Expedia.de

VisitBritain und Expedia.de: Deutsche Urlauber sollen neue Seiten von Großbritannien kennenlernen

Pressemitteilung   •   Sep 30, 2014 10:00 CEST

Photo: Getty Images

Wissen Sie, welche britische Stadt auf einem (erloschenen) Vulkan gebaut wurde oder in welcher britischen Stadt mehr als 30 Brauereien zu finden sind? Dies sind nur zwei von vielen Fragen, die Expedia und VisitBritain stellen, um deutschen Urlaubern das Reiseland Großbritannien näher zu bringen.

VisitBritain, das britische Fremdenverkehrsamt, und Expedia, das weltweit größte Full-Service-Onlinereisebüro, haben heute eine neue gemeinsame Marketingkampagne vorgestellt, die deutsche Urlauber dazu inspirieren soll, die unterschiedlichen Seiten Großbritanniens zu entdecken.

Die „Wusstet Ihr“-Kampagne launcht diese Woche bundesweit online und Out of Home in Bahnhöfen und deutschen Städten. Nach dem großen Erfolg der „Find Your Storybook“-TV-Kampagne im letzten Jahr in den USA, in der Großbritannien eine zentrale Rolle spielte, ist dies nun die zweite gemeinsame Kampagne von Expedia und VisitBritain.

Die Kampagne ermuntert deutsche Urlauber dazu, Großbritannien einmal mit anderen Augen zu betrachten und spiegelt Expedias einzigartigen Ansatz im Bereich der Reise-Werbung wider. Ohne besondere Angebote zu kommunizieren, konzentrieren sich die Anzeigen auf witzige, eher ungewöhnliche Fakten der beworbenen Städte und verzichten dabei auf traditionelle Tourismus-Werbebotschaften. Um den Entdecker-Ansatz zu unterstreichen, ist die Kampagne in dem Ton gehalten, mit dem wir nach einem Urlaub vom Erlebten berichten. Die Anzeigen kombinieren „Wusstet Ihr...“-Fakten mit einem spielerischen Aufruf, die vorgestellten Städte Bath, Edinburgh und Manchester zu besuchen.

Die Anzeigenmotive werden bundesweit während der ersten zwei Oktoberwochen auf digitalen Screens an mehr als 160 Bahnhöfen und auf Infoscreens in deutschen Städten zu sehen sein. Ziel ist, die Aufmerksamkeit für Großbritannien als Reiseziel in den anstehenden Herbstferien zu steigern. Die Schaltungen auf den digitalen Displays sind auf Hauptreisezeiten abgestimmt. Unterstützt wird dies durch eine digitale Kampagne auf führenden Webseiten wie Spiegel Online, Focus Online, T-online und dem Sevenone Media Netzwerk.

Die Anzeigen folgen dem Stil der mehrfach – u.a. bei den Cannes Lions – ausgezeichneten „Reise dich interessant“-Markenkampagne von Expedia. Diese transportiert den Wert von Reisen, der uns auch nach der Rückkehr erhalten bleibt: die Entdeckungen, die wir machen, das Neue, was wir lernen und die Menschen, die wir treffen. Es ist das erste Mal, dass Expedia alle „Reise dich interessant“-Offline-Aktivitäten auf eine einzelne Destination konzentriert.

Maria Tasso, Senior Marketing Manager bei Expedia.de, sagt: „Großbritannien ist eine beliebte Destination für viele Deutsche, und London ist durchgängig eines der am meisten gebuchten Reiseziele auf Expedia.de. Wir wissen, dass viele Deutsche mit dem Vereinigten Königreich vertraut sind und mussten daher eine Kampagne kreieren, die neue Denkanstöße setzt und das Gefühl vermittelt, dass Großbritannien noch viel mehr zu bieten hat, als man denkt – und das Ganze auf unterhaltsame, Expedia-typische Art und Weise, die den Spaß am Reisen vermittelt.“

