pilot

pilot startet Social Live-Hub für die dmexco 2014

Pressemitteilung   •   Sep 08, 2014 15:25 CEST

Wenn die 6. dmexco am Mittwoch in Köln die Tore öffnet, startet pilot Hamburg zum zweiten Mal ein Echtzeit-Monitoring für den Buzz im Social Web. Der pilot Social Hub beobachtet dabei in Echtzeit die wichtigsten Themen, heißesten Schlagworte und meistgenannten Speaker, die in den Sozialen Netzen rund um die größte Digital Marketing Messe Europas diskutiert werden.

Erstmals wird auch die Tonalität analysiert, Influencer identifiziert und relevante Links zu Foren, Blogs, Fachmedien und Social Networks erfasst. In den Echtzeit-Rankings laufen diesmal Instagram Bilder, Twitter und Facebook auf. Bereitgestellt werden die Daten vom Luxemburger Social Media Monitoring- und Analyse-Tool „Talkwalker“.

Der Social Live-Hub wird auf der Startseite von dmexco.de, pilot.de sowie dem Online-dmexco-Special von wuv.de eingebunden. In Realtime liefert er einen kontinuierlichen Überblick zu den wichtigsten Topics im Social Web. Am Donnerstag Vormittag erscheint die erste Infografik mit der aggregierten Zusammenfassung der Social-Aktivitäten der ersten 24 dmexco-Stunden. Einen Tag später, am 12. September 2014, wird eine Abschluss-Infografik veröffentlicht, die nochmals alle Geschehnisse rund um die Messe im Social Web anschaulich zusammenfasst.

Eine weiterführende Analyse der Daten sowie inhaltliche Einschätzung des Buzz bietet schließlich eine dmexco Extra-Ausgabe von „pilot Spotlight“, die ebenfalls am Freitag im Tagesverlauf erscheint. Die Publikation ist über die pilot Facebook Fanpage kostenlos downloadbar und wird auch auf wuv.de direkt verlinkt.



Über pilot (www.pilot.de

pilot macht Werbung für das Digitale Zeitalter. Eingebettet in Markt- und Werbeforschung spielen bei pilot die Bereiche Media, Kreation und Technologie nahtlos zusammen. Das Angebot der unabhängigen und inhabergeführten Agenturgruppe umfasst Mediaberatung Offline/Online, Kreation, Mobile und Social Media Marketing, Performance Marketing, Web-TV, Medien- und Industriekooperationen sowie Content und Technologien für digitale Screens.


Gestartet ist pilot 1999 als Mediaagentur für klassische und digitale Medien. Aber auch die Gestaltung und Produktion von Werbekampagnen war von Anfang an ein wichtiger Baustein des Leistungs-spektrums. Denn eine Trennung von Media und Kreation sowie von klassischen und digitalen Medien gehört der Vergangenheit an. Entscheidend ist für pilot daher eine enge Vernetzung von Kompetenzen und Fachbereichen.


Heute arbeiten bei pilot über 320 Experten der unterschiedlichsten Spezialgebiete an den Standorten Hamburg, München, Berlin, Stuttgart und Wien. Zu den Kunden der Agentur zählen namhafte nationale und internationale Unternehmen wie zum Beispiel AIDA, audible, Bauer Joghurt, Boehringer Ingelheim, Conditorei Coppenrath & Wiese, DasErste, Deutscher Sparkassen- und Giroverband, EnBW, Fidelity, Fisherman's Friend, Henkell & Co. Gruppe, Meggle, Melitta, mentos, mobilcom debitel, New Yorker, OTTO, Procter & Gamble, Radeberger-Gruppe, Reemtsma, Scout24, Techniker Krankenkasse und Volkswagen Bank.


>>> Wir sind auf der dmexco: Besuchen Sie uns in der AGENCY LOUNGE (Halle 7.1 / Gang A)!


Für weitere Informationen und Rückfragen:
pilot
Markus Kempf
Manager Corporate Communications
T 040 – 303766-7868
m.kempf (at) pilot.de