McDonald's Deutschland Inc.

User der McDonald’s App können virtuelle Zutaten sammeln und so einen von 500.000 Gutscheinen für den Burger-Klassiker „erjagen“.

Pressemitteilung   •   Jan 03, 2014 14:31 CET

Deutschland jagt den Big Mac: Ab sofort verschenkt McDonald’s Deutschland 500.000 Mal seinen berühmten Burger – und zwar über die kostenlose McDonald’s App. Ganz ohne Mühe kommen User allerdings nicht an einen der begehrten Gutscheine: Zuerst müssen über ein in der App integriertes Spiel virtuelle Big Mac Zutaten gejagt und gesammelt werden.

„Der Big Mac ist seit vielen Jahren einer unserer beliebtesten und meistverkauften Burger. Mit der ‚Big Mac Jagd‘ belohnen wir seine treuen Fans“, so Philipp Wachholz, Unternehmenssprecher McDonald’s Deutschland. Der User muss sich auf die Jagd nach sechs verschiedenen Zutaten begeben, um einen Big Mac gratis zu bekommen. Diese sind als QR-Code verschlüsselt auf vielen verschiedenen Werbeträgern sowohl in den Restaurants, als auch außerhalb zu finden und müssen über die McDonald’s App eingescannt werden. Haben sie eine doppelt, während eine andere fehlt, können sie mit anderen Spielern tauschen. Wenn alle Zutaten gesammelt und so der Big Mac zusammengestellt ist, kann der digitale gegen einen echten Burger im Restaurant eingelöst werden.

Die McDonald’s App ist erhältlich im App Store, über Google Play und Windows Phone. Beworben wird die Kampagne online, auf ausgewählten TV-Sendern, auf Außenwerbeflächen und Werbeflächen in den Restaurants. Hier finden User jeweils auch die QR-Codes, mit denen die Zutaten für die „Big Mac Jagd“ gesammelt werden können. Um die junge Zielgruppe der Kampagne besonders gut zu erreichen, werden diese außerdem im SmartTV und integriert in verschiedenen Videospielen gezeigt. Die Umsetzung und Kreation der Kampagne verantworten Razorfish und Heye München. Die Media-Planung liegt bei Heye OMD, ebenfalls München.


Das erste deutsche McDonald’s Restaurant eröffnete am 4. Dezember 1971 in der Martin-Luther-Straße in München. In bundesweit 1.440 Restaurants beschäftigen McDonald’s und seine 243 Franchise-Nehmer im Jahresdurchschnitt mehr als 64.000 Mitarbeiter. Mit im Mittel etwa 2,7 Millionen Gästen täglich ist McDonald’s Marktführer der Gastronomie in Deutschland.