Skip to main content

procilon spendet 10 Euro pro Blumengruß

News   •   Jan 25, 2017 09:00 CET

Für die Kinder auf einer Krebsstation rückt der Einklang mit der Natur oft in weite Ferne, da Blumen und Topfpflanzen für die kleinen Patienten und deren durch Therapien geschwächte Immunsysteme ein Risiko darstellen.

Aus diesem Grund lädt die Elternhilfe zu einer Aktion ein, um ein Stück Natur in die Krankenzimmer (zurück)zubringen: Die Elternhilfe ruft dazu auf, Blumensamen auszusäen, in der Folgezeit die sprießenden Pflanzen zu fotografieren und diese auf Facebook mit den Hashtags #FreudePflanzen und #BlumenFuerKrebskrankeKinder zu teilen oder per E-Mail zu schicken. Der Verein wird diese Blumengrüße den Kindern auf der Krebsstation der Uniklinik Leipzig überbringen. Zusätzlich wird procilon als langjähriger Unterstützer für jedes Aktions-Foto 10 Euro an die Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig e.V. und ihre psychosozialen Projekte spenden.

Sie wollen die Aktion unterstützen? Erfahren Sie mehr unter www.procilon.de/freudepflanzen