Media no image

Oblong Industries Vorträge zum Thema Infopresence™ auf der ISE 2017

Pressemitteilungen   •   Jan 19, 2017 16:22 CET

Oblong Industries auf der ISE 2017 in Amsterdam, Halle 11, A110

Oblong Industries, Pioneer und Entwickler immersiver und gestengesteuerter Collaboration-Technologien, wird im Unified Communications Theatre (Halle 11) zahlreiche Vorträge und Diskussionen zum Thema InfopresenceTM halten. Teilnehmer lernen, wie durch Infopresence die Zusammenarbeit verteilter Gruppen und die Arbeitsprozesse der Zukunft verändert werden. Oblong Industries lädt auf der ISE zu vier Veranstaltungen ein:

“Evolution of the Future of Work” (Dienstag, 7. Februar, 12:30 Uhr)

Steve Smith, Regional Sales Director, Oblong Industries, wird gemeinsam mit Mandeep Jawa, Emerging Technology Architect bei PwC, über die Veränderungen in der Arbeitswelt sprechen. Es geht dabei darum, wie dynamische, kreative und gemeinschaftliche Arbeitsräume der Zukunft geschaffen werden. Mandeep Jawa erläutert, welche Auswirkungen die Oblong Technologie beim Beratungsunternehmen PwC in Paris hatte.

„Workplace Transformation“: Wie verbesserte Collaboration-Systeme Ihr Unternehmen zukunftssicher machen (Mittwoch, 8. Februar, 12:30)

Steve Pryor, Director, EMEA Channel Sales, Oblong Industries, erklärt in diesem Vortrag, wie mit Hilfe von Infopresence aus einem gewöhnlichen, zweidimensionalen Zusammenspiel von Computer und Projektion ein lebendiges Ereignis wird, das eine neue Form immersiver Zusammenarbeit ankündigt.

“Big Data Immersion & the Arrival of Infopresence” (Donnerstag, 9. Februar, 12:30 Uhr)

Um unter Wettbewerbsbedingungen bestehen zu können, müssen Collaboration-Inhalte so beschaffen sein, dass sie ein wirklichkeitsnahes Erleben nicht nur bei der Millennium-Generation erzeugen. Dazu ist ein komplettes Umdenken in der Schnittstelle Mensch-Maschine notwendig. Wie das möglich ist, darüber spricht Mary Ann de Lares Norris, COO bei Oblong Industries, mit aktuellen Kenntnissen vom WorkTech-Forum aus London.

“Next Generation Collaboration” (Freitag, 10. Februar, 10:30 Uhr)

Steve Pryor, Director, EMEA Channel Sales, Oblong Industries, diskutiert darüber, wie die Konvergenz von IT und AV die Unified Communication und die zukünftige Arbeitswelt beeinflusst. Es steht multinational operierenden Unternehmen ein Paradigmenwechsel in der Zusammenarbeit bevor. Wie dieser mit immersiven Technologien zu bewältigen ist, wird in dieser Session erörtert.

Alle Teilnehmer der Veranstaltungen sind herzlich eingeladen, die bahnbrechenden Technologien von Mezzanine am Stand von Oblong Industries (Halle 11, A110) persönlich zu erleben.

Mehr Informationen unter: www.oblong.com.

Dieser Text umfasst 2.589 Zeichen

Über Oblong Industries

Die innovativen Technologien von Oblong Industries verändern die Arbeitswelt und die Art zu kommunizieren. Mit mehr als zwanzig Jahren Erfahrung in der Forschung am MIT Media Lab ist Oblong’s Flaggschiff MezzanineTM, die visuelle Collaboration Lösung, die ein neues Computerzeitalter einleitet: Multi-User, Multi-Screen, Multi-Device, ortsunabhängig und gestengesteuert. Mezzanine’s bahnbrechende InfopresenceTM-Fähigkeiten vervielfachen die Effektivität verteilter Organisationen und schaffen neue, effiziente und gemeinschaftliche Arbeitsprozesse. Oblong Industries hat den Hauptsitz in Los Angeles.

Oblong Industries, Pioneer und Entwickler immersiver und gestengesteuerter Collaboration-Technologien, wird im Unified Communications Theatre (Halle 11) zahlreiche Vorträge und Diskussionen zum Thema InfopresenceTM halten. Teilnehmer lernen, wie durch Infopresence die Zusammenarbeit verteilter Gruppen und die Arbeitsprozesse der Zukunft verändert werden.

Erfahren Sie mehr
Z5fesujvfwoht43sapkx

INFOCOMM UND CEDIA - KONFERENZ ÜBER CYBERSICHERHEIT AUF DER ISE 2017

Pressemitteilungen   •   Jan 19, 2017 15:44 CET

Die beiden weltweit führenden AV-Verbände, InfoComm International und CEDIA, veranstalten gemeinsam eine Konferenz zum Thema Cybersicherheit auf der Integrated Systems (ISE) in Amsterdam. Der Titel der Veranstaltung lautet: “Cybersecurity: How to Help Your Customers Understand, Mitigate, and Respond to Threats”

Mrxkru9xp3qklhckz6cp

INFOCOMM AUF DER ISE 2017– CTS ZERTIFIZIERUNGS-PROGRAMM UND MEHR ALS 80 WEITERBILDUNGSVERANSTALTUNGEN

Pressemitteilungen   •   Jan 17, 2017 14:30 CET

InfoComm auf der ISE 2017 – Halle 13-N100 - InfoComm International, der weltweit führende Fachverband der AV-Industrie und Mitausrichter der ISE, freut sich im Rahmen der ISE einen Certified Technology SpecialistTM (CTS) Vorbereitungskurs samt abschließendem Test anzubieten. Darüber hinaus bietet InfoComm mehr als 80 Kurse und Konferenzen an.

