Erwin Hymer Group AG & Co. KG

Premierenfeuerwerk auf der CMT: Dethleffs und Sunlight mit mehreren Neuheiten in Stuttgart vertreten

Pressemitteilung   •   Dez 11, 2013 08:49 CET

Neue Kompakt-Caravan Baureihe – Evan und Magic Edition bekommen Zuwachs – Gewinnspiele 

Neuer Sunlight T 60 – Sonderbeklebung für njoy Caravans
Traditionell zeigen sich zur Auftaktmesse der Caravaning-Branche, der CMT in Stuttgart, die Trends des neuen Jahres. Auch Dethleffs und Sunlight reihen sich in diese Tradition ein und präsentieren neben ihrem aktuellen Modellprogramm einige Premieren.

Dethleffs
Neue Kompakt-Caravan Baureihe C´GO – Neuer Evan-Grundriss – Magic Edition bekommt Zuwachs von zwei Teilintegrierten mit Hubbett – Xli Sonderedition – Gewinnspiele

Zur CMT präsentiert Dethleffs mit dem C´GO eine komplett neue Caravan-Baureihe. Diese ist vor allem an Einsteiger adressiert und darf sich mit den Attributen „kompakt“, „exzellentes Preis-Leistungsverhältnis“, „modern“, „praktisch“ und „frisches Design“ schmücken. Vier Grundrisse umfasst die neue Kompakt-Caravan Baureihe, deren Einstiegspreis unter 12.000 Euro liegt.
Vom EVAN, der 2012 als Prototyp auf der CMT erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, wird dieses Mal die Serienversion präsentiert. Und zusätzlich gibt es gleich noch eine Neuheit, denn der „Alleskönner“, der erst kürzlich mit dem European Innovations Award ausgezeichnet wurde, bekommt Zuwachs. Der neue Grundriss besticht vor allem durch seine Länge von gerademal 520 cm und toppt dabei die dem evan bereits bescheinigte Alltagstaglichkeit noch einmal. Auch die Reisemobil-Baureihe Magic Edition darf sich über Zuwachs freuen und wartet mit zwei neuen Teilintegrierten mit Hubbett auf.
Der XL Integrierte ist der Sportliche unter den großen Luxusmobilen von Dethleffs. Denn trotz Doppelboden misst er gerademal 293 cm in der Höhe. Zur CMT wird ihm eine limitierte Sonderedition mit einer luxuriösen Ausstattung gewidmet, die eine Sonderlackierung in der Premium-Liner-Optik, eine exklusive Lederwohnwelt und vieles mehr zum Vorteilspreis beinhaltet.

Sunlight
Neuer T 60 – iPod Nano für Schnellentschlossene – Glücksrad – Sonderbeklebung für njoy-Caravans

Auch die Dethleffs Tochter Sunlight präsentiert zur CMT ein neues Fahrzeug: Den Sunlight T 60. Dieser Teilintegrierte brilliert durch eine Aufbaulänge von nicht mal 6 Metern und bietet dennoch vielfältigen Stauraum – sowohl innen als auch außen. Denn unter seinem Querdoppelbett im Heck befindet sich nicht nur eine Heckgarage, in der vor allem sperrige Gegenstände Platz finden, sondern auch ein Kleiderschrank und Wäschefach im Innenraum. Den T 60 gibt es zum Preis von 35.499.- Euro.
Für alle, die ihren Caravan design-technisch aufpeppen möchten, präsentiert Sunlight auf der CMT zwei Caravans mit speziellen, künstlerischen Außenbeklebungen, die für alle njoys gewählt werden können. Da ist für jeden Geldbeutel etwas dabei: Einmal eine aufwändige Variante, bei der das komplette Fahrzeug zu einem modernen Kunstobjekt verwandelt wurde und zum anderen eine etwas einfachere Version, die den Caravan trotzdem in einem ganz neuen Licht erscheinen lässt. Die Messebesucher dürfen gespannt sein.
Mit einem iPod Nano und passender Dockingstation sorgt Sunlight für den richtigen Groove im Urlaub. Dieses Präsent können sich die jeweils ersten fünf Reisemobil- oder Caravan-Käufer eines Messetags sichern. Zudem gibt es auch in diesem Jahr wieder spezielle Messepakete und natürlich auch was zu gewinnen: Jeder Neukunde darf am Sunlight-Glücksrad drehen und kann dabei tolle Preise wie unter anderem ein TomTom-Navigationsgerät, einen Deuter-Sportgürtel mit Trinkflasche, Verbandskasten oder eine Sunlight Strandtasche gewinnen.

Große Sonderverkaufsaktion
Sowohl bei Dethleffs als auch bei Sunlight gibt es noch ein besonderes Highlight auf der CMT. Beide Marken bieten ihren Kunden spezielle Verkaufsaktionen. Bei Dethleffs bekommen die Kunden beim Kauf eines Reisemobils (mit Ausnahmen der Baureihen Advantage All in, Magic Edition, Globetrotter XLi und evan) Sonderausstattungen im Wert von 3.500 Euro und beim Kauf eines Caravans der Baureihen Camper, Nomad, Beduin und Beduin VIP im Wert von 1.500 Euro geschenkt. Die Sonderausstattungen dürfen dabei selbst zusammengestellt werden. Darüber hinaus gibt es eine Sonderfinanzierung zu einem effektiven Jahreszinssatz von gerade mal 1,99 % auf alle Dethleffs Fahrzeuge. Die Aktion endet am 28. Februar 2014.
Bei Sunlight gibt es Gratis-Sonderausstattungen im Wert von 1.500 Euro für alle Reisemobile und 500 Euro für alle Caravans beim Kauf eines Fahrzeugs dazu. Auch hier dürfen die Komponenten selbst gewählt werden und gelten wie bei Dethleffs ebenfalls für Pakete. Zusätzlich gibt es auch bei Sunlight ein Sonderfinanzierungsangebot zu einem effektiven Jahreszins von 3,99 %. Der Aktionszeitraum geht nur bis zum 31. Januar 2014.

Die ERWIN HYMER GROUP ist Europas größter Hersteller von Reisemobilen und Caravans mit einem Umsatz von über 1,4 Mrd. Euro. Jährlich verkauft die Gruppe mehr als 35.000 Freizeitfahrzeuge und beschäftigt rund 4.400 Mitarbeiter in den angeschlossenen Unternehmen.
Zur ERWIN HYMER GROUP gehören die Reisemobil- und Caravanmarken Bürstner, Carado, Dethleffs, HYMER, Niesmann+Bischoff, Laika, LMC und Sunlight, Europas größte Reisemobilvermietung McRent, der Fahrwerksspezialist Goldschmitt, der Zubehörspezialist Movera sowie der Zeltcaravan-Hersteller 3DOG camping.