Nouryon hilft Kunden, die neueste Norm für Abdichtungsbahnen in China zu erfüllen

Pressemitteilungen   •   Nov 18, 2019 10:05 CET

Nouryon hat ein neues Additiv entwickelt, das dazu beiträgt, die verschärften chinesischen Leistungsnormen für Einkomponenten-Zementabdichtungsbahnen einzuhalten. Elotex® FX2325 ist ein redispergierbares Polymerpulver (RPP), das Risse in Betonuntergründen unter Keramikfliesen auszugleichen hilft.

Nouryon und Forge Nano kooperieren bei Entwicklung ultradünner Beschichtungstechnologien

Pressemitteilungen   •   Nov 04, 2019 10:30 CET

Nouryon und das US-amerikanische Startup-Unternehmen Forge Nano haben vereinbart, eine Kooperation bei ultradünnen Beschichtungen für wachstumsstarke Anwendungen einschließlich Batterien und Katalysatoren zu prüfen. Die Technologie, die als Atomic Layer Deposition (ALD) bezeichnet wird, hat auch das Potenzial, völlig neue Anwendungen zu erschließen.

Nouryon erweitert Angebot an Ethylenaminen mit wegweisender Technologie – Pläne für World-Scale-Produktionsanlage bestätigt

Pressemitteilungen   •   Okt 16, 2019 10:13 CEST

Nouryon hat eine Demonstrationsanlage in Stenungsund, Schweden, eingeweiht, um eine hoch innovative und nachhaltigere Technologieplattform zur Herstellung von Ethylenaminen und deren Derivaten vorzustellen. Die auf Ethylenoxid (EO) basierende Technologie ermöglicht es Nouryon, eine breite Palette von Endprodukten selektiv zu produzieren und damit sein Ethylenamin-Angebot zu erweitern.

Nouryon führt nachhaltigere Demulgatoren für den Ölfeldmarkt ein

Pressemitteilungen   •   Okt 10, 2019 13:16 CEST

Nouryon hat eine Reihe von Demulgatoren vorgestellt, die es Ölproduzenten ermöglichen, Rohöl auf nachhaltigere Weise von Erdgas und Wasser zu trennen. Die Witbreak NEO-Serie ist in Seewasser von Natur aus biologisch abbaubar und hat ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis als herkömmliche derzeit verfügbare Produkte.

Nouryon und Van Remmen UV Technology bündeln Technologien, um Pharmazierückstände aus Abwasser zu entfernen

Pressemitteilungen   •   Sep 17, 2019 11:34 CEST

Nouryon und das Wasserbehandlungsunternehmen Van Remmen UV Technology arbeiten gemeinsam an der Entwicklung einer neuen Lösung für das zunehmend schwerwiegende Problem von Mikroverunreinigungen im Abwasser verursacht durch Medikamentenrückstände.

Nouryon verdoppelt Kapazität seiner Tensidproduktion in Schweden

Pressemitteilungen   •   Aug 28, 2019 09:59 CEST

Nouryon übernimmt führenden chinesischen Metallalkyl-Produzenten

Pressemitteilungen   •   Jul 25, 2019 16:02 CEST

Nouryon, ein führender Hersteller von Spezialchemikalien, hat Zhejiang Friend Chemical Co. (Friend), den größten chinesischen Hersteller von Triethylaluminium (TEAL), übernommen. TEAL ist ein Metallalkyl, das bei der Herstellung von hochvolumigen Polymeren wie Polypropylen und Polyethylen verwendet wird.

Nouryon verdoppelt Kapazität für Dicumylperoxid in China

Pressemitteilungen   •   Jul 16, 2019 10:19 CEST

Nouryon hat die Produktionskapazität für Dicumylperoxid (DCP) an seinem Standort in Ningbo, China, nach Abschluss eines großen Erweiterungsprojekts verdoppelt. Weltweit ist dies jetzt die größte Anlage ihrer Art, die heute bis zu 38.000 Tonnen DCP pro Jahr produzieren kann.

Nouryon erweitert Produktionskapazität für Dialkylperoxid in China

Pressemitteilungen   •   Jun 26, 2019 10:07 CEST

Nouryon hat seine Produktionskapazität für Dialkylperoxid am Standort Ningbo, China, um 25 Prozent erhöht. Das Produkt, das unter dem Namen Perkadox 14 vertrieben wird, kommt bei der Herstellung vieler elastom-basierter Produkte zum Einsatz, etwa bei Kabeln, Industriedrähten oder Sportartikeln. Die Erweiterung ist die jüngste in einer Reihe von Investitionen, die der Spezialchemie-Hersteller getätigt hat, um seine Kunden im Polymermarkt noch besser bedienen zu können. Zuletzt wurden Projekte in Indien, Mexiko und den USA abgeschlossen.

