Skip to main content

Rosenthal - Peynet Collection

News   •   Feb 08, 2019 06:40 CET

Speiseteller aus der Archivkollektion des Künstlers Raymond Peynet.

Rosenthal Peynet Collection/Design: Raymond Peynet

Raymond Peynet ist für seine zarten und humorvollen Illustrationen bekannt. Für Rosenthal entwarf er unter anderem ab 1955 eine von den zwölf Monaten eines Jahres geprägte Zeichenserie verliebter Paare, die mit charmanten Details gespickt ist. Die Sehnsucht nach der grenzenlosen, innigen Liebe wird in der Neuauflage der Originalmotive unterschiedlichst dargestellt: Auf Monatsbechern in den Farbfonds Raspberry und Petrol sowie auf einer Teller- und Becherkollektion aus weißem Porzellan.

Raymond Peynet (1908 – 1999) war einer der einflussreichsten Zeichner, Maler und Bildillustratoren Frankreichs. Nach einem Studium an der École des Arts Appliqués in Paris zeichnete er zunächst Karikaturen und gestaltete Kataloge und Werbemittel. Weltruhm erlangte er mit den über 6.000 lyrischen Zeichnungen zweier Verliebter, die er einst bei einem Besuch in der französischen Stand Valence beobachtet hatte.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.