ESET

Stiftung Warentest: Testsieg für ESET Mobile Security

Pressemitteilung   •   Feb 03, 2016 15:05 CET

Jena, 3. Februar 2016– Der europäische Security-Software-Hersteller ESET freut sich über einen Testsieg bei Stiftung Warentest: Die ESET Mobile Security, eine umfangreiche Sicherheitslösung für Android-Geräte, konnte im Vergleichstest der unabhängigen Stiftung Warentest im aktuellen Heft „test“ (Ausgabe 2/2016) das beste Ergebnis erzielen. Mit der Note 1,8 setzte sich die Security-App von ESET unter insgesamt 13 getesteten Lösungen an die Spitze. Bereits im vergangenen Jahr ging die ESET Sicherheitslösung für Android beim Konsument (Ausgabe 10/2015), dem österreichischen Pendant zur Stiftung Warentest, als Testsieger hervor.

Einfache Handhabung und geringe Belastung überzeugen

Die Prüfer von Stiftung Warentest überzeugte vor allem die geringe Systembelastung (Note 1,2) und die einfache Handhabung (Note 1,6). Auch die Schutzfunktion (Note 2,2) und die Hilfe nach Verlust (Note 1,8) verhalfen der ESET Mobile Security auf das Siegertreppchen. Nur fünf Lösungen konnten im Test ein gutes Qualitätsurteil erzielen, vier Apps wurden sogar mangelhaft bewertet. Unter den Spitzenreitern ist die ESET Mobile Security zudem die günstigste App mit einem Preis von 9,99 Euro.

ESET Mobile Security schützt vor Trojanern und Verlust, erlaubt Fernlöschung

Die Basisversion der ESET Mobile Security kann kostenfrei aus dem Google Play Store heruntergeladen werden. Sie bietet Echtzeitschutz und erlaubt das Sperren des Android-Smartphones oder -Tablets aus der Ferne. Die Premium-Version kann für 9,99 Euro pro Jahr freigeschaltet werden und verfügt über eine Anti-Theft-Funktion, die proaktiv vor Datendiebstahl schützt und unter anderem Webcam-Snapshots liefert und die App-Rechte überwacht. Die App ESET Parental Control für Android unterstützt Eltern beim Schutz ihrer Kinder, die mit einem eigenen Smartphone oder Tablet das Internet entdecken. Im Google Play Store ist die Basisversion kostenfrei verfügbar, die Premium-Features können 30 Tage lang getestet werden.

Der ausführliche Testbericht der Stiftung Warentest kann hier eingesehen werden.

ESET ist ein weltweiter Anbieter von IT-Sicherheitslösungen für Unternehmen und Privatanwender. Der Entwickler der preisgekrönten NOD32-Technologie gilt als Vorreiter in der proaktiven Bekämpfung selbst unbekannter Viren, Trojaner und anderer Bedrohungen. ESET ist auf diesem Gebiet seit über 25 Jahren führend. 

Im Juni 2013 wurde ESET NOD32 Antivirus zum 80. Mal vom Virus Bulletin mit dem VB100 Award ausgezeichnet und ist damit Rekordhalter. Darüber hinaus hat die NOD32-Technologie im Vergleich zu Produkten anderer AV-Hersteller die längste Zeit in Folge den VB100 Award erhalten. Auch AV-Comparatives, AV-TEST und weitere Organisationen haben ESET bereits ausgezeichnet. 

Millionen von Nutzern vertrauen ESET NOD32 Antivirus, ESET Smart Security, ESET Cyber Security (Antivirenprogramm für Macs), ESET Mobile Security und IT Security for Business. Die Produkte zählen weltweit zu den am häufigsten empfohlenen Sicherheitslösungen.

ESET hat seine Zentrale in Bratislava (Slowakei) und besitzt regionale Vertriebszentren in San Diego (USA), Buenos Aires (Argentinien) und Singapur. In Jena (Deutschland), Prag (Tschechische Republik) und Sao Paulo (Brasilien) unterhält das Unternehmen eigene Niederlassungen. Außerdem verfügt ESET über Forschungszentren zur Malware-Bekämpfung in Bratislava, San Diego, Buenos Aires, Singapur, Prag, Košice (Slowakei), Krakau (Polen), Montreal (Kanada) und Moskau (Russland) sowie über ein Netz exklusiver Distributoren in mehr als 180 Ländern weltweit.