Fsq5iftftvjwpdhvinpx

InfopresenceTM – die modernste Art zu kommunizieren

Pressemitteilungen   •   Jan 17, 2017 12:44 CET

Oblong Industries auf der ISE 2017 in Amsterdam, Halle 11, A110 Oblong Industries, Pioneer und Entwickler räumlicher, immersiver und gestengesteuerter Technologien, präsentiert auf der ISE 2017 die neueste Version von MezzanineTM. Diese dynamische Collaboration-Lösung setzt einen neuen Maßstab für die Zukunft der Zusammenarbeit.

E5k1meqood4ymro9p2oz

VIVITEK AUF DER ISE 2017 – INNOVATIVE AV-LÖSUNGEN FÜR VIELFÄLTIGE ANSPRÜCHE

Pressemitteilungen   •   Jan 09, 2017 13:12 CET

Vivitek, führender Hersteller von innovativen audiovisuellen Präsentationsprodukten, zeigt auf der ISE in Halle 5-R55 sein breites Spektrum an Lösungen. Die Bandbreite reicht von neuen Projektoren über LED-/LCD-Walls bis hin zu Collaboration-Tools. Damit adressiert Vivitek Unternehmen jeder Größenordnung sowie öffentliche Einrichtungen und deckt die unterschiedlichsten Anforderungen ab.

Aqfklqybdielw1oqv5gg

Kodak Alaris ernennt Marc Jourlait zum neuen CEO

Pressemitteilungen   •   Dez 22, 2016 10:59 CET

LONDON, Dezember 2016 - Mark Elliott, Vorsitzender des Vorstands von Kodak Alaris, gab bekannt, dass Marc Jourlait zum 1. Januar 2017 zum Chief Executive Officer (CEO) der Kodak Alaris Holdings Limited ernannt wird. Jourlait wird in Rochester, New York, USA, ansässig sein.

D3izotrlz6ubkgkytego

Präsentieren weiter gedacht: Innovationen von Kindermann

Pressemitteilungen   •   Dez 14, 2016 15:47 CET

Vom 07. - 10.02 ist Kindermann auch 2017 auf der ISE in Amsterdam in Halle/Stand 5-R50 vertreten. Als einer der führenden Anbieter innovativer Präsentations- und Konferenztechnik, zeigt Kindermann auch dieses Mal wieder neben erfolgreich etablierten Lösungen viele Neuheiten in bewährter Fertigungsqualität – Made in Germany.

Umhltlrl7l2hihwvjncv

MERCEDES AMG PETRONAS WIDMET DIE DRITTE F1 KONSTRUKTEURS-WELTMEISTERSCHAFT ALLEN MALAYSIERN

Pressemitteilungen   •   Okt 24, 2016 14:00 CEST

Am Montag, den 10. Oktober waren die PETRONAS Twin Towers von einer feierlichen Atmosphäre umgeben. PETRONAS, Haupt- und Titelpartner des MERCEDES AMG PETRONAS FORMEL 1™ Teams, konnte den dritten Sieg der Konstrukteurs-WM in Folge feiern. Das erfolgreiche Rennen in Japan machte dies möglich.

Ypxriigizwvtz26sycvt

VIVITEK QUMI Q8 – DER ERSTE FULL HD-PROJEKTOR IM TASCHENFORMAT

Pressemitteilungen   •   Okt 19, 2016 11:59 CEST

Mit dem neuen Taschenprojektor Qumi Q8 gelingt Vivitek ein echter Clou: Einschalten und die Lieblingsinhalte in 1080p Full HD Auflösung genießen. Dabei projiziert der Qumi Q8 Bilder, Fotos oder Filme problemlos vom Mobilgerät (Android oder iOS) auf nahezu jede Fläche und garantiert damit Kinoatmosphäre nicht nur zu Hause.

Z5fesujvfwoht43sapkx

INFOCOMM UND STAMPEDE MIT EXKLUSIVEM PARTNERSCHAFTSPROGRAMM FÜR AV-PROFIS

Pressemitteilungen   •   Okt 19, 2016 10:23 CEST

Der weltweit führende Fachverband der AV-Industrie, InfoComm International, freut sich, eine gemeinsame Initiative mit Stampede, einem der führenden Value Added Distributor von AV-/IT-Lösungen, bekannt zu geben. Mit dieser Partnerschaft bietet Stampede einen echten Mehrwert für AV-Profis in Europa in Form einer einjährigen Mitgliedschaft im Verband InfoComm International mit allen Vorzügen.

Kontakte 1 Kontaktperson

  • Pressekontakt
  • Agentur public touch GmbH
  • Pressearbeit und PR
  • riedelbauch@publictouch.de
  • 0912397470

Über public touch GmbH

Adresse

  • public touch GmbH
  • Marktplatz 18
  • 91207 Lauf
  • Deutschland