GATC Biotech AG

MolecularHealth und GATC Biotech schließen Kooperationsvertrag zur Nutzung der DNA Sequenzierung für die personalisierte Krebsdiagnostik

Pressemitteilung   •   Jan 10, 2014 15:48 CET

THE WOODLANDS, Texas, United States – 10. Januar 2014 - MolecularHealth gab heute den Abschluss einer Partnerschaftsvereinbarung mit GATC Biotech, einem der weltweit führenden Dienstleister im Bereich der DNA-Sequenzierung, bekannt. Das Ziel ist der Aufbau eines Sequenzierlabors zur Kommerzialisierung von MolecularHealth’s Onkologieplattform. GATC Biotech stellt seine Protokolle und Support bereit und übernimmt die umfangreiche Schulung des Laborpersonals von MolecularHealth. Zusätzlich wird MolecularHealth GATC Biotech’s LIMS in sein neu eröffnetes klinisches Labor integrieren. Diese Unterstützung ermöglicht MolecularHealth die Durchführung von Next Generation Sequenzierungen und ergänzt so das patentierte TreatmentMAPTM, eine Therapieentscheidungsplattform im Bereich der Onkologie.

„In Vorbereitung auf die Einführung des TreatmentMAP™ im 1. Quartal dieses Jahres, ist es wichtig, dass wir die besten Voraussetzungen für unser neues Labor bereitstellen" sagte Lloyd Everson, M.D., Geschäftsführer von MolecularHealth. „GATC Biotech hat jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der Sequenzierung und ist bereit, sein Know-how in Form standardisierter, validierter und automatisierter Prozesse mit uns zu teilen. Die ausgewiesene Expertise ist für die Arbeit unseres Teams von unschätzbarem Wert, da sie den Krebspatienten und ihren Ärzten gezielte Diagnostik zur personalisierten Behandlung ermöglicht."

„GATC Biotech ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Genomsequenzierung und wir freuen uns auf diese strategische Partnerschaft mit MolecularHealth, mit dem Ziel das Leben von Krebspatienten zu verbessern ", sagt Peter Pohl, Vorstand der GATC Biotech. Er ergänzt: "Wir sind überzeugt, dass unser Know-how, kombiniert mit MolecularHealth’s Ansatz zur Datenauswertung, konkretisierte Entscheidungen über einzelne Krebstherapien ermöglichen und damit den Weg für die personalisierte Medizin in Zukunft ebnen wird."

MolecularHealth‘s neues Labor, im Großraum Houston, bietet zwei Tests: ein gezieltes Gen-Panel von mehr als 500 bekannten Krebsgenen, und die Sequenzierung des kompletten Tumor- Exoms. Das von Dietmar Hopp, Mitbegründer und ehemaliger Vorsitzender und Geschäftsführer von SAP, unterstützte Unternehmen bietet einen End-to-End-Service, d.h. Patienten und Mediziner werden gleichermaßen durch das molekulardiagnostische Verfahren geführt.

Der angebotene Service reicht von den Probenahmen, über die Analyse der Tumorproben, zur Interpretation der Ergebnisse mit der patentierten Diagnostikplattform, bis hin zu einer zielgerichteten Therapieentscheidung. Zur Komplettierung des Angebots wird MolecularHealth Patienten, Onkologen und Pathologen mit einer kompletten logistischen Lösung und mit Hilfestellung bei der Abrechnung der Behandlungskosten unterstützen.

Über MolecularHealth

MolecularHealth ist führend auf dem Gebiet der personalisierten Individualmedizin. Durch die Anwendung patentierter Informationstechnologien wird es möglich Terabyte an genetischen und molekularen Daten, in kürzester Zeit zu analysieren. Damit bietet MolecularHealth Ärzten und Patienten gleichermaßen eine rasche und genauere Diagnose und schafft damit die Grundlage für eine personalisierte, individuelle Krebstherapie.

Ein Team von Ärzten, Wissenschaftlern, IT-und Business-Experten - darunter der Gründer und Geschäftsführer von LION Bioscience und führende Köpfe aus dem Bereich der Onkologie, arbeitet dabei eng mit einigen der weltweit führenden Healthcare- und Informationstechnologieunternehmen zusammen. Darunter renommierte Einrichtungen wie die University of Texas MD Anderson Cancer Center, die SAP AG und die US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA).

Das Unternehmen hat Standorte in The Woodlands, Texas, Boston, Massachusetts und Heidelberg, Deutschland. Weiterführende Informationen finden Sie unter www.molecularhealth.com oder folgen Sie dem Unternehmen auf www.twitter.com/molecularhealth.

Über GATC Biotech

GATC Biotech ist Europas führender Anbieter von Sequenzierdienstleistungen und Bioinformatik. Seit mehr als zwei Jahrzehnten entwickelt das Familienunternehmen innovative und komplette Lösungen rund um DNA- und RNA-Sequenzierung, inklusive der bioinformatischen Auswertung. Die Aufträge aus Industrie und akademischer Forschung reichen dabei von einzelnen DNA-Proben bis hin zu komplexen Genomprojekten. Bis heute hat GATC Biotech über 6 Millionen Proben sequenziert, darunter zehntausende Genome von Pflanzen, Bakterien und anderen Organismen sowie hunderte von kompletten menschlichen Genomen.

Als zertifizierter Agilent und Illumina Service Provider bieten GATC Biotech Sequenzierungen auf allen führenden Technologien in den unternehmenseigenen Laboren an. Das nach ISO 17025 zertifizierte Genom und Diagnostic Centre mit Schwerpunkt auf der Next Generation Sequenzierung befindet sich im Firmenhauptsitz des Unternehmens in Konstanz. Köln bietet als logistische Drehscheibe den idealen Standort für das hauseigene Labor der Sanger Sequenzierung. Voll automatisierte Prozesse aller Labore garantieren die Einhaltung neuester und hochmodernster Qualitätsstandards. Weiterführende Informationen finden Sie auf der Firmenwebseite www.gatc-biotech.com.


Pressekontakte:

Dr. Stephan Brock

MolecularHealth GmbH

Belfortstr. 2

69115 Heidelberg

Stephan.Brock@molecularhealth.com

06221-43 85 10


Dr. Helge Schnerr

GATC Biotech AG

Jakob-Stadler-Platz 7

78467 Konstanz

h.schnerr@gatc-biotech.com

07531-81 60 41 54