SMS Frankfurt Group Travel

​Kulturreise nach Armenien

Pressemitteilung   •  Mai 30, 2017 20:28 CEST

Kulturreise nach Armenien

10 Tage / 9 Nächte

Tag 1: Abreise vom Heimatland

Tag 2: Stadtrundfahrt durch Jerewan / Museum der Geschichte / Brandy Factory

Willkommen in Armenien! Bei der Ankunft am Zvartnots International Airport werden Sie von unserem Firmenrepräsentanten empfangen und in nach Ihrem bevorzugten Hotel für Check-in und Rest gebracht Morgen nach dem Frühstück im Hotel werden Sie sich Ihren Reiseleiter treffen und die Stadtrundfahrt um Jerewan beginnen, um die Schätze der Stadt zu entdecken, die wir besitzen. Die Stadtführung beginnt vom Platz der Republik, der Nordallee, dem Opernhaus, dem Schwamm See, dem offenen Kaskad-Komplex, der Sie mit seinen einzigartigen Kunstbeispielen beeindrucken wird. Besuchen Sie auch Mutter Armenien Denkmal, von wo aus Sie einen einzigartigen Panoramablick nach Jerewan sehen können. Besuch von dem Museum der armenischen Geschichte Besuchen Sie das Tsitsernakaberd-Denkmal und das Museum der Opfer des armenischen Völkermordes. Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Der nächste Halt ist Brandy Factory, wo Sie den Brandy-Techniken eingeführt werden und eine Verkostung von 2 Arten von Branntwein haben. Abendessen in einem lokalen Restaurant mit der Volksmusik. Übernachtung im Hotel in Jerewan.

Tag 3: Jerewan / Edschmiatsin / Zvartnots / Megerian Carpet / Vernissage

Frühstück im Hotel. Abfahrt zur heiligen Edschmiatsin-Kathedrale (4. Jh.), Die etwa 20 km von der Hauptstadt entfernt ist. In diesem heiligen Ort wird man von der spirituellen Atmosphäre beeindruckt. Rückfahrt nach Yerewan mit einem Halt an den Ruinen des Zvartnots-Tempels (ab 7. Jh.).Besuch "Megerian Teppich" Fabrik. Die Megerian Familie ist seit über vier Generationen im Verkauf, Restaurierung und Herstellung von feinen Teppichen beteiligt. Man kann an der Teppichweberei Meisterklasse in Megerian Teppichmuseum teilzunehmen. Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Besuch Vernissage, armenische traditionelle Markt. Abendessen und Übernachtung in Jerewan. (B/L/D)

Tag 4: Jerewan –Amberd-Saghmosavank / Aschtarak / Jerewan

Frühstück im Hotel. Beginnen Sie den Tag mit einem Besuch in Festung Amberd. Dieser Ort ist seit der Steinzeit besiedelt. Der Name bedeutet "Festung in den Wolken" auf Armenisch. Nächster Halt ist die Saghmosavank, der im 13. Jahrhundert gegründete armenische Klosterkomplex.Abfahrt zu Aschtarak , um die kleinste Kirche in Armenien Karmravor zu besuchen. Mittagessen in einem lokalen Haus, um mit sem Alltag der armenischen Familie bekannt zu machen.Rückfahrt nach Jerewan. Abendessen und Überachtung. (B/L/D)

Tag 5: Jerewan / Chor Wirap / Areni / Noravank / Goris

Besichtigungstour zur Herkunft des Christentums zum Khor Virap Kloster, das in der Nähe des biblischen Berges Ararat und an der Grenze zur Türkei liegt. Die Bedeutung des Khor Wirap Klosters ist mit Grigor Illuminator verbunden, der mit der Kirche zur Verbreitung des Christentums in das ganze Armenien 13 Jahre eingesperrt wurde. Abfahrt nach Wayots Dzor Region, um lokale Areni Weinfabrik zu besuchen, wo wir die Möglichkeit haben, lokale hausgemachte Weinsorten zu verkosten. Besichtigung vom Kloster Norawank (13. Jh.) Umgeben von Bergen mit roten Steinen. Die Schönheit der umliegenden Berge kann man nur mit eigenen Augen sehen, da die Beschreibung niemals die wahre Schönheit geben kann. Abfahrt nach Syunik in die Region Goris für Abendessen und Übernachtung. (B/L/D)

Tag 6: Goris / Tatev Kloster / Khndzoresk / Goris

Nach dem Frühstück beginnen Sie die Stadt Goris mit ihren Schönheits- und Naturdenkmälern zu entdecken. Die Region ist berühmt durch ihre grünen Berge und schöne Natur, wo man Höhlen finden kann, die vorher besiedlet waren. Die erste Station ist die Höhle von Khnodzresk, wo wir viele Anzeichen von vergangenen Siedlungen finden können. Die Höhlen, die du entdecken willst, wurden von den Ausländischen gehaut und als Häuser benutzt. Wenn man die Höhlen von der Nähe sehen will, dann muss man mit einer Seilbrücke zu erreichen,und wenn man mit dem Fuss auf die Höhlen stand, dann beginnt man einfach tanzenMittagessen in einem lokalen Restaurant. Weiterfahrt zum Klosterkomplex von Tatew, der als architektonisches Meisterwerk aus dem 10. Jh. gilt. Das äußere Erscheinungsbild des Klosters ist schwer und ikonisch, das den Atem rauben kann. Es gibt ein Naturdenkmal namens teufels Brücke auf dem Weg zum Kloster, das du besuchen wirst. Rückkehr zum Hotel für das Abendessen und die Übernachtung. (B/L/D)