Joss Croft, Marketing Director bei VisitBritain, kommentiert: „Wir möchten unseren deutschen Besuchern dabei helfen, so viel wie möglich von Großbritannien kennenzulernen. Diese Kampagne zielt darauf ab, gleichzeitig zu überraschen und zu unterhalten – und dabei die riesige Vielfalt der Destinationen in den Ländern und Regionen zu zeigen. Die Zusammenarbeit mit dem weltgrößten Full-Service-Online-Reisebüro bedeutet, dass die Menschen, welche die Anzeigen sehen, ihre Reise gleich bei Expedia buchen können.“

Noah Tratt, Vice President von Expedia Media Solutions, ergänzt: „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit VisitBritain bei dieser innovativen Kampagne und sind überzeugt, dass wir damit mehr deutsche Urlauber dazu inspirieren, sich ‚interessant zu reisen‘ – indem sie die Vielfalt Großbritanniens über London hinaus entdecken.“

Diese Partnerschaft ist Teil eines größeren globalen Programms zwischen VisitBritain und Expedia, das auch weitere Märkte außerhalb Deutschlands und Europas einschließt, darunter die USA und Brasilien.

Über VisitBritain

VisitBritain ist die Britische Zentrale für Tourismus. Wir arbeiten partnerschaftlich mit den Tourismusregionen England, London, Schottland und Wales zusammen. Weltweit verfügt VisitBritain über ein Netzwerk von Auslandsbüros für 21 Märkte; Sitz des Büros für die drei deutschsprachigen Märkte Deutschland, Österreich und Schweiz ist Berlin

Hunderttausende Übernachtungsmöglichkeiten (von individuellen Boutique-Hotels bis zu namhaften Hotelketten), 400 Fluggesellschaften sowie eine breite Auswahl an Mietwagen und Aktivitäten vor Ort machen Expedia zu einem der weltweit führenden Online-Reiseportale. Expedia.de hilft seinen Kunden mit einer großen Auswahl und speziellen Filtermöglichkeiten dabei, genau die Reise zu finden, die am besten auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Dank der ausgezeichneten Expedia App können Flüge und Übernachtungen nun auch bequem und einfach mit dem Smartphone geplant und gebucht werden. Dank hilfreicher Funktionen – z.B. Karten der Flughafenterminals, Benachrichtigungen zum Flugstatus, Wegbeschreibungen, Check Out-Zeiten – macht die Expedia App Reisen zum Kinderspiel. In Deutschland kooperiert Expedia.de mit dem Bonusprogramm PAYBACK. Für die Buchung von Flügen erhalten Reisende pauschal 100 Punkte und bei der Buchung von Pauschalreisen, Click & Mix-Angeboten sowie Hotels gibt es für je ausgegebene 2 Euro einen PAYBACK Punkt.

Inspirationen und Tipps für die nächste Reise befinden sich auf Facebook: https://www.facebook.com/expedia.de. Expedia.de ist ein Tochterunternehmen von Expedia, Inc. Das Unternehmen bietet seinen Kunden zahlreiche Leistungen für Privat- und Geschäftsreisen, treibt die Nachfrage und Buchungen für Tourismusdienstleister und gibt Werbekunden die Möglichkeit, ihre Produkte und Dienste mit Expedia Media Solutions zielgruppengerecht in Szene zu setzen. Über das Expedia® Affiliate Network wickelt Expedia die Buchungen und Bestellungen einiger weltweit führender Fluggesellschaften und Hotelketten, namhafter Marken, viel besuchter Webseiten und zahlreicher anderer Geschäftspartner ab. (NASDAQ: EXPE) Für weitere Unternehmens- und Brancheninformationen besuchen Sie www.expediainc.com oder Twitter @expediainc.

Alle Warenzeichen und Logos sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. © 2015 Expedia, Inc. Alle Rechte vorbehalten. CST: 2029030-50