laudan sagt: „Am Samstag haben wir die Poleposition im Hafen. Ich freue mich immer über das Interesse an unserem AIDA Schiff. Durch die vielen Segelschiffe und Besucher im Hafen habe ich eine besonders schöne Kulisse, um AIDAmar in den Hafen zu steuern.“ Schon am 8. August kommt AIDAbella zu Besuch nach Warnemünde. Das Schiff befindet sich von 8:00 bis 18:00 Uhr am Warnemünde Cruise Center.

Insgesamt verzeichnet das Kreuzfahrtunternehmen 43 Anläufe im Jahr 2013 in Warnemünde. Im Frühjahr 2013 eröffnete Flottenzuwachs AIDAstella mit ihrer Taufe die Kreuzfahrtsaison im Ostseehafen. Von April bis Ende September starten AIDAbella und AIDAmar von hier zu ihrenReisen über die Ostsee. Auf dem Programm stehen verschiedene Abfahrten zu den Perlen der Ostsee wie St. Petersburg, Helsinki, Stockholm und Kopenhagen.

Alle Informationen zu Reisen mit AIDA sind auf www.aida.de zu finden. Buchungen sind im Reisebüro, auf www.aida.de sowie im AIDA Kundencenter unter der Telefonnummer 0381/202 707 07 möglich.

Am Anfang stand die Idee vom Urlaub auf See jenseits der klassischen Kreuzfahrt, ganz ohne Traditionen und Konventionen. Aktiv und leger zugleich sollte das Reisen mit dem ersten Clubschiff seiner Art sein. Ein absolutes Novum auf dem Seereisenmarkt, neugierig betrachtet von allen Mitbewerbern. Die Erfolgsstory dieser Urlaubsform nahm mit der heutigen AIDAcara im Jahr 1996 ihren Lauf. Als Reiseveranstalter und Reederei in einem bietet AIDA Cruises heute weltweit faszinierende Urlaubserlebnisse in Destinationen wie Mittelmeer, Kanaren, Nord- und Ostsee, Karibik, Mittelamerika, Nord- und Südamerika, Asien und Dubai.

AIDA Cruises ist die Nummer eins nach Umsatz und Passagieren in Deutschland. Das Unternehmen setzt ständig neue und außergewöhnliche Akzente für Urlaub auf dem Meer. Die Flotte besteht heute aus zehn Clubschiffen: AIDAcara, AIDAvita, AIDAaura, AIDAdiva, AIDAbella, AIDAluna, AIDAblu, AIDAsol, AIDAmar und AIDAstella. Bis 2016 wird sie weiter wachsen. Die neuen AIDA Schiffe sind bereits bestellt. Die Auslieferung der Neubauten erfolgt 2015 und 2016. Die Schiffe der AIDA Flotte werden nach höchsten internationalen Qualitäts-, Umwelt-, und Sicherheitsstandards betrieben. Der Schutz von Menschen und Umwelt genießt höchste Priorität im Unternehmen. Für zufriedene Gäste und höchste Qualität nutzt AIDA Cruises professionelle Qualitätssicherungssysteme.

Die Mitarbeiter von AIDA Cruises haben sehr früh erkannt, dass der Weg zum Gast vor allem über die kompetente Beratung im Reisebüro führt. Mehr als 10.000 Touristikpartner werden von engagierten Mitarbeitern betreut, die bundesweit operieren. Die Beratung im Reisebüro wird durch modernste Informationstechnologie von der Produktdarstellung im Internet bis hin zur Online-Buchung von Reisen und Ausflügen ergänzt.