NEXT Conf

NEXT14: So sieht die Zukunft für Ihr Business aus

Press Release   •   Feb 06, 2014 10:00 CET

Die neunte Ausgabe der NEXT Berlin wird am 5. und 6. Mai Auftakt und zugleich ein Höhepunkt der Berlin Web Week sein. Unter dem Motto „The New Normal“ werden sich im Berliner Congress Center (bcc) rund 1.800 Teilnehmer in Vorträgen und Workshops zu Marketingtrends und Tech-Innovationen von internationalen Entrepreneuren und renommierten Führungskräften inspirieren lassen.

„Wir freuen uns sehr, bei der NEXT14 globale Vordenker begrüßen zu dürfen, deren Ideen ganze Wirtschaftszweige umwälzen werden”, sagt NEXT-Berlin-Gründer Matthias Schrader (CEO SinnerSchrader) mit Blick auf Sprecher wie Bitcoins Executive Director Jon Matonis oder Internet-Ikone Brad Templeton.

Thematisch stehen auf der NEXT14 die Evolution des Autos und die Revolution unserer Bezahlsysteme, tragbare und unsichtbare Interfaces, das neue Internet der Dinge, der Umgang mit Daten und die Transformation der Führungsebenen in Unternehmen im Fokus. In allen Bereichen finden derzeit ungeahnte Umwälzungen statt, die aber schon bald Teil unserer neuen Normalität sein werden.

So wird Jon Matonis darauf eingehen, welche Auswirkungen neue Bezahlsysteme auf den Shopping-Alltag haben werden. Und Brad Templeton von der Singularity University wird einen Einblick in die Mobilität der Zukunft geben. Der Internet Pionier war einer der ersten Dotcom-Unternehmer und kürzlich an der Entwicklung des Google's Self-Driving Cars beteiligt.

Einen Blick in die Zukunft wagen auf der NEXT Berlin auch der IT-Strategie-Berater Peter Hinssen (Autor des Buches „The New Normal”) und der Bestseller-Autor Cory Doctorow („Little Brother”, „Homeland”), der sich für eine Liberalisierung des Urheberrechts und eine neue weltwirtschaftliche Ausrichtung einsetzt.

Darüber hinaus werden die Designerin Jessi Baker vom The Provenance Project sowie Fairphone-Erfinder Bas van Abel aufzeigen, welch große Chancen in der transparenten Herstellung nachhaltiger Produkte stecken, und was der mündige Konsument womöglich schon bald von jeder Marke erwarten wird.

Neben ihren Beiträgen auf der großen Bühne vermitteln Workshops praktisches Wissen und geben die Möglichkeit zu ausführlichem, fachlichen Austausch. Die NEXT14-Party und weitere Abendveranstaltungen im Rahmen der Berlin Web Week versprechen außerdem jede Menge Spaß und wertvolle Businesskontakte.

Weitere Infos und Tickets zur NEXT Berlin finden sich auf www.nextberlin.eu.

About SinnerSchrader
SinnerSchrader is one of Europe’s leading digital agencies. With a focus on e-commerce, strategy and communication, SinnerSchrader offers the full range of digital agency services: conception, design and development of web platforms, mobile apps, service design, campaigns, media, analytics and audience management. SinnerSchrader stands for technological excellence. 450 employees – around 200 of whom are developers – realise marketing solutions for brands such as Allianz, Beck’s, comdirect bank, Holy Fashion Group, REWE, simyo, ŠKODA, Tchibo and TUI. SinnerSchrader was founded in 1996, went public in 1999 and has offices in Hamburg, Berlin, Frankfurt am Main, Munich, Prague and Hanover.