Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

Sachsen-Anhalts Ingenieure auf dem Weg zur Industrie 4.0

Pressemitteilung   •   Mai 12, 2016 09:40 CEST

Sachsen-Anhalt ist die Wiege des stärksten Ingenieurvereins in Europa. Vor 160 Jahren wurde in Alexisbad der VDI – der Verein Deutscher Ingenieure – gegründet. In den vergangenen 26 Jahren seit der Neugründung des VDI in Mitteildeutschland sind die Mitgliederzahlen kontinuierlich um ein bis zwei Prozent jährlich gewachsen. Heute zählt der Verein 155.000 Mitglieder, darunter ein zunehmender Teil von Frauen in Ingenieurberufen. Die berufliche Interessenvertretung hat die industrielle Entwicklung des Landes geprägt und will das auch in Zukunft vor den neuen Herausforderungen durch die digitale Revolution von Industrie 4.0 tun.

Es ist unzweifelhaft: Ohne die innovativen Ideen von Ingenieuren hätte es die industrielle Revolution im 19. Jahrhundert nicht gegeben. Dampfmaschinen und andere technische Entwicklungen veränderten grundlegende Produktionsprozesse. Ingenieurtechnisches Wissen und der Erfahrungsaustausch waren mehr denn je gefragt....

Lesen Sie hier weiter.



Hintergrund zur IMG Sachsen-Anhalt mbH

Die Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IMG) ist die Ansiedlungs- und Marketingagentur des deutschen Bundeslandes Sachsen-Anhalt. 

Die Mitarbeiter der IMG bieten alle Leistungen rund um die Ansiedlung im Land – von der Akquisition bis zum Produktionsstart. Außerdem vermarktet die IMG den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort nach außen und zeichnet verantwortlich für das Tourismusmarketing im In- und Ausland. 

Das Land Sachsen-Anhalt ist einziger Gesellschafter der IMG. Weiterführende Informationen zu unseren Leistungen finden Sie hier.