Tag 7: Goris / Karahunge / Selim / Sevan / Dilijan

Es ist schwer zu glauben , dass Armenian Stonehenge älter ist als Stonehenge in England. Sie sind herzlich willkommen, um unsere Karahunge zu besuchen - eine offene Atemwege von 6mil B.C. Abfahrt zum See Sewan durch Selim Pass, der ein wichtiger Handelspunkt in der berühmten Seidenstraße war. Das Abendessen in einem lokalen Restaurant,um einen lokalen Fisch zu essen. Besichtigung auf der Halbinsel, wo sich Sewanavanq befindet. Wir steigen viele Treppen hinauf, um das Kloster zu erreichen, von wo aus sich eine spektakulärer Blick auf den "blauäugigen" See öffnet. Fahren Sie zum Ferienort Dilijan für das Abendessen und die Übernachtung. (B/L/D)

Tag 8: Dilijan / Goshavank / Haghpat / Sanahin / Yerevan

Am Morgen nach dem Frühstück können Sie durch eine Museumsstraße von Dilijan laufen, die sich um die architektonischen Meisterwerke aus dem 19. Jh. Besuch des Goshavank-Klosters (13. Jh.), das sich im Wald von Dilijan befindet. Der nächster Halt wird an den Klöster Sanahin und Haghpat, die zu den UNESCO Weltkulturerben gehören. Abendessen in einem lokalen Restaurant. Rückfahrt nach der Hauptstadt für das Abendessen und die Übernachtung. (B/L/D)

Tag 9: Jerewan / Garni / Geghard / Matenadaran

Abfahrt zum Geghard-Kloster, das aus einer Höhle gehaut und in das UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen wurde. Das Kloster wurde im 4. Jh. erbaut. Und hat auch den Namen Ayrivank. Der Nächste Halt ist an dem Garni Tempel, der einzige hellenistische Tempel, der heutzutage in Armenien existiert. Das Mittagessen wird in einem lokalen Haus, wo Sie an der Backung "Lavash" (das traditionelle armenische Brot) teilnehmenkönnen. Hier können Sie lernen, wie man ,,Brduch,, mit Brot und Käse macht.

Rückfahrt nach Jerewan. Besuch Matenadaran - ein Zentralarchiv alter Handschriften.Gala Dinner in einem lokalen Restaurant. Die Übernachtung im Hotel in Jerewan.(B/L/D)

Tag 10: Abfahrt

Transfer zum Flughafen.

Enthalten

  • Unterkunft
  • 6 Übernachtungen im Hotel in Jerewan
  • 2 x Übernachtung im Hotel in Goris
  • 1 x Übernachtung im Hotel in Dilijan
  • Transport und Transfers nach dem Programm
  • Deutschsprachiger Reiseleiter
  • Eintrittspreise
  • Basiert aufVollpension – Frühstücks im Hotel, 8 x Mittagessen, 8 x Abendessen
  • 0,5 l Flasche Wasser pro Tag

Im Preis sind nicht erhalten

  • Flüge
  • Reiseversicherung
  • Mahlzeiten, die nicht beschrieben sind
  • Alkoholische Getränke
  • Optionale Ausflüge
  • Tipps und Eintichtungen


    Weitere Informationen direkt bei SMS Frankfurt Group Travel:
    www.Incentives-Worldwide.com oder telefonisch unter 069-95 90 97 00

Sie planen einen besonderen Urlaub, einfach mal für zwei Wochen dem Alltag völlig entfliehen und wollen dabei ein unvergessliches Abenteuer erleben?  Oder Sie möchten mit Ihren Freunden eine Reise durchführen, die sie so schnell nicht mehr vergessen werden? Wie wäre es mit dem Vodka Train durch Russland, einer aufregenden Tour durch die Wüste Qatars oder einen adrenalingeladenen Flug mit dem russischen Kampfjet MiG 29?

Weitere Beispiele hier auf unserem YouTube Kanal
SMS Frankfurt Group Travel auf YouTube

Das alles und noch viel mehr macht SMS Frankfurt Group Travel, Ihre außergewöhnliche Reiseagentur, möglich.  Wir bieten als Full-Service-Agentur exklusive Reisen an, völlig auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Immer mit dabei ist Jürgen Schreiter, der Chef von SMS Frankfurt Group Travel, der bereits so ziemlich alles auf dieser Welt gesehen hat und dafür sorgt, dass wieder heil nach Hause kommen.

Auch bieten wir von SMS Frankfurt Group Travel spezielle Events als Firmenveranstaltungen an. Hier kümmern wir uns um alles: Um die Auswahl von Hotel und Tagungsräumen, um die notwendige Technik und die Rahmenprogramme. Dabei sorgen wir für eine absolut außergewöhnliche Location und eine professionelle Betreuung, damit für Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter jeder Moment zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Unser Touren in Russland und Zentralasien finden Sie hier:
Russlandreisen und Zentralasien | www.VodkaTrain.eu

Für Ihre individuellen Reisewünsche stehen wir Ihnen unter Events Incentives Adventures
jederzeit gerne zur Verfügung.