Skip to main content

ABSAGE: Pressegespräch Römer-Lippe-Route 10.10.2019 - Maxipark Hamm

Pressemitteilung   •   Okt 09, 2019 18:55 CEST

ABSAGE: 10.10.2019

Aufgrund mangelnder Teilnahmebestätigungen für das morgige Pressegespräch zur Römer-Lippe-Route - Zertifizierung Barrierefreiheit: Reisen für Alle/Abschlussbericht „Barrierefreies Radfahren am Beispiel der Römer-Lippe-Route“ im Maxipark Hamm, muss dieses leider abgesagt werden. 

Es wird morgen, wie geplant, um 11.00 Uhr eine Pressemeldung mit allen Informationen, Bildmaterial sowie Auszügen aus dem Abschlussbericht "Radverkehranalyse Römer-Lippe-Route", versendet.

Ich bitte die kurzfrsitige und auch für uns überraschende Absage des Termins zu entschuldigen und danke für Ihr Verständnis.

Ruhr Tourismus GmbH (RTG):

Der Auftrag der RTG ist es, ein eigenständiges touristisches Regionalprofil zu entwickeln sowie die Bündelung von Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb zur Profilierung der Metropole Ruhr als neues und modernes Reiseziel voranzutreiben. Als Informations- und Koordinierungsstelle für die Metropole Ruhr ist die RTG zentraler Ansprechpartner – auch bei der Vernetzung der touristischen Partner in der Region. Neben ihrer Tätigkeit im Tourismusmarketing ist die Gesellschaft auch als Reiseveranstalter tätig.

Die Federführung folgender Projekte und Veranstaltungen liegt bei der RTG:

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.