Skip to main content

Glück kann man lernen

Pressemitteilung   •   Aug 26, 2019 09:10 CEST

Magazin Reader’s Digest zeigt, wie sich das eigene Glücksempfinden steigern lässt – soziale Kontakte, ausreichend Schlaf und regelmäßiger Sport machen zufrieden

Stuttgart, im August 2019 Glücklich sein möchte wohl jeder gern. Die Wege zum Glück können dabei sehr unterschiedlich ausfallen – je nach individueller Vorstellung davon, was zum Glücklichsein dazugehört. Mithilfe ein paar allgemein gültiger Tipps kann allerdings jeder etwas tun, um ein zufriedenes Leben zu führen. Das Magazin Reader’s Digest berichtet in seiner aktuellen Ausgabe über Methoden, die das eigene Wohlbefinden steigern.

Viele Menschen gönnen sich selbst etwas Schönes, wenn sie eine Aufmunterung brauchen. Untersuchungen zufolge steigert es das Glücksempfinden jedoch mehr, wenn man anderen etwas Gutes tut. „Es gibt einem einfach ein gutes Gefühl“, erklärt die Studienautorin Sonja Lyubomirsky, Psychologieprofessorin an der University of California, USA. „Gönnt man sich hingegen selbst etwas, kann das unter Umständen Schuldgefühle nach sich ziehen, weil man anderen nicht geholfen hat.“

In seiner September-Ausgabe gibt das Magazin Reader’s Digest Tipps, wie sich die eigene Zufriedenheit steigern lässt. So ist es beispielsweise sinnvoll, mehr zu schlafen und Sport zu treiben. Schlaf steht in enger Verbindung zur Stimmung: Andauernder Schlafmangel kann schlechte Laune verursachen, während ausreichend Schlaf die Stimmung hebt. Studien zeigen darüber hinaus, dass regelmäßige sportliche Aktivität bei klinisch depressiven Menschen ebenso wirksam ist wie die Einnahme von Antidepressiva. Beim Sport werden im Körper Glückshormone ausgeschüttet, zudem unterbricht man damit negative Gedankengänge.

„Vielen ist gar nicht bewusst, dass sie selbst daran arbeiten können, ein bisschen glücklicher zu werden“, sagt Laurie Santos, Psychologieprofessorin an der Yale University, USA. Zufriedenheit kann man ihr zufolge erlernen wie eine neue Sportart oder ein Instrument.

Für weitere Informationen zu diesem Thema stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Die September-Ausgabe von Reader’s Digest ist ab 26. August an zentralen Kiosken erhältlich.

Pressemitteilungen und Downloads finden Sie unter readersdigest-verlag.com/de/presse

Die Verlag Das Beste GmbH ist eine Tochtergesellschaft des spanischen Direktmarketing-Unternehmens CIL. In der Schweiz und in Österreich ist der Verlag mit eigenen Niederlassungen vertreten. Der Grundstein für die Gesellschaft mit Sitz in Stuttgart wurde 1948 gelegt. Dort erschien im selben Jahr die erste Ausgabe des internationalen Magazins Reader's Digest mit dem Titel Das Beste aus Reader’s Digest auf Deutsch. Seitdem hat der Verlag sein Programm stetig und erfolgreich erweitert. Heute entwickelt und vertreibt das Unternehmen Zeitschriften, Bücher, Musikprogramme und Videos bzw. DVDs sowie Produkte rund um das Wohlbefinden.