„Die Nachfrage nach Perkadox 14 steigt. Denn im Vergleich zu anderen organischen Peroxiden ist es weniger geruchsbildend und eignet sich daher optimal für Sportschuhsohlen und Yogamatten“, so Markus Majoor, Global Market Segment Lead bei Nouryon. Laut Majoor produziere Nouryon einen bedeutenden Teil des weltweit verwendeten Dialkylperoxids. Dank der erweiterten Kapazitäten könne das Unternehmen die wachsende Kundennachfrage erfüllen, seine Führungsposition ausbauen und weiter wachsen.

„Seit 2018 haben wir mehr als 100 Millionen Euro in den Ausbau der Produktionskapazität für organische Peroxide auf der ganzen Welt investiert“, unterstreicht Johan Landfors, Managing Director Polymer Chemistry bei Nouryon. Als weltweit führendes Unternehmen werde Nouryon sein Geschäft auch in Zukunft konsequent erweitern, um den Kunden den gewohnt erstklassigen Service zu bieten.

Weitere Informationen über die aktuellen Wachstumsprojekte von Nouryon stehen hier bereit.

Über Nouryon

Wir sind ein Weltmarktführer im Bereich Spezialchemikalien. Bei der Herstellung von Produkten des täglichen Bedarfs wie Papier, Kunststoffe, Baustoffe, Lebensmittel, Pharmazeutika und Körperpflegemittel verlassen sich Industrieunternehmen weltweit auf unsere unverzichtbare Chemie. Wir haben auf der Grundlage unserer Geschichte von nahezu 400 Jahren, dem Engagement unserer 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und unserer gemeinsamen Verpflichtung zur Entwicklung des Geschäfts, der starken finanziellen Leistungsbilanz, Sicherheit, Nachhaltigkeit und Innovation ein Unternehmen der Weltklasse mit starken Partnerschaften zu unseren Kunden geschaffen. Wir sind weltweit in mehr als 80 Ländern tätig. Zu unseren führenden Marken gehören unter anderem Eka, Dissolvine, Trigonox und Berol.

Nouryon hat seine Produktionskapazität für Dialkylperoxid am Standort Ningbo, China, um 25 Prozent erhöht. Das Produkt, das unter dem Namen Perkadox 14 vertrieben wird, kommt bei der Herstellung vieler elastom-basierter Produkte zum Einsatz, etwa bei Kabeln, Industriedrähten oder Sportartikeln.

Erfahren Sie mehr

Nouryon kündigt neue Struktur zur Unterstützung der Wachstumsstrategie an

Pressemitteilungen   •   Jun 04, 2019 12:43 CEST

Nouryon hat ein neues Organisationsmodell als Teil seiner Wachstumsstrategie angekündigt. Es wird am 1. Januar 2020 in Kraft treten und drei marktorientierte Businesses umfassen: Technology Solutions, Industrial Chemicals und Performance Formulations. Sie werden durch einen zentralen Operations- und Functions-Bereich unterstützt.

Bilder & Videos 7 Bilder

Kontakte 1 Kontaktperson

  • Pressekontakt
  • Head of Corporate Communications DACH
  • jucqttfha.kihoypbbumielcbrrduntikepxn@bpnoxburdgyotmn.efcovjmpl
  • +49 221 78875 300
  • + 49 172 8460 392

Über Nouryon

Über Nouryon

Wir sind ein Weltmarktführer im Bereich Spezialchemikalien. Bei der Herstellung von Produkten des täglichen Bedarfs wie Papier, Kunststoffe, Baustoffe, Lebensmittel, Pharmazeutika und Körperpflegemittel verlassen sich Industrieunternehmen weltweit auf unsere unverzichtbare Chemie. Wir haben auf der Grundlage unserer Geschichte von nahezu 400 Jahren, dem Engagement unserer 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und unserer gemeinsamen Verpflichtung zur Entwicklung des Geschäfts, der starken finanziellen Leistungsbilanz, Sicherheit, Nachhaltigkeit und Innovation ein Unternehmen der Weltklasse mit starken Partnerschaften zu unseren Kunden geschaffen. Wir sind weltweit in mehr als 80 Ländern tätig. Zu unseren führenden Marken gehören unter anderem Eka, Dissolvine, Trigonox und Berol.